Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zahnriemenriss
Verfasser Nachricht
Anne50 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Zahnriemenriss
Hallo, ihr Lieben!
Ich bin ganz verzweifelt. Ich bin auf der AB liegen geblieben. ADAC, abschleppen etc.
Der Mann vom ADAC konnte gleich hören: Zahnriemenriss. Ist der Motor jetzt auf jeden Fall hinüber, so wie meine Werkstatt mir erzählen will? Ich habe hier im Forum gelesen, dass das nicht unbedingt der Fall sein muss.
Der Twingo ist Baujahr 2001, 43 kw, Ausstattung Expression und hat ca. 165.000 gelaufen.

Meine Werkstatt tut jetzt ganz großzügig, dass sie ihn mir kostenlos abmelden und verschrotten. Ist er denn wirklich gar nichts mehr wert?
10.06.2012 09:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.814
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 250
498x gedankt in 388 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Zahnriemenriss
Moin

Also meistens sind nur die Ventile krumm.
Musst dir halt überlegen ob du ihn repariert haben möchtest oder dir was anderes holen willst.
Was die Reparatur kostet kann ich dir jetzt nicht sagen.
10.06.2012 09:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Anne50
Anne50 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Zahnriemenriss
Moin Kev! Danke für deine Antwort. Und wenn nur die Ventile krumm sind, ist es nicht soooo schlimm? Geld für einen Neuen hab ich zur Zeit nicht.
10.06.2012 09:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Giftzwerg Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.372
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 28
Bedankte sich: 31
164x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Zahnriemenriss
Kommt ja immer auf den Zustand an, wieviel wert er noch hat.
Also ich hatte nur 3 krumme Ventile und habe mit Material 400€ komplett mit allem in ner kleinen Hinterhofwerkstatt bezahlt.
Und selbst nen gebrauchten Motor bekommt man hier für 150€ auf dem Schrott dann kommt noch der Einbau dazu.
Es kommt aber auch darauf an wieviel ideellen Wert er für Dich hat.

[Bild: 8gxez4ss.jpg]
10.06.2012 09:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Anne50
Anne50 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Zahnriemenriss
Hallo Giftzwerg!
Ja, er hat für mich schon ideellen Wert. Sad
Gebrauchtmotoren sind wirklich nicht sooo teuer, hab ich jetzt auch schon festgestellt. Könnt ihr mir sagen, was jemand so für den Einbau haben müsste?
Danke im voraus!
Den Wert schätze ich mal auf 1500,-, wenn der Motor wieder okay ist. Müsste die Werkstatt mir nicht noch wenigstens 200,- € oder so geben?
10.06.2012 09:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
290x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Zahnriemenriss
wann wurde denn der Riemen zuletzt gewechselt?

Das Problem sind nicht die Materialkosten sondern der Hohe Zeitaufwand für sone Reparatur, gleich nen Austauschmotor zu nehmen ist nicht die dümmste Idee...allerdings sind die Preise für Twingos zur Zeit sehr im Keller, also für unter 1000€ kannst du auch schon nen gescheiten wieder bekommen mit etwas suchen Wink

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
10.06.2012 10:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Anne50
Anne50 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Zahnriemenriss
Hallo Jenss!
Also wenn ich für 1000,- € einen gescheiten neuen bekommen würde, würde ich sofort zugreifen. Aber wer weiß schon, was gescheit ist? Mit diesem hatte ich nur Pech. Sad
10.06.2012 10:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
beibootschrauber Offline
Member
***

Beiträge: 72
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Zahnriemenriss
hallo!
ich schlachte grad nen twingo.
ist auch der d7f motor drin.
allerdings ist der bj 99.
wenn de interesse hast könnteste den motor bekommen.
allerdings musste dich schnell entscheiden sonst isser weg.
der wagen wird noch in der 25 kw entsorgt!
mfg beibootschrauber
16.06.2012 11:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
lelletz Offline
Senior Member
****

Beiträge: 390
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 239
111x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Zahnriemenriss
Moin,

das mit den Gebrauchtmotoren, aber auch mit den 1000 € Auto ist so eine Sache,- auch da hat sich oft der Vorbesitzer nicht mehr zu einem Zahnriemenwechsel durchringen können, und wenn doch, dann ist das oft nicht dokumentiert, die Kosten dafür kommen sicherheitshalber noch obendrauf.

Spritmonitor.de

Posting gesendet mit meinem Wählscheibentelefon
17.06.2012 06:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Zahnriemenriss
naja die werkstatt verarscht dich.
der motor ist reparabel, kostet aber an teilen allein schon so um die 300-400 euro
plus die arbeit. hier in bremen weiß ich dass eine freie 900 euro für die arbeit genommen hat.
und bevor du ihn bei der werkstatt abstellen und verschrotten lassen willst, kannst du dich lieber noch einmal bei mir melden.
ich hätte, wenn du ihn los werden willst, eventuell interesse an dem wagen
17.06.2012 13:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Zahnriemenriss? RJKaune 6 1.288 01.05.2021 16:31
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motortausch nach Zahnriemenriss C06 Markusmv 23 11.584 09.02.2017 12:47
Letzter Beitrag: 9eor9
ZZTwingo1 2003er, 80TKM, mit Zahnriemenriss kaufen? smitty 3 2.712 28.08.2016 22:49
Letzter Beitrag: supergruen
  Koblen nach zahnriemenriss - sind die kerben normal healeymk003 11 7.542 24.07.2015 14:55
Letzter Beitrag: healeymk003
  1,6 16V aus Megane mit Zahnriemenriss jensichen 2 2.360 14.04.2015 18:10
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Zahnriemenriss - nun hast mich erwischt bluebird1959 22 18.749 20.10.2014 05:49
Letzter Beitrag: Twingo Pi
  Zahnriemenriss , danach ? lizaa26 12 11.906 14.08.2013 09:21
Letzter Beitrag: passivhaus
  Diagnosetipps: zu 16v zahnriemenriss?? healeymk003 29 21.509 01.07.2013 18:56
Letzter Beitrag: s478

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation