Das Twingoforum...
Unser erster Brüllwürfel - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Bilder & Dateien (/forum-34.html)
+--- Forum: MEIN Twingo I (/forum-12.html)
+--- Thema: Unser erster Brüllwürfel (/thread-37101.html)



Unser erster Brüllwürfel - andi1978 - 15.08.2016 20:58

[Bild: twingo-15211524-FUf.jpg]
[Bild: twingo-15211416-dbI.jpg]
[Bild: twingo-15211457-gO5.jpg]

ich wollte euch mal unseren ersten brüllwürfel vorstellen.
der twingo ist ein 99er und hat ca 96tkm gelaufen und ist aus 2.hand.
auf dem erste bild ist der twingo kurz nach dem kauf vor ca 10 wochen zu sehen.
ob ich den twingo noch tieferlege weiß ich noch nicht da zur zeit das original fahrwerk mit federwegsbegrenzer verbaut ist und mir das auch erstmal reicht und die 175er reifen brauchen ja auch noch platz.


RE: Unser erster Brüllwürfel - Develfish - 16.08.2016 05:20

Schön der Kleine.
Denk auch bitte an die Rostvorsorge und mach die wichtigstens Stellen schön sauber.


RE: Unser erster Brüllwürfel - Chris - TFNRW - 16.08.2016 08:43

eine leichte Tieferlegung würde ihm schon gut stehen, ansonsten beachte den Rat von Develfish und halte uns auf dem Laufenden. Wink


RE: Unser erster Brüllwürfel - andi1978 - 16.08.2016 09:18

Hinten könnte er noch ein bisschen tiefer sein aber mal schauen.
Wo hat der twingo denn die meisten probleme mit dem rost?
Der letzte tüv war ohne mägel und es wurde unten drunter noch nichts geschweißt


RE: Unser erster Brüllwürfel - Chris - TFNRW - 16.08.2016 20:07

Fahrschemel und Schweller bei deinem Baujahr


RE: Unser erster Brüllwürfel - andi1978 - 17.08.2016 04:30

Was könnt ihr mir als rost schutz empfehlen?


RE: Unser erster Brüllwürfel - Chris - TFNRW - 17.08.2016 08:00

Das kommt immer auf den Zustand an. Über die Suchfunktion findest Du hier im Forum alles: vom Austausch betroffener und nicht mehr zu rettender Teile über die Behandlung bei leichtem Befall bis hin zur Rostvorsorge bei intaktem Material.


RE: Unser erster Brüllwürfel - andi1978 - 17.08.2016 20:38

heute ist der aufkleber "brüllwürfel" in wagenfarbe für die heckscheibe gekommen.
wo finde ich denn hier im forum alles zu dem thema rost vorsorge?


RE: Unser erster Brüllwürfel - andi1978 - 19.08.2016 21:13

[Bild: twingo-19220952-O9r.jpg]
[Bild: twingo-19221010-Wlb.jpg]

hier nochmal ein bild von unserem brüllwürfel mit dem aufkleber und der gelbe twinge ist der von unserem nachbarn.


RE: Unser erster Brüllwürfel - Kleopatra - 19.08.2016 21:58

Huhu,

Der kleine sieht wirklich schön aus.
wie seit ihr denn auf den Namen Brüllwürfel gekommen? Find ich ulkig Very Happy
Ich finde ein Stückchen tiefer würde ihm sehr gut stehen. Smile Man muss ja nicht bis zum Anschlag schrauben, so ne 30er oder 40er Tieferlegung tut's auch und ist noch sehr gut fahrbar.


Liebe Grüße Sabrina


RE: Unser erster Brüllwürfel - andi1978 - 20.08.2016 12:35

den namen brüllwürfel habe ich hier schon mal im forum gelesen und da der neue sportauspuff nicht gerade leise ist haben wir gesagt das der twingo unser brüllwürfel ist.
über das tieferlegen habe ich mir schon gedanken gemacht aber da müsste ich aber auch erst schauen wie das dann mit den 175er reifen passt da die schon bündig mit dem kotflügel sind,ich denke mal das der 1 vorbesitzer deswegen vorne auch federwegsbegrenzer rein gemacht hat.


RE: Unser erster Brüllwürfel - RölliWohde - 20.08.2016 14:33

Meiner wurde auch mal Brüllwürfel getauft, Bastuck + offener K&N = viel Lärm um nichts Laughing