Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Verfasser Nachricht
WinterLue Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Wann immer mein Twingo nach 2 Tagen Standzeit (Besonders wenn es regnet) nicht anspingen will oder nach 3-4 km ausgeht und nur mit Mühe wieder angeht, kann ich das Problem mit einer neuen Verteilerkappe und einem neuen Verteilerfinger beheben. Leider tritt diese Problem dann nach 8-10 Monaten wieder auf. Vielleicht liegt die Ursache ja doch woanders und jemand hat eine Idee? OT-Geber wurde auch schon gewechselt.
24.10.2017 17:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.558
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 7
Bedankte sich: 128
353x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #2
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Hast du denn nie den Kondensator gewechselt?
dann kann ich dir als alter Hase noch sagen das die Zündkerzen viel damit zu tun haben wie der Spannungsabfluss ist.
eventuell brauchst du ja ganz andere Kerzen.

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
24.10.2017 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
WinterLue Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Ok, beim nächsten Ölwechsel mal andere Kerzen probieren - Welche Kondensator meinst du? Zündspule? Neee die habe ich nicht gewechselt, wäre aber ein Versuch wert.

Handbüche sagen:

Bosch W9DC oder NGK BP5ESZ - Mal morgen rausschrauben und schauen was drin sind.
24.10.2017 17:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.379
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
566x gedankt in 483 Beiträgen
Beitrag #4
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Nee, weder das Eine noch das Andere.
Schau doch erstmal, wie Kerzen und Verteiler aussehen.
Und wann genau macht er was genau ?
24.10.2017 18:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.044
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6206x gedankt in 5143 Beiträgen
Beitrag #5
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Der Kondensator am Plus ist nicht wirklich wichtig für die Zündleistung, wohl aber für die Entstörung.
Den Kondensator auf der Schaltseite gibt es bei elektronischer Zündung nicht.
Bei Kontaktzündung ist der sehr wichtig.
Der C3G hat zwar einen Verteiler, aber keinen Unterbrecher.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.10.2017 18:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.379
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
566x gedankt in 483 Beiträgen
Beitrag #6
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
C3G hat keinen Kondensator . Wink
24.10.2017 18:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.558
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 7
Bedankte sich: 128
353x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #7
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
ähmm, lass die Finger von Boschkerzen.....

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
24.10.2017 18:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.379
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
566x gedankt in 483 Beiträgen
Beitrag #8
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Wenn an tragenden Teilen kein Rost ist, und er sicher durch den TüV kommt,
würde ich nur die NGK BPR5EIX Kerzen empfehlen, aber NUR dann,
die bieten sichere Zündung langfristig, da können normale Kerzen nicht mithalten.
Pflicht ist übrigens beim 95er C3G, den Benzinfilter zu tauschen
und das Ventilsspiel und Luftfilter zu kontrollieren, samt neuer Ventildeckeldichtung !
24.10.2017 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
WinterLue Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Der hat vor 2 Monaten frischen TÜV bekommen Wink
24.10.2017 19:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.044
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6206x gedankt in 5143 Beiträgen
Beitrag #10
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Wahrscheinlich fehlt dem Verteiler die Scheibe die auch als Dichtung dient.
Da darf man dann regelmäßig das Innenleben wechseln.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.10.2017 19:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.852
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 132
321x gedankt in 239 Beiträgen
Beitrag #11
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Das wäre auch mein Tipp...

Renault Teilenummer 77 01 021 983

Kostet mittlerweile um 20 Euro, hält aber länger als 1 Jahr Wink

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
24.10.2017 20:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.379
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
566x gedankt in 483 Beiträgen
Beitrag #12
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Direkt bei Renault ? Wohl kaum, denn die haben kaum was,
und die Teilenummer scheint falsch zu sein.
Ein guter C3G Fahrer schaut 1 Mal im Jahr in den Verteiler,
habe auch ohne diese Kondenswasser-Sperre noch nie Wasser gesehen.
25.10.2017 08:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.044
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6206x gedankt in 5143 Beiträgen
Beitrag #13
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Die Nummer passt, mach mal ne Bildersuche.
Und so ganz nebenher, die Catharina aka RölliWohde verdient ihren Lebensunterhalt in einem Laden der KFZ Ersatzteile verkauft.
Wenn Teile in Ebay angeboten werden (betrügerische Angebote mal außen vor) dann gibt es die auch http://www.ebay.de/itm/263204304249

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.10.2017 09:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: RölliWohde
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.852
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 132
321x gedankt in 239 Beiträgen
Beitrag #14
RE: 95er Twingo 1x im Jahr Verteilerkappe und Finger wechseln?
Ich habe dieses Teil noch vor kurzem bei Renault gekauft, ist zwar teurer geworden in den letzten Jahren aber immernoch problemlos zu kaufen.

Bei meinem R5 habe ich in den letzten 6 Jahren genau einmal die Verteilerkappe erneuert mit neuer Scheibe, seitdem keinerlei Probleme mit Feuchtigkeit (Regen, Wäsche...) mehr.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
25.10.2017 10:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Klimakompressor beim Twingo II 1.5 dci wechseln Janito 6 1.244 07.02.2022 13:38
Letzter Beitrag: Janito
  Twingo c06 Kupplung wechseln Selina2302 6 1.545 29.06.2021 20:22
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Anlasser wechseln Twingo 1 16V Phase 3 mrairbrush 15 2.933 22.08.2020 07:29
Letzter Beitrag: handyfranky
  Twingo II 1,2 Ltr. 76 Ps Bj 2009 Klimakondensator mit Trockner wechseln JueW 4 2.528 27.05.2020 06:21
Letzter Beitrag: JueW
ZTwingo2 Keilriemen + Spannrolle Wechseln Twingo RS i386dx 9 4.411 09.03.2020 21:35
Letzter Beitrag: i386dx
  95er Twingo Anlasser WinterLue 6 3.293 26.10.2017 15:19
Letzter Beitrag: karteileiche
  Renault Twingo 2 Wasserkühler wechseln nikderprofi 6 7.519 16.06.2017 22:31
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 1 Zahnriemen schon wechseln? Daniell 15 13.117 28.12.2016 23:36
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation