Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Quietschen beim bremsen
Verfasser Nachricht
Flopl Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Oct 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Quietschen beim bremsen
Bei mir fängt das ja erst nach den ersten bremsungen an ich gehe davon aus das es von vorne kommt.

Handbremse während der Fahrt gezogen und da war nix zu hören.

Kann trotzdem von hinten kommen glaube das kommt aber von vorne
24.10.2018 13:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Flopl Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Oct 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Quietschen beim bremsen
Moin, ich bin es wieder.
Könnte mich jetzt erst melden, lag mit nee Erkältung flach.

So also das quietschen kommt doch von hinten, lag wohl daran, dass ich immer die Handbremse anziehe wenn der Wagen über Nacht steht, einmal kräftig die Handbremse betätigt während der Fahrt und weg ist das quietschen. Handbremse ziehe ich nicht mehr an.

Denke aber das die Trommelbremse demnächst mal komplett erneuert werden sollte, dass werde ich aber in der Werkstatt machen lassen, ist mir einfach zu fummelig und wegen der Sicherheit.

Die bleche für die bremsbeläge passen nicht von der materialdicke her, unmöglich die bremsbeläge einzusetzen außer man feilt was von den bremsbelägen ab. Habe ich nicht gemacht.

Die koppelstangen habe ich gewechselt das ohne Probleme, beide Seiten Aufgebot und zack waren die alten raus und neuen drin.

Spurstangenkopf habe ich nicht wechseln können habe die konterschraube einfach nicht abbekommen.
Da muss ich nochmal ran. Spurstange auf der rechen Seite hat leichtes spiel das werde ich demnächst mal komplett tauschen und dann ab zur Spur einstellen.
01.11.2018 20:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.733
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 845
963x gedankt in 807 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Quietschen beim bremsen
Ja das jatte ich ja so gesagt, bei mir quitscht es auch hinten bei feuchtem Wetter aber nur nach dem ersten 2 bis 3 Bremsungen. Ich stelle meinen Twimgo ohne Handbremse ab, du solltest aber beim Parken ruhig die Handbremse nutzen.
02.11.2018 08:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Geräusche beim Fahren an den Vorderrädern. Quietschen, Sirren Ulla Em 17 1.813 18.06.2022 14:58
Letzter Beitrag: Scroller
  Twingo 2 zieht beim Bremsen nach Rechts Erna0815 29 20.641 27.10.2021 11:00
Letzter Beitrag: Micha 61
  Lenkrad wackelt beim bremsen Humanic 1 3.216 19.07.2020 21:55
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Twingo zieht beim Bremsen sehr stark nach rechts Andi13 14 6.815 28.01.2020 09:25
Letzter Beitrag: Andi13
  Quietschen und plötzliches einseitiges Ziehen vorne Rettungsber 6 4.046 10.01.2019 08:25
Letzter Beitrag: handyfranky
  Räder schwergängig + Quietschen Djames 23 9.618 16.09.2018 20:50
Letzter Beitrag: handyfranky
ZTwingo2 Quietschen/Schleifen beim fahren TobiTobi86 8 5.010 13.09.2018 10:14
Letzter Beitrag: handyfranky
  Lautes Quietschen, erst nach ca. 20km schwede133 8 4.402 03.06.2018 22:15
Letzter Beitrag: schwede133

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation