Das Twingoforum...
Sicherungen - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Elektrik (/forum-5.html)
+--- Thema: Sicherungen (/thread-14982.html)



Sicherungen - PetreM - 21.12.2010 13:21

Hallo! wird langsam peinlichen mit den ganzen Fragen, aber woran erkenne ich ob eine sicherung gesprungen oder durchgebrannt ist?

mein frontscheibenwischer tut es nicht mehr und ich hab keine ahnung wieso! bin schon froh, dass ich die sicherungen gefunden hab, kann aber nichts damit anfangen, weil ich absolut keinen blassen schimmer von solchen dingen habe!

vielen dank schonmal an dieenigen, die sich trotzdem die mühe machen mir helfen zu wollen!


RE: Sicherungen - Broadcasttechniker - 21.12.2010 13:30

Bei den transparenten Sicherungen gegen das Licht sehen.
Darf nicht unterbrochen sein.
Sonst mal in Innenlichtsicherungsplatz stecken.
Wenn dann das Licht nicht geht, ist sie kaputt.
Wenn du ein Messgerät mit Durchgangsprüfung dein eigen nennen könntest, würdest du sicherlich nicht hier fragen.


RE: Sicherungen - PetreM - 21.12.2010 14:13

wusste noch nicht mal, dass es das gibt! ^^ danke für die info! ich werds versuchen!


RE: Sicherungen - sebi1990 - 25.12.2010 10:13

Die Sicherungen haben eine Sollbruchstelle.
Bei einem Überstrom bricht der Draht der in der Sicherung ist um einen Schaden der Bauteile (Motoren etc.) zu vermeiden. Wie schon gesagt wurde, gegen das licht halten und Schaun ob der Draht gesprungen ist, oder einfach nen Durchgangsprüfer an die beiden Beine halten, Piept der ist alles in ordnung (sicherung nicht durchgebrant)