Das Twingoforum...
Ein Neuer aus Berlin-Spandau ! - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Bilder & Dateien (/forum-34.html)
+--- Forum: ...und das bin ICH! (/forum-58.html)
+--- Thema: Ein Neuer aus Berlin-Spandau ! (/thread-34009.html)



Ein Neuer aus Berlin-Spandau ! - Detlef19580706 - 13.02.2015 08:43

Hallo liebe Twingogemeinde,
ich wollte es nicht versäumen mich mal vorzustellen.
Bin seit neustem ein Twingobesitzer und auch Fahrer, der nichts mehr Haßt als Werkstätten die einem das Geld aus der Tasche ziehen wollen und von nichts eine Ahnung haben.
Deshalb befasse ich mich seit gut 40 Jahren mit Autos, aus reinem Hobby.
Erfahrungen habe ich immer autodidaktisch erlernt und seit dem I-net Zeitalter geht das auch wesentlich einfacher und schneller.

Was hat mich bewogen einen Twingo zu fahren !
Ganz einfach, ein kleines, sparsames, flinkes Auto mit Spassfaktor und für einen schmalen Taler zu bekommen, leicht instand zu halten und das zu moderaten Preisen.

Bisher habe ich hier Hauptsächlich nur gelesen und bin wieder im bezug auf den Kleinen um einiges schlauer geworden.

Als Bemerkung zu den Franzosenautos ansich :
In den 1970iger Jahren waren diese Fahrzeuge ein Graus für mich und es stand eigentlich fest, niemals ein Auto aus Frankreich. Zuverlässigkeit, ohje, Rost, schneller als man die Katalogseite umblättern konnte, Teileversorgung, fast nur bei den MArkenhändlern, also ein Fahrzeug was mir nicht lag.
Nun habe ich eine gewisse Liebe für den Kleinen entdeckt, ich hoffe das wird eine längere Liebe werden.

Mein Kleiner im Detail:
Twingo, 1,2L 43 Kw, Bj. 08 / 2000, Tobago (456 ), elektr. Fensterheber, Funk-ZV, Faltdach, ansonsten NICHTS weiter.
knapp 130tsd. auf der Uhr, noch TÜv bis 12/15.
Leichter Seitenschaden, Fahrertür, Kotflügel und Frontstoßstange, sogut wie kein Rost, zumindest an den neuralgischen Punkten nicht, alles andere ist vorerst nicht weiter schlimm, hat zumindest die Bestandsaufnahme ans Licht gebracht.

Ich wünsche allen Twingoenthusiasten eine gute Fahrt ohne Störungen und Pannen.


RE: Ein Neuer aus Berlin-Spandau ! - derSturm - 13.02.2015 09:20

Hallo, herzlich willkommen im Forum! Bin auch aus der Gegend Smile

Zum Thema alte Franzosen: Also ich hatte man so 1999 rum einen 1984ger Renault R5 in rot. Die Farbe war zwar völlig matt und ausgeblichen, und irgendwann ist der Wärmetauscher in den Innenraum ausgelaufen aber sonst war der Wagen für einen 16 jährigen in Top Zustand. Da war kein bisschen Rost dran zu entdecken.


RE: Ein Neuer aus Berlin-Spandau ! - Supertramp - 13.02.2015 09:43

Herzlich Willkommen !
Kein Rost= Phase 3= 14er Felgen und Lautsprecher in den Türen,
ist das richtig ?
08/2000 war eigentlich noch Phase 2, wäre mal interessant zu wissen....


RE: Ein Neuer aus Berlin-Spandau ! - Detlef19580706 - 13.02.2015 12:28

Hi,
Ist wohl noch nen phase 2,hat nur 13er räder und keine lautsprecher in den türen.
Das bisserl rost was ich gefunden habe war mehr oberflächlich als das es zu erwähnen ist.
Auch die neuralgischen stellen weisen nur leichte anrostungen auf, also alles noch im grünen bereich.
Muss wohl vorher gut gepflegt worden sein, bis auf die leichten kampfspuren an der linken seite.