Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sportsitze
#1
ZZTwingo1 
Moin Twingo Freaks kann mir vieleicht einer sagen ob ich bei einem Twingo Bj 03 mit seitenairbags Sportsitze ohne Airbags einbauen kann und der TÜV das auch für tüvig hält?
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Klar musst halt nur die Airbags austragen lassen und dafür sorgen das die Kontrollleuchte nicht leuchtet und das kostet einiges Razz
Gruß
Patrick

Zitieren
Es bedanken sich:
#3
gegen das Leuchten gibt es in der Bucht einen Airbag Simulator
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Meinste das macht ein TÜV das mit dem austragen? Und was kostet mich das unfefähr?
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Wenn du einen TÜV findest, der dir die Dinger austrägt, dann ist das wahrscheinlich der einzige in Deutschland. Was ich mich allerdings schon länger frage … Woher weiß der TÜV, dass das Auto normal Seitenairbags hat, denn das steht ja nicht im Schein und im Brief.
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Das sieht man an den Aufklebern an der Frontscheibe.
Wollte mir auch mal Sportsitze einbauen,mein Tüver meinte wäre kein Problem.
Als ich fragte wegen dem Lenkrad sagte er würde nicht gehen,wieso keine Ahnung

Bs

Ps: Muss nächsten monat sowieso auf den Tüv,da werde ich ihn noch mals fragen.
Wenn meiner neuen TÜV bekommt (was ich im Moment bezweifle) werd ich mir im Frühjahr Sportsitze einbauen
Wieder Twingofahrer,nun aber Twingo3
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Zitat:Das sieht man an den Aufklebern an der Frontscheibe.

dazu achte mal auf "Pink Phanters" Frontscheibe
Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
[/align]seitenairbag austragen ist natürlich möglich. Habe meine auch austragen lassen und 2 recaros rein gebaut.
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Also Arbeitskollege hat fürs Austragen seiner Airbags im Sitz in einem Corsa C 300 Euro bezahlt warum das so teuer ist kann ich dir auch nicht sagenRolling Eyes
Gruß
Patrick

Zitieren
Es bedanken sich:
#10
@ Rowdy: ist auch mal was neues Smile

Bs
Wieder Twingofahrer,nun aber Twingo3
Zitieren
Es bedanken sich:
#11
hab meine mit seitenairbag auch rausgeschmissen und durch zwei sportsitze ohne Airbag ersetzt. du musst nur den Airbagstecker mid dem richtigen Wiederstand überbrücken. warn bei mir 2 ohm. die Dinger Kriegst du eig überall für kleines Geld. Dann ging dei Airbagleuchte aus. ich hab an die Sitze noch die Gurtpeitschen ran gemacht, da ich keine Schroth-Gurt habe. dann wars beim Tüv kein Problem. Die Eintragung hat mich 50 gekostet.
Cremig geht die Welt zugrunde...
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
Hi,
du musst die Airbags in den Sitzen austragen lassen, da sie bei dir in der Betriebserlaubnus des Autos mit drinne stehen.
In der Zulassungsbescheinigung muss auch der Hinweis drin stehen, das sie ausgetragen sind.
liebe grüße Chrissy Cool

Polizeikontrollen sind wie Sex,
beim ersten Mal tut´s noch weh aber danach ist es geil Very Happy
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZTwingo2 Sportsitze im Twingo 2 Perego83 0 2.653 21.11.2018, 19:36
Letzter Beitrag: Perego83
  Recaro Sportsitze im Twingo RS shiptheshipment 23 25.791 30.04.2015, 20:08
Letzter Beitrag: DerErnst84
ZZTwingo1 Schalensitze-Sportsitze 666records 8 9.480 22.12.2014, 17:29
Letzter Beitrag: Chris - TFNRW
ZZTwingo1 klappbare sportsitze für C06 phil20490 9 13.140 22.12.2014, 13:54
Letzter Beitrag: MarcusBorgmeyer
ZZTwingo1 Sportsitze! Verwirrung :( NikeKarlsruhe 17 19.144 22.12.2014, 13:52
Letzter Beitrag: MarcusBorgmeyer
  Sportsitze aus R19 16V twey66 7 7.189 16.06.2013, 08:58
Letzter Beitrag: twey66
  Clio Sportsitze Lacka Steven 3 5.596 22.01.2012, 12:44
Letzter Beitrag: MC Twingo
  Sportsitze Pogonavitticeps 2 4.397 06.08.2011, 12:09
Letzter Beitrag: Drummermatze

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste