Das Twingoforum...
Knacken beim Kurvenfahren - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Fahrwerk (/forum-65.html)
+--- Thema: Knacken beim Kurvenfahren (/thread-33559.html)



Knacken beim Kurvenfahren - Misterb. - 29.11.2014 16:17

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem neuen/gebrauchten Twingo.
Es handelt sich um einen Twingo 1 Phase 2.
Ich habe jetzt über 2 Stunden diverse Beiträge gelesen und mein Probem damit nicht wirklich klären können.

Wenn ich mit dem Wagen Kurven fahre (egal ob rechts oder links) habe ich ab einem Lenkeinschlag von min. 1/4 Umdrehung ein lautes wiederkehrendes Knacken, welches sich auch auf das Bodenblech im Fahrgastraum überträgt. Den Wagen hatte ich angehoben und kein Spiel in den Radlagern festgestellt. Das knacken ist nur unter Last da, fahre ich die Kurven ohne Gas, nur rollen oder mit getretener Kupplung ist es nicht da. Beim suchen bin ich auf beidseitig beschädigte Manschetten an der Lenk-/Spurstange gestoßen, kann das für meine Geräusche verantwortlich sein oder eher im Bereich der Antriebswellen?

Vielen Dank für eure Tips, ich werde euch auf dem laufenden halten.

Gruß

Ronny


RE: Knacken beim Kurvenfahren - Wusslon - 03.12.2014 22:46

Hallo

Also ich würde da eher Lager sagen ( aber ich kann da auch falsch liegen )
Doch Manschetten sind das nicht denn wenn die schadhaft sind oder schon sehr durch hört man ein eher Quietschendes ungleichen Geräusch !
und Achte mal genau drauf ob das Geräusch wirklich bei beiden Lenkeinschlägen gleich ist .

lg benny