Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor upgrade,frage
Verfasser Nachricht
get Offline
Junior Member
**

Beiträge: 47
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 24
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Motor upgrade,frage
Hallo,
ich wende mich an euch, da ihr bestimmt etwas mehr drauf habt als ich, nun besitze ich seid 1.3. ein twingo I, bj 96 1195cm³. Er hat mit ausgeschprochen wenig gekostet mit tüv und allem.
Meine frage befasst sich nun um platz im motorraum, die idee ist den kleinen richtig aufzumotzen...
und in frage kommt, passt da auch ein motor vom Volvo 480 turbo rein? Wie bekannt ist es der selbe motor wie auch beim clio 16v aber eben mit drucklader...

Bekommt man sowas auch eingetragen? Mit dem ganzen dachte ich auch daran alles anzupassen, sowie bremsen, bereifung, fahrwerk usw.

was haltet ihr davon?

Ich muss auch noch hinzufuegen das ich leidenschaftlicher schrauber bin, und vor jahren selbst in einer tuning werkstatt gearbeitet habe, leider war diese im ausland (spanien), und den selben motor vom volvo haben wir da in einen clio williams eingebaut (eintragen war nicht pflichtig, da in spanien beim tüv nur 49cm³ roller und moped's nach leistung ueberprueft werden)

Besten dank.

#! /bin/bash
18.03.2012 14:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
clio16s Offline
Banned

Beiträge: 50
Registriert seit: Oct 2011
Bedankte sich: 2
5x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Motor upgrade,frage
wenn du tatsächlich schonmal einen 480 turbo motor GESEHEN hast, bzw. in einen
williams eingebaut hast...... dann hätte dir auffallen müssen, dass es 2 völlig
unterschiedliche motoren waren - du leidenschaftlicher schrauber! !?!

die 480er motor (B18FT) ist ein abgelger vom R5 GTE Motor (F3N): 1.8L., 8 Ventile

clio 16v und williams (F7P und F7R): 1.8L. bzw. 2.0L., 16 Ventile

die blöcke sind weitesgehend gleich, unterscheiden sich nur im bereich der KW-gehäuse
entlüftung, aber die köpfe sind völlig unterschiedlich!


um auch auf deine frage zu antworten:

reinpassen tut der 480 turbo motor mit ein paar kleinen änderungen (es ist sehr eng
hinter dem motor, turbo spritzwand, downpipe, etc.) die bremsanlage lässt sich nach
belieben anpassen, fahrwerk ebenso.

von der abgasnorm haut das auch hin..

ob es allerdings eintragbar ist, bzw. ob du in der lage bist jemanden zu finden der das
einträgt, steht in den sternen! es gibt reichlich fähige prüfer, aber die haben meist
auch einen gehobenen anspruch was die qualität eines umbaus angeht... hier im forum
sollte doch auch noch jemand an genau so einem umbau tüvteln!?
18.03.2012 18:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: get
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Frage zum Motor - Rohr smeagolfer 10 6.859 13.12.2015 19:43
Letzter Beitrag: smeagolfer
  Frage zum RS motor Tuningphil 7 5.989 30.10.2014 17:24
Letzter Beitrag: thortii0087
  C3G Motor Krümmer austauschen Frage: blackmore67 23 28.987 14.08.2012 17:23
Letzter Beitrag: arthur42
  Ganz doofe Frage: Wie bekomme ich die Abdeckung auf dem Motor ab? Fabi-b 0 1.918 03.03.2011 14:16
Letzter Beitrag: Fabi-b

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation