Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Scheiben und Belagwechsel Twingo2 beim Freundlichen
Verfasser Nachricht
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Scheiben und Belagwechsel Twingo2 beim Freundlichen
So wie ich es denke sind meine Bremsen vorne bald unten (75tkm) ..

ich hab hier gesucht aber nicht so ganz was passendes gefunden,deshalb meine frage..
hat jemand von euch schon mal die Scheiben und Beläge beim Freundlichen wechseln lassen an einem Twingo 2?
Was habt ihr berappen müssen??

Mfg Kay

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
05.05.2015 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: DeepDevil
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.945
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1275x gedankt in 1067 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Scheiben und Belagwechsel Twingo2 beim Freundlichen
Sowas bringt man nicht in die Markenwerkstatt, es sei denn man hat zuviel Geld. Aussuchen kann man die Teile gut mit der Originalnummer, ansonsten helfen einem auch Teileverkäufer. Macht man es mit guten Teilen selber, spart man geschätzt 75%.
05.05.2015 13:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 994
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Scheiben und Belagwechsel Twingo2 beim Freundlichen
du sparst nicht nur (ca...) 75%, sondern du lernst auch was dazu, ueber deinen twingo, nur, wenn du ein absoluter "antimechaniker" bist, in dem fall wuerde ich lieber bezahlen und machen lassen.......
der sicherheit zu liebe.
05.05.2015 14:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Scheiben und Belagwechsel Twingo2 beim Freundlichen
Nein,,...zwei Linke Hände habe ich nicht...aber KFZ-Mensch auch nicht...also ich mach vieles,aber selber an Bremsen das ist mir zu Heiß...
es gibt halt nur zwei Probleme...ein bekannter guter Schrauber nimmt nur seine Teile die er besorgt/Arbeit Günstig,Teile Teuer) nix mit mitbringen,
und in der Freien usw.. hört man ja oft das die nur so Billig Teile Einbauen,das wollte ich umgehen....

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
06.05.2015 09:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.520
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 346
1414x gedankt in 907 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Scheiben und Belagwechsel Twingo2 beim Freundlichen
Letzteres machen aber nur Werkstätten, die auch sonst nur Mist abliefern.
Man kann auch vorher fragen, von welchem Hersteller Teile verbaut werden
und was alles gemacht werden muss.
Darüber lasst man sich einen Kostenvoranschlag geben und erteilt dann einen
klaren Auftrag. So läuft das und nicht anders.
Du bist nicht der lästige Bittsteller, sondern der werte Kunde mit dem Geld.

Scheiben und Beläge wechseln ist eine Standartarbeit. Das sollte sogar ATU
Fachgerecht erledigen können. Wink

Auch wenn es schon 1000mal geschrieben wurde:
Es kommt NICHT drauf an was draußen an der Werkstatt für ein Schild hängt, sondern
wer drin Schraubt. Und Pfusch kann auch die teure Markenwerkstatt abliefern.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

06.05.2015 09:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  T1 hinten auf Scheiben umrüsten schaniedel 11 5.006 19.08.2020 15:15
Letzter Beitrag: dragomir
  Scheiben und Beläge am Twingo RS, EZ 12/2010 welchseln rs2 7 5.782 20.11.2014 17:55
Letzter Beitrag: thortii0087
ZTwingo2 Radkappen Twingo2 TWINGONE 7 4.019 04.12.2009 11:27
Letzter Beitrag: TWINGONE

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation