Das Twingoforum...
Radläufe Verbreitern, Legal?! - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Tuning (/forum-54.html)
+--- Forum: Karosserie - Tuning (/forum-50.html)
+--- Thema: Radläufe Verbreitern, Legal?! (/thread-27753.html)



Radläufe Verbreitern, Legal?! - NikeKarlsruhe - 20.04.2013 17:22

wie sieht das aus wenn ich die radläuft/radkästen um ca. 5-10 cm verbreiter, muss ich das eintagen lassen?!


RE: Radläufe Verbreitern, Legal?! - Hausen - 20.04.2013 17:27

Es gibt verbreiterungssätze die mit TÜV sind. Davon gehe ich mal aus mit dem umbau was du machen möchtest ja, muss eingetragen werden. Warum, weil du eine veränderung an deiner Karosserie machst.


RE: Radläufe Verbreitern, Legal?! - 9eor9 - 20.04.2013 17:34

Änderungen der Fahrzeugmaße müssen eingetragen werden.


RE: Radläufe Verbreitern, Legal?! - mkay1985 - 20.04.2013 18:57

5-10cm?
was soll denn da reinpassen?
http://www.auto-motor-und-sport.de/news/lazareth-twingo-v8-renault-mini-mit-v8-power-1445642.html