Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremssattel fest
Verfasser Nachricht
Milksheeks Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Bremssattel fest
Hi, ich wollte bei meinem Twingo Scheiben als auch Beläge wechseln was ich schon einmal getan habe ohne Probleme.

Jetzt stand ich vor dem Problem, dass ein Belag pro Seite nicht passt (lt ATU sind die Kolben fest) würde mich dort 450€ Kosten oO

Jetzt wollte ich fragen ist es möglich die Sattle wieder gängig zu machen oder muss ich neue Kaufen?

Reicht es wenn ich diese dann austausche und manuell soweit entlüfte und zusätzlich nochmal bei ATU etc. entlüften lasse um sicher zu gehen ?
DIe Montage an sich war kein Problem für mich nur an der Tatsache das nicht beide Beläge passen wollten.

Es ist übrigens ein Bendix Bremssystem die Beläge sind 15mm dick und von Jurid die ATE die ich vorher hatte gingen halt ohne Probleme rein
16.05.2014 18:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.945
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1275x gedankt in 1067 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Bremssattel fest
Dass die Kolben fest sind halte ich für ein Märchen. Kontrolliere mal die Führungen, ggf mit Plastilube schmieren. Hast du richtig zurückgedrückt? Neue Sättel dranschrauben ist kein Problem. Wenn du richtig entlüftet hast wird es bei ATU nicht besser, ggf wiederholen.
17.05.2014 02:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.945
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1275x gedankt in 1067 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Bremssattel fest
Du kannst auch auf grobem Schmirgelpapier die Beläge abschleifen bis sie passen.
17.05.2014 06:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Milksheeks Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
Bremssattel fest
Naja ich hab es nicht mit einer Wasserpumpen Zange probiert was noch eine Möglichkeit wäre. Kann man den Kolben komplett rausziehen und diesen als auch die Führung bzw. das Loch in dem er sich befindet richtig sauber machen ?
17.05.2014 08:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.945
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1275x gedankt in 1067 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Bremssattel fest
IdR nein
17.05.2014 11:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Milksheeks Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Bremssattel fest
Waren die falschen Bremsscheiben Smile jetzt passt es
06.07.2014 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: 9eor9 , Broadcasttechniker , D4F
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Handbremse fest? Richardt 13 1.063 14.01.2022 12:49
Letzter Beitrag: Richardt
  Twingo 1 16V Phase 4 welcher Bremssattel OdinTwingo 18 2.101 22.05.2021 06:49
Letzter Beitrag: OdinTwingo
  Neuer Bremssattel vorne links fest Vanana 19 11.522 19.12.2018 20:03
Letzter Beitrag: cooldriver
  bremssattel öffnet nicht sany0206 16 8.867 12.04.2017 09:28
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Trommelbremse fest.... e30kid 7 10.342 07.03.2017 16:28
Letzter Beitrag: Authentique
  Gewinde Achsschenkel für Bremssattel defekt. Helicoil? schwede133 4 5.391 03.08.2015 18:53
Letzter Beitrag: schwede133
  Bremssattel neu oder neue Dichtungen? Milkscheeks 6 4.023 18.05.2015 20:50
Letzter Beitrag: Milkscheeks
ZZTwingo1 Welchen Bremssattel Reparatursatz kaufen? AnneT 7 5.215 16.05.2015 09:51
Letzter Beitrag: Milkscheeks

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation