Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wegfahrsperre
Verfasser Nachricht
Kararuh Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Feb 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Wegfahrsperre
Hallo mein twingo schlüssel ist kommplett kaputt! Nun kann ich wie wegfahrsperre nicht mehr ausschalten und somit nicht fahren! Komme aus alfeld landkreis hildesheim. Kann mir jemand helfen? Wegfahrsperre weg bekommen neue schlösser schlüssel oder so bin echt ratlos und brauche mein auto dringend am mittwoch...
16.02.2019 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.130
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5896
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Wegfahrsperre
nicht wirklich, denn es ist kein Infrarot
Schlüssel OHNE Infrarot

Sehr schön für Laien, auch für IR mit Funk ZV!
Schlüssel ohne Zentralverriegelung
Schlüssel für ZV Synchronisieren
Neuen Transponder einsetzen
Schlüsselinnereien wechseln
Hinweis bei Komplettbestellung
Transponder in die Lesespule pflanzen ><>< Alternativ
Einbau Nachrüst Funk ZV
Externer Link für Elektroniker

Dazu kommt immer wieder die Frage: Was ist die UCH und wie sehe ich ob ich eine habe?
Beschränken wir uns auf den zweiten Teil.
Nicht sehen sondern hören.
Piepst es wenn man vergessen hat den Gurt anzulegen? Dann ist es amtlich, es ist eine UCH vorhanden.
Wenn man sich noch nicht ganz sicher ist (weil z.b. das Lämpchen im Tacho den vergessenen Gurt NICHT anzeigt) dann gibt es eine weiter Methode.
Der Piepser in der UCH piept nicht nur wenn man sich nicht anschnallt und wenn man das Licht vergisst auszumachen sondern emuliert auch das Blinkrelais akustisch.
Bei Twingos ohne UCH sitzt der Lichtpiepser im Tacho, also zentral und oben.
Da die UCH eher unten und ganz links sitzt (links neben und noch hinter den Sicherungen) erkennt man an der Richtung aus der einem der Lichtwarner entgegen piepst ob man eine UCH hat oder nicht.
Mit UCH müssen Schlüssel und Transponder leider vom Renaulthändler angelernt werden.
Mit UCH kann man allerdings auch jungfräuliche Schlüssel anlernen!

Im Anhang sind PDFs mit denen man einen Händler davon überzeugen kann dass jungfräuliche Schlüssel angemeldet werden können.


Notfallcode für andere Renaults
Berechnen wir auch gerne.
In diesem Fall unbedingt den Typencode mit angeben.
So wie der Twingo ein C06, ein ClioI C57, ein Espace entweder ein J11 oder J63 oder JE0 ist so hat auch euer Renault einen Typ der aus Buchstaben und Zahlen besteht.
Bitte angeben weil die Codeberechnung davon abhängt. Die Fahrgestellnummer aller Renaults fängt mit VF1 an, direkt danach kommt normalerweise der Typ.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.02.2019 13:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kararuh Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Feb 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Wegfahrsperre
Ja es piept und zeigt das an. Ist mit ZV die natürlich auch nicht mehr geht... das mit denn schlüssel verstehe ich nicht...
16.02.2019 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.130
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5896
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Wegfahrsperre
Dann gehen wir mal langsam ran.
Scheibenwischer und Blinker gehen?
Warnblinker geht auch ohne Zündung?
Klappt die Verriegelung mit dem Knopf an der Innenbeleuchtung noch?
Wenn ja, kannst du durch langes Drücken das automatische verriegel beim Losfahren aktivieren?
Und last not least, was sagt die WFS LED ohne und mit Zündung?
Gibt es einen zweiten Schlüssel?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.02.2019 18:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.733
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 848
963x gedankt in 807 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Wegfahrsperre
Lese mal bis ganz unten ALLES durch...bitte
http://www.twingotuningforum.de/thread-33291.html

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Bj 2006 K4M,112PS, 193 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
16.02.2019 18:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kararuh Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Feb 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Wegfahrsperre
Leider nur ein schlüssel und de ist in mehere teile gebrochen, neue Batterie drin, aber der lässt sich nicht mehr drücken. Alles geht an der elektrik und wenn kein schlüssel steckt blinkt die wegfahrsperre ganz normal, wenn denn schlüssel(metal teil mit kaputen innen leben ect) rein mache und starten will blinkt die wegfahrsperren leichte schnell und so
17.02.2019 14:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.130
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5896
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Wegfahrsperre
Lasse dir bei Renault einen Transponder besorgen und anlernen.
Wenn du tatsächlich UCH hast muss der Chip bei Renault angelernt werden, es reicht aber ein Blanko CHip.
Bitte poste ein Foto von deinem Schlüssel, hiermit https://pics.twingotuningforum.de/
Die Schlüssel die zu UCH gehören sind erheblich robuster geworden als die alten davor.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.02.2019 15:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation