Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Verfasser Nachricht
Rickjames38 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe auch schon das erste große Problem.

Unser Twingo II 1.2 16V 76Ps 3333/APL EZ. 06/09 hat bei KM 140.000 leider den Geist aufgegeben.
Letzten Donnerstag meine Frau den Wagen gestartet und lief ganz unrund, Nagelt wie verrückt. An einem Kreisverkehr liegengeblieben.
Bin dann dahingeeilt den Wagen mit viel Orgeln angekriegt und er lief auf 2 oder 3 Zyl und musste dann bei permanentem Gas zur nächsten Werkstatt fahren.
Ohne Gasgeben geht der Wagen sofort aus.

Der Meister hat sich den Wagen bis gestern angeschaut, dabei hat er die Zündspule inkl. Kabel getestet (neue Eingebaut, Kerzen geprüft und die Kompression geprüft.

Zündspule, Kerzen und Kabel lt. Werkstatt i.O. (habe Zuhause selber nochmal getestet - Zyl 3&4 habe ich keinen Funken gesehen -> ich weiß Lebensgefahr = ich Held)
Kompression auf Zylinder 1-3 OK, Zyl. 4 keine bis kaum Kompression.
Fehlerspeicher sagt:
P0768 Zündkreis - hohe Anzahl Aussetzern
P0771 Zündkreis Zyl. 3 - Funktion Fehlerhaft/Aussetzer
P0787 Aussetzer - Tank leergefahren.

Auto geht sehr schwer an und geht ohne Gas geben aus. Dabei nagelt er sehr stark, der Motor wackelt unheimlich und kurz nach dem Starten kommt weisser Rauch aus dem Auspuff.

Die Werkstatt weiß es nicht und meinte ich müsste weiter 200-300€ für die Diagnose einplanen. Das ist mir zuviel, da man für ungefähr da doppelte bereits vernünftige Ersatzmotoren kriegt.

Habt ihr eine Idee was es sein kann? Evtl. die Einspritzdüsen? Steuerzeiten verstellt? Der Zahnriemen wurde vor 25tkm und 18 Monaten gewechselt, drin ist ein Kit von SKF (die, mit der wummernden Spannrolle).
Habe bereits über Ferndiagnose von einem Bekannten gehört, dass es ein Motorschaden ist.
Will da aber absolut sichergehen.
Auto lässt sich mit viel Mühe fahren, bei Vollgas hat er auch Leistung, jedoch im Teillastbereich starke Aussetzer und ruckeln.
Bin seit dem Schaden auch nur max. 5Km nach Hause gefahren.

Ich danke euch schon mal im Voraus.

Viele Grüße,
Rick
25.06.2019 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.385
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
567x gedankt in 484 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Entweder Ventilspiel selber prüfen oder Druckverlusttest.
Aber mit Gewalt fahren, bedeutet verbrannte Ventile.
25.06.2019 13:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rickjames38
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.132
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Bei Kompressionsverlust auf zwei benachbarten Zylindern wäre das nicht schlimm, das wäre eine durchgebrannte Kopfdichtung.
Nur ein Zylinder ist blöd, denn das bedeutet mindestens Ventilschaden wenn nicht sogar mehr.
Sollte nach Kopfdemontage nur exakt ein Einlassventil kaputt sein dann wird ein Fremdkörper für den Schaden verantwortlich sein.
Es gibt dumme Mechatroniker die fummeln am MAP Sensor rum, brechen den ab und lassen den Stummel einfach in den Krümmer fallen.
Der Stummel wird dann solange kleingerieben bis er zwischen ein Einlassventil passt und dieses offen hält.
Dann kommt der Kolben hoch und sagt hallo.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.06.2019 14:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rickjames38
Rickjames38 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Hallo, vielen Dank schon mal für die Antworten.
Ich werde den kleinen heute zu einer anderen Werkstatt schleppen, wo erneut die Kompression gemessen und eine Druckverlustprüfung durchgeführt wird.

Auffällig ist, dass der "Schaden" beim Starten passiert ist, 2 Stunden vorher lief er noch top.
Ist eine Verstellung der Steuerzeiten denkbar? Zahnriemen übergesprungen oder sowas in der Art?

Wenn Kopf herrichten lassen, oder Kolbenringe ersetzen etc. lohnt sich vermutlich nicht, wenn man es nicht selber machen kann.
Mir bleibt dann keine andere Möglichkeit als den Motor zu ersetzen. Rest vom Auto ist noch top.


Noch eine kurze Frage zum Thema Ersatzmotor:

Ich habe den D4F772 mit 76 PS, nun werden auch viele Motoren mit den 75PS angeboten, passt dieser bei mir auch Plug&Play in Hinsicht auf das Steuergerät? Oder darf ich nur zwingend den 76PS Motor wieder einbauen?
Und muss ich zwingend nach Motoren schauen, die auch eine Klima hatten? Unser Twingo hat eine Klimaanlage.

