Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Verfasser Nachricht
hilli Offline
Member
***

Beiträge: 175
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #1
Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Hallo,

kurze Frage, wenn ich die defekte Sicherung rausnehme und den Halter mit eine Prüflampe überbrücke und das Licht geht an, heißt das, da ist ein Kurzschluss?
In meinem Fall die Zündung, wenn ich den Schlüssel einmal drehe dann fliegt die Sicherung raus. Dachte ich kann das mit einer Prüflampe testen.. Prüflampe rein und dann im Sicherungskasten jeden Verbraucher ziehen, bis die Lampe ausgeht, so meint das der ADAC Mensch.

Stimmt das so?

wenn ich das richtig Überlege, Strom muss doch durch die Sicherung fließen, nur wenn zuviel Strom fließt brennt die Sicherung durch. Stimmt´s ? Wie kann ich am besten prüfen, warum genau die eine Sicherung immer durchbrennt, was heißt immer, eigentlich sporadisch, mal 50 km fahren dann beim nächsten Start, klack und durch, dann nur 5 km gefahren neuer Startversuch, Sicherung durch und das eine 60A.

Ist jetzt auch nicht mein Twingo sondern meine Scenic 1 BJ 2002, 1,6l 16V

Vielleicht hat jemand einfach eine Ahnung, ist ja mehr Fahrzeug unabhängig. halt elektrischer Kram, das liebe ich. Sad
29.04.2019 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Nimm entweder eine rücksetzbare Sicherung oder klemme eine H4 Lampe an.
Aber so dass du weder dich noch etwas anderes verbrennst.

Was hängt nach Plan an der Sicherung dran?
Hier mal Fehlersuche wie beschrieben
http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8761705
http://www.twingotuningforum.de/thread-40099.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.04.2019 20:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hilli Offline
Member
***

Beiträge: 175
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
(29.04.2019 20:40)Broadcasttechniker schrieb:  Nimm entweder eine rücksetzbare Sicherung oder klemme eine H4 Lampe an.

Leuchten muss die doch, soll doch Strom fließen, wollte das mit einer Prüflampe machen aber wie sehe ich an der Lampe das gerade ein Kurzschluss drauf ist?

Doofe Elektrik..
Nach Buch soll bei der 60A sich die Stromversorgung Zentralelektronik, /Schaltereinheit Licht/Scheibenwischer befinden, heißt, ich fahr ganz normal und beim nächsten oder beim übernächsten mal starten, bevor der Anlasser angeht, geht die Sicherung durch.
29.04.2019 20:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Die Lampe muss so bemessen sein dass sie eben normalerweise nicht leuchtet oder höchstens glimmt.
Alle vermeidbaren Verbraucher müssen aus sein.
Bei Kurzschluss brennt sie dann hell.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.04.2019 20:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hilli Offline
Member
***

Beiträge: 175
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Habe die KFZ Prüflampe angeschlossen und die leuchtet ziemlich hell, sollte so nicht sein?
Ich muss doch die Zündung anmachen, damit ich starten kann...also kommt doch Strom auf die Prüflampe.
Der Fehler tritt auf, wenn ich auf Zündung gehe, dann haut´s die Sicherung raus, gibt es rückstellbare Sicherungen 60A in dieser MAX Bauform?
29.04.2019 21:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Ich glaube du hast das mit den Strömen noch nicht.
Mit einem Prüflämpchen kann man auf Spannung prüfen.
Für die Kurzschlussprüfung brauchst du was fettes.
Ob es für 60A Sicherungen Miniautomaten gibt weiß ich nicht.
Du kannst aber ne 25A oder 32A Haushaltsautomaten nehmen oder ne 35A SLS Sicherung.
Ich persönlich würde aber eher den zeitweisen Kurzschluss suchen und erschlagen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.04.2019 21:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hilli Offline
Member
***

Beiträge: 175
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
ich hatte mir das ja so Laienhaft vorgestellt, bekräftigt vom gelben Engell
1. defekte Sicherung raus
2. Prüflampe rein in den Sicherungshalter
3. Zündung an....---> Lämpchen leuchtet stark (evtl Kurzschluss)
4. Hauptsicherungskasten, Sicherung für Sicherung ziehen bis PL ausgeht, so sagte es der ADAC Mann, dann sieht man welcher Verbraucher das ist.

Ich kann mir das so irgendwie nicht vorstellen.
29.04.2019 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Diese Fehlersuche bezieht sich auf einen Dauerkurzschluss.
Du hast aber nen Manchmalkurzschluss.
Der ist viel doofer zu finden.
Außerdem kann man mit einer Prüflampe nur dann auf Kurzschluss prüfen wenn alles Lasten weg sind.
Das kann man sich zwar wünschen, ist aber nicht immer möglich zu bewerkstelligen.
Siehe Prüfung der Kraftstoffpumpe oder Lambdasondenheizung.

Ohne Plan lass bitte die Griffel aus der Elektrik.
Du baust dann neue Fehler ein und eingebaute Fehler (vertauschte Leitungen z.B.) sind sehr schwer zu finden und verdecken häufig den eigentlichen Fehler.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.04.2019 22:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hilli Offline
Member
***

Beiträge: 175
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
ok, wie würdest Du vorgehen?
29.04.2019 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 806
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Hi Björn.
Ist in der letzten Zeit am Auto was repariert, ausgetauscht oder neu angeschlossen worden, wenn eine 60A Sicherung durchbrennt ist da was dickes im Argen im Bereich Zündungs +.
Wie Ulli aber schon sagt, nix hin u her tauschen, hat ja bis vor kurzem alles so gefunzt wie es verkabelt war.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
30.04.2019 05:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , Sid Ahmed Quid Taya
hilli Offline
Member
***

Beiträge: 175
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Danke, ja Anlasser habe ich getauscht, Problem ist, das es nur sporadisch passiert.

Sicherung knallt durch, sobald ich nur die Zündung einschalte.
Werde den Bereich um den Anlasser prüfen.
30.04.2019 08:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Jaaa, eventuell kommt jetzt das weiße Kabel oder der Kabelschuh irgendwo gegen.
Zumindest beim Twingo geht dann auch eine 60A Sicherung flöten.
Wenn das Problem wirklich erst seit dem Anlassertausch besteht, dann war die Frage vom Frank goldrichtig.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
30.04.2019 08:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: handyfranky
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 806
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Nach Kurzschluss suchen ohne Sicherungen immer zu wechseln?
Ja wir werden es erfahren, viel Glück bei der Suche. Guck auch nach dem Batt. + Kabel an der Batterie selber.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
30.04.2019 09:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Drehzahlmesser nach Ventileinstellung ohne Funktion MrMagicMadMax 6 631 24.03.2022 20:16
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Kurzschluss, Auto springt nicht mehr an wallress 88 12.693 26.02.2021 21:20
Letzter Beitrag: wallress
  Blinker ohne Funktion nach AHK Montage!? Enrico Pallazzo 1 880 21.07.2020 16:04
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Tacho und Tageskilometerzähler nach Radioeinbau ohne Funktion ihringer 19 10.867 20.07.2018 19:36
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Tacho und Servolenkung nach aktiv Subwoofer ohne Funktion chrissy012 5 4.333 03.12.2017 10:39
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Kurzschluss durch blöde Batteriehalterung Weissnix 7 4.080 24.04.2017 09:23
Letzter Beitrag: twingo46
  funk Fernbedienung Kurzschluss efkan 4 2.838 02.04.2017 12:54
Letzter Beitrag: efkan
ZZTwingo1 Anlasser dreht bei kaltem Motor immer erst nach 2. Schlüsselumdrehung. Tyrok 5 4.121 15.09.2016 17:27
Letzter Beitrag: 9eor9

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation