Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie viel Druck??
Verfasser Nachricht
carlanca007 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 1
Bedankte sich: 19
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Wie viel Druck??
Hallo zusammen,

Eine frage, Wie viel Druck funktioniert auf den Kühlkreislauf in der motor D4F? (twingoI 1.2 16v)
Ich finde nicht dieses information und vielleicht jemand weiss es.

Danke vorraus.
06.03.2016 22:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.358
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Wie viel Druck??
Das Sicherheitsventil im Ausgleichsbehälterdeckel öffnet bei ca 1 bar (Deckel mit Kennfarbe braun 1,2bar).

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
06.03.2016 23:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: carlanca007
carlanca007 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 1
Bedankte sich: 19
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Wie viel Druck??
Ich habe die schwarz deckel mit gelb hand... Theoretisch das ist 1,4 bar. Aber in die teilenshop kann ich kaufen andere mit weiss farbe, Ich sehe keine information, aber ich glaube ist 1,6 bar.

Das ist komisch, Ich kann proviert mit die zwei, aber keine anung wie viel druck funktioniert mein motor.

Wenn ist zu wenig funkioniert nicht die ventil, aber wenn ist zu viel ein Rohr gebrochen.

Danekn für eure hilfe.
06.03.2016 23:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.358
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Wie viel Druck??
Überdruck entsteht "nur" wenn der Motor überhitzt oder die Zylinderkopfdichtung kaputt geht.
Das hat nichts mit der Pumpe oder mit Rohren zu tun.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
07.03.2016 01:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
carlanca007 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 1
Bedankte sich: 19
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Wie viel Druck??
Vielen Dank für die antwort, jetzt Ich habe das mehr klar.
07.03.2016 19:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Wie viel Druck??
[Bild: twingo-07213737-uA2.jpg]
07.03.2016 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: carlanca007
carlanca007 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 1
Bedankte sich: 19
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Wie viel Druck??
Vielen dank supertramp!
Ich habe jeztz dem symbol einer gelben Hand 1,4

Die frage ist: Brauche ich dem symbol einer weißen Hand 1,6..? Mein motor ist der D4F 702 (1.2 16v 75cv)

Danke vorraus.
08.03.2016 16:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.358
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Wie viel Druck??
Wenn jetzt Wasser oder Dampf rausspritzt hilft kein höherer Druck.
Es liegt ein Defekt vor.
Stell den ab.
Wenn ne Sicherung rausfliegt machst du ja auch keinen höheren Wert rein.
Oder doch?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.03.2016 17:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.558
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 7
Bedankte sich: 128
353x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Wie viel Druck??
ich würde allerdings davon abraten einen mit 1,6 zu nehmen wenn das system dafür nicht ausgelegt war.
fahr lieber anderen chop an und nehm wieder original oder weniger^^

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
08.03.2016 18:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: carlanca007
carlanca007 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 1
Bedankte sich: 19
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Wie viel Druck??
Hallo zusammen!

Die frage ist welchr deckel brauche ich, brauche ich der 1,4 oder 1,6?

Wenn ein wissen wasser geht raus, das ist normal, Ich weiss es, aber wir sind in winter und das wasser rausspritzt ganz wenig raus,
Vielleicht einige tropfen.
Ich habe leste woche TÜV gemacht, und passt onhe mängel. Vielleicht wie Broadcasttechniker gesaght, Ich habe zu viel zusätzlichen Druck oder deckel ist kaputt?? Das ist die frage.

Auto läuft super, und Ich habe ein markierung gemacht, jetzt Ich muss kontrolliert dieses marke.
Momentan geht, leider Ich habe nicht zu viel seit zu auto probieren.

Danke für die hilfe und für Ihr Interesse jungs.
Tema Ich lasse noch offen, weil jede antworten kann zu uns hilfer.

Ich werde Sie als kontinuierliche sagen.
08.03.2016 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.358
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Wie viel Druck??
Gelbe Hand ist beim facelift original.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.03.2016 21:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: carlanca007
carlanca007 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 1
Bedankte sich: 19
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Wie viel Druck??
Gelbe habe ich. Leider andere mit 1,6 (weiss Hand) ist kommen.... Jetzt nur kontoliert muss ich mahen.

Danke noch mal.
08.03.2016 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Viel Gas beim Hochschalten NippesTwingo 2 2.113 13.11.2016 13:09
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor ging bei Schalten fast aus - nur viel Gas half greedy 3 3.257 09.10.2015 14:03
Letzter Beitrag: mecRS
  Twingo 95 gibt viel gas aber keine leistung gino95 7 6.271 21.01.2014 19:07
Letzter Beitrag: Urlauber51
  Welches und wie viel Kühlwasser bei Zahnriemen- und Wasserpumpenwechsel?? Neue_Twingo_Frau 29 29.609 04.02.2013 19:20
Letzter Beitrag: 9eor9
  Verbrauch viel zu hoch (14liter) - Lambdasonde? yamstar 2 3.217 24.01.2013 23:52
Letzter Beitrag: yamstar
  Schalthebel locker / hat viel Speil simheon 1 2.413 12.09.2012 09:51
Letzter Beitrag: ziko
  viel zu hoher Verbrauch twingoastrania 4 9.948 27.11.2011 22:22
Letzter Beitrag: KevKev1991
  Mein Twingo Braucht VIEL Wasser und bläst Kühlerschlauch auf Sir_T 11 12.935 25.09.2011 10:54
Letzter Beitrag: KevKev1991

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation