Das Twingoforum...
Eintragung von anderen Rückleuchten? - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Tuning (/forum-54.html)
+--- Forum: Leuchten - Tuning (/forum-53.html)
+--- Thema: Eintragung von anderen Rückleuchten? (/thread-30.html)



Eintragung von anderen Rückleuchten? - Chris - TFNRW - 23.07.2002 18:26

Hallo Freunde,

nun - es ist ziemlich selten das ich auch mal eine Frage habe. Umso mehr hoffe ich, das ich auch jemanden finde der mir eine Antwort geben kann.

Wie sieht das eigentlich aus, wenn ich mir von einem anderen Fahrzeug am Heck Rückleuchten montiere. Wir gehen davon aus, das diese korrekt angeschlossen sind, über Rückstrahler verfügen und - da sie ja an einem anderen Fahrzeug montiert waren und schon geprüft wurden - ein E-Prüfzeichen aufweisen. MUSS ich da überhaupt was eintragen lassen? MUSS es eingetragen werden und wenn ja: WIE wird es eingetragen? Ich habe schließlich kein Gutachten und was wollen die beim TÜV eine Einzelabnahme machen, wenn doch diese Rückleuchten schon eingehend geprüft wurden?

Shocked


Andere Rückleuchten?? - Exshg - 24.07.2002 19:15

hmmm......also deine Frage kann ich nicht beantworten...aber denkst du denn das es Möglich ist Rückleuchten von anderen Autos draufzuschrauben?? Die müssten dann doch auch von wegen der Heckklappe passen.....und von wegen der Abmessungen der Karosse.
Vor allem stelle ich mir die zum Bleistift Golf-Rückleuchten am Twingo echt ein bisschen chronisch komisch vor.


- Bebi - 02.08.2002 19:15

Ich glaub CHris hat sich da schon eingehend gedanken gemacht was er da für welche nimmt und wie er die da dran bekommt Cool Laughing Very Happy


- twingobongo - 02.08.2002 19:32

ich denke schon das mann das eintragen muß,da es sich ja
um eine Bauliche veränderung handelt,also wenn es eingetragen werden muß,dann per einzelabnahme §19 beim Tüv direkt,kostenpunkt
ca.35 Euro,aber am besten mal beim Tüv nachfragen.

gruß twingobongo