Viele Grüße,
Rick
26.06.2019 07:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.132
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Zahnriemen Steuerzeiten betrifft alle Zylinder gleich.
Kopf ersetzen reicht wennes ein Ventilschaden ist.
Welcher Kopf passt kann ich nicht sagen, nur muss es zwingend der sein der die seitliche Drosselklappe hat.
Beim alten D4F mit Klappe unter dem Krümmer passt nichts.
Bei Schäden am Kolben/Zylinderwandung ersetzt man den Motor.
Klima ja nein ist im Prinzip egal weil man alles umbauen kann.
Man muss auch nicht den Kühlkreislauf öffnen.
Kompressor und Kühler zur Seite hängen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.06.2019 08:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rickjames38
Rickjames38 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Habe den Kleinen nun in eine befreundete Werkstatt geschleppt.
Dort wird erneut die Kompression gemessen und eine Druckverlustprüfung durchgeführt.
Anschliessend will der Mechaniker mit einem Endoskop in die Zylinder mal reinschauen, ob alles OK ist.
Ich habe eure Tipps mal weitergeleitet. Vielen Dank nochmal dafür.

Viele Grüße,
Rick
27.06.2019 07:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rickjames38 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Hallo nochmal,

so jetzt ist es amtlich. Die Einlassventile von Zylinder 4 sind hin. Kopf runter, Ventile neu, Kopf wieder drauf etc. bin ich am Ende teurer als bei einem Ersatzmotor.
Ich werde mich nun um Ersatz bemühen.

Muss irgendwas nach dem Umbau angelernt werden Steuergerät, Wegfahrsperre oder ähnliches? Oder ist es relativ Plug and Play?

Danke & Viele Grüße,
Rick
01.07.2019 08:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.132
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Wenn du nur Mechanik tauschst ist da nichts zum Einstellen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.07.2019 09:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rickjames38
Rickjames38 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Hallo Leute,
so jetzt aus dem Urlaub zurück möchte ich mich an den Motoraustausch wagen (macht ein befreundeter Mechatroniker).
Ich habe jetzt mir 2 Ersatzmotoren ins Auge gefasst, einer davon wurde aus einem Automatikfahrzeug ausgebaut.
Würde dieser auch in meinen Twingo passen, wenn man die Schwungscheibe umbaut? Oder sind noch weitere Komponenten anders wie z.B. Kurbelwelle?

VG
31.07.2019 09:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.132
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Es gibt keinen D4F mit Automatik, jedenfalls nicht das ich es wüsste.
Wenn es ein Quickshift ist brauchst du Schwungrad und Kupplung nicht umbauen.
Nur musst du schauen dass es in etwa der gleiche Motor ist, sprich am Besten aus einem Twingo 2 kommt. Ersatzweise ein Twingo 1 Facelift.
Das Hauptkriterium ist die seitlich liegende Drosselklappe. Dazu gehört auch der nach vorne verlegte Öleinfüller (nicht mehr direkt auf dem Zylinderkopfdeckel).
Sonst bekommt man das elektrisch nicht hin.
Wenn die Drosselklappe unter dem Ansaugkrümmer liegt wird das nichts.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
31.07.2019 09:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rickjames38
Rickjames38 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
Laut dem Verkäufer ist es ein Automatik, vermutlich meint er damit Quickshift. Motorcode ist auf jedenfall ein D4F J772 aus einer 2009er Twingo 2.
Alle anderen Kriterien, die du genannt hast (DK seitlich, Öleinfüller leicht seitlich über einen verlängerten Stutzen etc.) passen.
Der Vorteil von dem Motor ist, dass vor ca. 10tkm der ZR neu gekommen ist. Somit brauche ich das nicht nochmal neu machen lassen.

Vielen Dank
VG
31.07.2019 11:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.132
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Twingo II - D4F 772 läuft unrund geht aus
O.K.
Bei Quickshift musst du allerdings dein Getriebe nehmen.
Du übernimmst auch dein Steuergerät, ob sich der Motorkabelkbaum unterscheidet schaust du selber wenn er noch dran ist.
Der Verkäufer soll nichts abschneiden, das macht nur Schäden auf beiden Seiten des Kabelbaums der dann völlig unbrauchbar wird.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
31.07.2019 15:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rickjames38
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Twingo 2 Klimakompressor läuft nicht Kuhl 8 1.163 30.05.2022 20:41
Letzter Beitrag: Kuhl
ZTwingo2 Twingo II RS K4M 1,6 16V läuft unrund Kuhl 17 3.520 20.09.2021 18:03
Letzter Beitrag: TwingoRS1974
ZTwingo2 Twingo II läuft unrund nach ZKD und Zahnriemenwechsel TwingoKalle 19 3.734 17.01.2021 17:25
Letzter Beitrag: TwingoKalle
  Twingo 1.7 D7F unrund und erhöhter verbrauch nach ZKD wechsel ligno 23 4.240 22.12.2020 18:54
Letzter Beitrag: cooldriver
  Motor läuft im Leerlauf unrund ,geht dann aus. vto 5 2.229 28.07.2020 11:27
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo läuft unrund wenn er warm wird, ruckelt und nimmt schlecht Gas an. HG1182GE 15 8.044 17.06.2019 06:58
Letzter Beitrag: Eleske
ZZTwingo1 Twingo startet, geht aus, startet wieder, läuft... wie soll ich das Thema benennen? Iggzorn 4 3.362 05.03.2018 08:46
Letzter Beitrag: handyfranky
  Twingo 2 1,2 75ps läuft nur auf 3 Zylindern gibt beim Start selber Gas, Bremse hart Mr. Hagelschaden 22 12.164 05.02.2018 13:23
Letzter Beitrag: Theloo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation