Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Verfasser Nachricht
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.374
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Demontier wenigstens die Pluspol Verschraubung und reinige sie.
Vorher den Minus aber abschrauben.
07.03.2021 14:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PowerRambler Offline
Junior Member
**

Beiträge: 15
Registriert seit: Feb 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Ok, danke schon mal bis hierher.

Dann habe ich vielleicht zwei Problemkreise: Wegfahrsperre und der Motorlauf. ZV funktioniert mit der Schlüsselfernbedienung einwandfrei.

Drehzahl ist zu hoch - stimmt. Wobei es bei diesem Start noch moderat war, sonst liegt die Drehzahl noch weit höher.

Saugrohrdruck zu hoch - was könnte die Ursache sein?

Doch auf Verdacht den OT Geber tauschen?

Danke und Gruß
08.03.2021 12:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.949
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5812
6148x gedankt in 5102 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Nichts auf Verdacht machen.
Zu hoher Leerlauf kommt entweder von Falschluft, oder hier sehr wahrscheinlich, nicht korrekt initialisiertem Leerlaufsteller.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.03.2021 14:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 805
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Genau, weil der nicht die Zeit hatte einmal seinen Weg abzufahren, also Batterie ab für 2 bis 3 Min. Batteriewieder dran u Zündung für 10 Sec an, dann erst starten.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
09.03.2021 06:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PowerRambler Offline
Junior Member
**

Beiträge: 15
Registriert seit: Feb 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Moin,
Hatte ich seinerzeit mehrfach gemacht und heute nochmal. Keine Veränderung.

Allerdings war damals und auch heute nix zu hören. Keine Bewegung in der Drosselklappe bei Zündung an.

Falls jetzt nicht doch noch der entscheidende Tip kommt gebe ich das Projekt auf.
09.03.2021 21:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.949
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5812
6148x gedankt in 5102 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Dass die Batterie abgeklemmt werden muss ist dir aber klar?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.03.2021 00:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.374
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Der entscheidene Hinweis? Dranbleiben!
Saugrohrdruck und Drosselklappe mit Batteriespannung und Geschwindigkeit und Kühlmittelsensor
als csv Datei 10 Minuten aufzeichnen.
ATP Teile sind Mist, genau wie rostige Kabel in einer Batterieklemme!
Und das kann für Spannungsabfall und dgl. sorgen.
10.03.2021 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PowerRambler Offline
Junior Member
**

Beiträge: 15
Registriert seit: Feb 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
(10.03.2021 00:05)Broadcasttechniker schrieb:  Dass die Batterie abgeklemmt werden muss ist dir aber klar?
- Natürlich...

Ja, ATP Teile sind Mist. Beim Auto meiner Frau ist gerade die Lichtmaschine von ATP in Flammen aufgegangen..... Zumindest gabs ne Gutschrift.

Aufzeichnen kann mein OBD Scanner leider nicht. Bevor ich mir einen anderen Scanner organisiere: was wollen wir denn sehen bei den 5 Werten, bzw. welcher Sensor könnte sich als Verursacher herausstellen?
16.03.2021 17:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.374
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Einen OBD Adapter, Smartphone und die kostenlose Torque App brauchst du.
Hauptmenu/Echtzeitinformationen/Anzeige einfügen/Graph
Drosselklappenposition anwählen.
Bei Zündung an, Gas langsam durchtreten und wieder langsam lösen.
Torque kann auch ein Screenshot machen. Sieht so aus:
[Bild: twingo-16173900-RTe.jpg]
16.03.2021 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PowerRambler Offline
Junior Member
**

Beiträge: 15
Registriert seit: Feb 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Mal sehen.... Ich brauche nächste Woche wieder ein funktionierendes Auto - ob ich das Projekt noch weiterführe weiß ich noch nicht....
18.03.2021 13:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PowerRambler Offline
Junior Member
**

Beiträge: 15
Registriert seit: Feb 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Moin Zusammen,

danke für die Hinweise bis hierher. Das Projekt hat sich jetzt erledigt. Das war mir zu unsicher, wie lange die Analyse noch andauern könnte und was es am Ende ergibt.
Mir ist am Wochenende ein PT Cruiser zugelaufen, den Twingonen habe ich gestern abgemeldet.

Bis demnächst mal... Gruß, Florian
24.03.2021 09:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 805
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Ph2 1.2 l mit 43 kW springt nicht mehr an
Oh jeeee, da wirste keinen Spass dran haben, elektronik Probleme u Rost, aber okay das mußt du wissen.Wink

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
24.03.2021 10:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo (QuickShift) rollt nicht mehr alleine los bei eingelegtem Gang Eisbader 2 365 06.06.2022 19:58
Letzter Beitrag: Eisbader
ZZTwingo1 Motor springt nicht an santaner61 4 1.139 09.02.2022 19:39
Letzter Beitrag: santaner61
  Twingo 3, plötzlich nicht mehr die volle Leistung valentin_ott 8 1.298 28.12.2021 08:15
Letzter Beitrag: handyfranky
  Twingo BJ 2009 startet plötzlich nicht mehr steidl 39 3.598 11.12.2021 10:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Twingo springt manchmal nicht an Blackkitty 23 26.790 29.11.2021 19:47
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  SPRINGT NICHT AN becher0070 1 786 04.11.2021 19:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 1.2 startet nicht mehr . Twingo1123 2 753 15.09.2021 23:37
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Tank Leer Springt nicht mehr an BlackNirvana86 14 1.930 30.08.2021 10:32
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation