Das Twingoforum...
Weiße Rückleuchten kaputt - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Tuning (/forum-54.html)
+--- Forum: Leuchten - Tuning (/forum-53.html)
+--- Thema: Weiße Rückleuchten kaputt (/thread-338.html)



Weiße Rückleuchten kaputt - TwingoHeizer - 12.10.2002 08:00

moinz


also ich hab das prob das ich mir vor nichtmal nen jahr weiße rückleuchten geholt hab is au alles ganz fein nur die roten kappen für die bremslichter sind mit der birne zusammengeschmolzen

hab jetzt neue birnen drin nur brauch ich die roten kappen


weiß wer wo ich nur die kappen roten kappen bestellen kann ?


thx


heiza


- GrasHopper - 12.10.2002 10:54

schau mal im Forum NEWS da is n eintrag von mir über die dinger drin.

Gruß


- Sascha - 14.10.2002 16:25

Sind die Rückleuchten von Elia?? Wenn ja, mal anrufen, ein bischen jammern, und die schicken dir neue! kost nix! hab ich auch gehabt! und kleiner tipp: bevor das nochma passiert, schneid die langen Federn von den kappen um die Hälfte ab!! Dann passiert das net so schnell wieder! So musste ich das machen, jetzt brennen auch die birnen nicht mehr durch!

Grüsse Sascha


- McEvil - 14.10.2002 18:13

Ich hab die kappen jetzt mal mit motorklarlack besprüht! Der is hitzebeständig! Vielleicht bringt das ja was! Ich halte euch auf dem laufenden


- twingobongo - 14.10.2002 18:14

Sascha schrieb:schneid die langen Federn von den kappen um die Hälfte ab!! Dann passiert das net so schnell wieder! So musste ich das machen, jetzt brennen auch die birnen nicht mehr durch!

Grüsse Sascha

und leuchten die dann noch so richtig Rot oder scheint da etwas weiß durch?
Denn bei mir sind die so verschmolzen das die nicht mehr richtig Rot leuchten,habe zwar noch nen Satz neue Kappen hier liegen (seit ca.1Jahr)
hatte aber noch keine lust die zu wechseln


- Guest - 14.10.2002 19:53

Also, wer ganz ohne Kappen fahren will: Bei S&K gibt es LED-Rücklichter für die weißen Heckleuchten (natürlich ohne TÜV) für Stück 10 Euro...

Aber dann: Ade Kappen....

Die gibt es nicht im Online-Shop, einfach den per Email anschreiben und nachfragen...

Gruß


Der Binford


- Dany_the_kid - 14.10.2002 21:32

Es gitb auch roten Glühlampentauchlack. Ich hab den von Conrad Elektronik. Weis natürlich nich, ob und wie das mit dem Eintragen ist. Aber wird wohl wenig auffallen, wenn man draufschaut wie die LED-Teile.
Dany


nochma ich! *gg* - Sascha - 29.10.2002 19:38

Naja, die lösung mit dem lampenlack hab ich auch gemacht, aber das holft ne wirklich! der ist bei mir immer wieder weggeplatzt, die lampen werden wohl zu warm!

Naja, wegen der sache mit den federn: Bei mir leuchten die so richtig tief rot! nix weisses!! Nur so zur sache. *g*


Schöne grüsse Sascha