Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kaltlichtkathode Im Auto ?!
Verfasser Nachricht
emTy Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
kaltlichtkathode Im Auto ?!
Hi leute ,
habe noch von meinem Alten PC noch nen paar kaltlichtkathode
von Revoltec..
und die würde ich als Optik Reiz in mein auto haben..

mit den anschlüssen
[Bild: 16_2_1.jpg]

was muss ich genau machen

achja ich würde sie gerne als Fußraum beleuchtung benutzen

würde mich um ein tutorial sehr freuen

danke im voraus

mfg

emty
03.10.2008 23:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dice7 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 313
Registriert seit: Jul 2007
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: kaltlichtkathode Im Auto ?!
ich versuche es mal, nen tutorial mit bildern wirds nicht werden aber ich hoffe es ist verständlich Wink
vom schalter geht das rote kabel(+) zum stecker,
erstmal vorm stecker abknipsen und das schwarze(-) das zum stecker geht ebenfalls.
die beiden werden dann an der batterie angeschlossen, bzw das minuskabel kannst du auch woanders an masse(-) mit dranklemmen.
ich weiss nicht ob in dem schwarzem kasten eine sicherung drin ist, ansonten würde ich noch eine an das plus kabel anschliessen und dann zur batterie. sicherung von 2A oder 5A sollte ausreichen.
mit der halterung kannst du die röhre dann im fußraum befestigen, achte aber darauf dass du die gut befestigst, denn du möchtest ja nicht dass sie während der fahrt iwann mal im fußraum landet Wink

mfg dennis
04.10.2008 01:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
emTy Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: kaltlichtkathode Im Auto ?!
danke für deine antwort nur blicke ich nicht durch wo ich was für ein kabel finde und wo ich eine flachsicherung reinboxen soll..

am besten wäre das wirklich gut wenn einer mal so super freundlich wäre und
ein
kleines tutorial mit Bildern machen könnte

würde mich seeeeehr freuen Very Happy

mfg

emty
04.10.2008 21:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dice7 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 313
Registriert seit: Jul 2007
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: kaltlichtkathode Im Auto ?!
die sicherung ins pluskabel. mit bildern wäre zu viel aufwand, müsste meine sachen dann ja ausbauen udn wieder einbauen Wink habe bei mir led leisten drin, da mir die röhren zu schnell brechen.
05.10.2008 01:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.851
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 132
320x gedankt in 238 Beiträgen
Beitrag #5
RE: kaltlichtkathode Im Auto ?!
Das kann man auch furchtbar schlecht fotografieren, ich hätte auch keinen Nerv mich jetzt kopfüber in den Fußraum zu hängen und zu versuchen die Kabel da zu fotografieren... da wird man vermutlich nicht viel erkennen können.

Wenn du nicht weiß wo du eine Plus-Leitung im Auto findest dann lass lieber die Finger weg und such dir Hilfe von jemandem der sich auskennt.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
05.10.2008 08:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Walde Offline
Member
***

Beiträge: 94
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: kaltlichtkathode Im Auto ?!
die anleitung von dice7 war doch super

plus kan man sich fast überall nehmen "zigarettenanzünder" wäre eine option ist meist rot. minus meist schwarz.
besser ist es an die masse von der karosse zu gehen und ne sicherung bekommste baufertig in den meisten elektronikgeschäften. ATU ??
aber such dir am besten jemanden der sich n bißchen auskennt...rölliwohde hat da schon recht
07.10.2008 23:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation