Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
gelbe Motorkontrolllampe geht an, Motor geht aus
Verfasser Nachricht
Eckhard Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Nov 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
5x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #16
RE: gelbe Motorkontrolllampe geht an, Motor geht aus
Vielen Dank für die Fotos und Erklärungen. Meine Alle-Marken-Werkstatt hat mir ca. 600€ Arbeitslohn + Material genannt, so ungefähr. Eigentlich stimmt das immer ganz gut, was die mir sagen. Bis zum Termin Mitte nächsten Monat muß ich mich jetzt noch hinhangeln. Zum Glück habe ich noch ein 2.Fahrzeug, so daß ich nicht jeden Tag und vor allem keine größeren Strecken mit dem Twingo fahren muß. Das ist immer so eine Bauchentscheidung was man macht. Das Auto fahre ich jetzt seit weit mehr als 100.000 km, hat schon 200.000 km drauf, aber stets fahrbereit, klein, sparsam, eigentlich alles was man will. Und denn sowas.
Was wäre die Alternative? neues Auto für das gesparte? Macht keinen Sinn, das wird oft die nächste Baustelle.
Ich versuche es mal mit meinem alten Twingo und werde berichten was dabei rausgekommen ist.
21.01.2022 08:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SweetyTwingo Offline
Member
***

Beiträge: 197
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 35
51x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #17
RE: gelbe Motorkontrolllampe geht an, Motor geht aus
Dabei kommt wieder ein zuverlässiger Twiggy hervor. Was denn sonst! Die Dinger haben Suchtpotenzial und keiner weiß warum.
Das liegt an der Einfachheit der Dinge. Mit seinen 75 Ponys ist er spritzig, gelenkig & agil.
Berg ab mit angelegten Ohren, auch schon über 180Km/h auf dem Tacho erschienen. Das sind reelle 168Km/h.
Du bist 100.000Km mit deinen Twingo gefahren? Dann hast Du eh schon den KLATSCH weg. Sei ehrlich, Du würdest deiner Werkstatt auch 1000,-€ geben, damit dein Twingo wieder zuverlässig & zügig durch die Gänge & um die Ecken quickt.
Bei mir reichten 2 mal durch die Innenstadt. Schon hatte ich den Klatsch weg. Meine Frau kann sich immer noch nicht von Twiggy trennen. Hat einen besonders schweren Klatsch weg.

Arrow*Shocked >>>> Genau hier > [x] < den neuen Nagel durch Twiggy einschlagen!
21.01.2022 10:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , Eckhard , handyfranky
Eckhard Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Nov 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
5x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #18
RE: gelbe Motorkontrolllampe geht an, Motor geht aus
Mittlerweile ist mein Twingo repariert. Hat 4 neue Ventile bekommen. Läuft wieder gut und ich meine auch im Leerlauf etwas schneller. Die gelbe Motorkontrolllampe hat noch nicht wieder aufgeleuchtet. In 5.000 km müssen Ventile nachgestellt werden. Kosten waren auch vertretbar, kein wirtschaftlicher Totalschaden. Ich bin zumindest im Moment sehr zufrieden.
22.02.2022 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , SweetyTwingo , handyfranky
SweetyTwingo Offline
Member
***

Beiträge: 197
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 35
51x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #19
RE: gelbe Motorkontrolllampe geht an, Motor geht aus
Die gelbe Motorkontrolllampe wird nicht mehr aufleuchten. Und was heißt hier überhaupt mal >>Ich bin "zumindest im Moment" sehr zufrieden.<<
Für einen KFZ-ler ist das wie für die Housewife 4 Spiegeleier in die Pfanne hauen.
Vertraue mal deiner Alle-Marken-Werkstatt & dem Mechaniker.
Ventilschäden kommen bei den 16V um die 200.000Km häufiger vor. Vielen ist die ungewisse Prognose Twingos Todesurteil.
Auch in Dacia, Clio, Kangoo, Modus, Logan, Thalia ...Oder NISSAN KUBISTAR oder Sandero. Alles der gleiche 16V Motor mit dem gleichen Todesurteil.

Viel Spaß weiterhin mit deinen SUPIE Twingo und seinen 4 neuen Ventilen.

Arrow*Shocked >>>> Genau hier > [x] < den neuen Nagel durch Twiggy einschlagen!
22.02.2022 23:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eckhard Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Nov 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
5x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #20
RE: gelbe Motorkontrolllampe geht an, Motor geht aus
Ich bin "im Moment" zufrieden, weil die gelbe Motorkontrolllampe vorher auch nur manchmal aufgeleuchtet hat, meist nach längeren Autobahnfahrten über 200 km und ich nach der Reparatur noch keine so lange Strecke gefahren bin. Ansonsten bin ich "sehr" zufrieden mit meinem 16V-Twingo. Braucht wenig Benzin, springt immer an, kein Rost, noch immer der 1.Auspuff. Was will ich mehr?
24.02.2022 09:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: handyfranky , SweetyTwingo
BaerbelG Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #21
RE: gelbe Motorkontrolllampe geht an, Motor geht aus
Auch der Twingo meiner Frau ( C 06 / 75 PS EZ 06/2003, 102.000 Km ) leuchtet zeitweise die MKL auf. Dann läuft der Motor nur noch im Leerlauf und bringt keine Leistung. Ausmachen, warten, Starten, dann wieder Leistung. Der Austausch der Lambda-Sonde brachte nur kuzfristig eine Lösung. Wer kann einen Tip geben ?
16.06.2022 14:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.692
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 828
949x gedankt in 796 Beiträgen
Beitrag #22
RE: gelbe Motorkontrolllampe geht an, Motor geht aus
Was wurde beim Auslesen an Fehlern gefunden?

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
16.06.2022 14:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: tom13
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Gelbe Motorwarnleuchte leichtet permanent, Werkstatt findet den Fehler nicht. mawibre 8 930 11.05.2022 04:54
Letzter Beitrag: handyfranky
  Twingo springt an und geht dann aus Petra1976 1 801 09.02.2022 17:01
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 16V BJ2004 geht aus Zergo 2 791 22.11.2021 20:27
Letzter Beitrag: Zergo
  Twingo 1 wenn warm, dann ruckeln und Wagen geht aus-->gelöst /// 3004/779 hilli 0 934 11.11.2021 20:40
Letzter Beitrag: hilli
  Motor D4f startet manchmal nicht / WSP Lampe geht aber aus Räuberleiter 35 2.707 13.10.2021 16:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Anlasser dreht nicht, anschieben geht ohne probleme wenn warm Anlasser dreht heingumpel 30 5.206 12.08.2021 08:04
Letzter Beitrag: heingumpel
ZZTwingo1 Motor geht einfach aus! Yellow2500 11 2.225 17.05.2021 14:44
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 Twingo nimmt beim Anlassen nur kurz sprit, dann geht er aus LeGoeky 9 1.796 15.04.2021 05:43
Letzter Beitrag: handyfranky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation