Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
Verfasser Nachricht
El_Cojones Offline
Junior Member
**

Beiträge: 44
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
nachrüstlautsprecher, jetzt wirds peinlich Very Happy
hab noch die standard phase 3 boxen drin

ich versuch morgen mal das radio zurückzugeben. kennst du vllt. ein akzeptables, was maximal 130-150€ kostet? wichtig wär mir halt, dass ich den equalizer getrennt einstellen kann und der usb frisst.
15.06.2011 16:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
doggyfizzle Offline
Hutablagen-Exorzist
*****

Beiträge: 1.053
Registriert seit: Mar 2004
Bewertung 10
Bedankte sich: 82
85x gedankt in 62 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
Das Clarion CZ201 sollte denke ich alles das haben was du suchst und kostet UVP grade mal 99,90€ Wink
K.A. was die Konkurrenz bietet...

[Bild: detailcaijqvfuf3.png]
15.06.2011 17:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
El_Cojones Offline
Junior Member
**

Beiträge: 44
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
hört sich schonmal gut an, danke für den tipp. da ich aber befürchte einen gutschein zu bekommen, wär mir lieber, wenn noch ein paar empfehlungen von euch kommen. werds vermutlich im expert kaufen müssen
15.06.2011 17:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 874
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
Ach .
Wenn du noch innerhalb 14tagen bist,kannst auch dein geld zurück fordern.. Das geht i.d.r. immer,wenn du drauf beharst.
Und auch mit den Serien lautsprechern kannst du ne menge raus holen mit einer stufe und dämmung.

http://zion-audio.de/index.php?page=shop...&Itemid=64
Das denke ich kann klingt noch besser als das 201.Austattungstechnisch etc ists auf jeden fall ein top gerät.
15.06.2011 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
El_Cojones Offline
Junior Member
**

Beiträge: 44
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
beim fernabsatzgesetz ja, im laden ist das leider nur kulanz. und glaube da ist expert klein eher der laden, der das nicht macht. werds aber trotzdem mal versuchen.

dieses radio scheint recht umständlich bedienbar zu sein. gibt es da noch alternativen oder sind clarion (bzw. die beiden modelle von denen) die besten im 150€ bereich?
15.06.2011 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 874
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
ich würds auf jeden fall versuchen Wink Schaden kanns nicht...
Wenn du auf zb usb kein wert legst,hätte ich noch nen gebrauchte Pioneer DEH P70BT für dich. Habs jetzt nen jahr und ist einfach geil.
Wollte selbst evtl im twingo auf das clarion umsteigen,sonst wieder nen 9812
15.06.2011 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
El_Cojones Offline
Junior Member
**

Beiträge: 44
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
hab tatsächlich nur ne gutschrift bekommen. ist zwar blöd weil ich jetzt die auswahl von denen nehmen muss und die sachen dort ein wenig teurer sind als im internet, aber immerhin hab ich nicht das ganze geld vom radio verloren.

hab mich dort bisschen umgeschaut und auch schon selektiert. clarion und die sonstigen marken, die hier sonst immer empfehlt werden, gabs leider nicht. ärgert mich jetzt ein wenig Very Happy

wie sind denn diese Modelle von Pioneer?

DEH 6200 BT

das da kostet 149€, ist eigentlich meine obergrenze und wird in den onlinetests (auch magazine) die ich so sehe auch noch recht gut bewertet.
das hat diesen grafischen eq, bin mir aber nicht sicher, ob man damit schon subwoofer getrennt einstellen kann.

wenn nicht dann haben die noch das pioneer DEH - 9300SD, aber dann für 199€ ...
da bin ich mir sicher dass das funktioniert, da stand auf der homepage irgendwas von einer aktiven frequenzweiche.


mir wär das günstigere lieber, aber wenn sich das zweite funktions-/klangtechnisch lohnt, würd ich die paar euro auch noch einbringen. hmpf, wird doch teurer als ich gedacht hatte Very Happy
16.06.2011 12:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 874
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
http://www.pioneer.eu/de/products/25/121...specs.html

Wenns günstig sein muss in diesem fall,nimm ruhig das 6200.Pioneer ist eh immer nen Garant für guten Sound Wink
Und du hast schon mal 2bänder im EQ mehr,als bei deinem vorgänger.

Wäre sehr interessant gewesen,wenn man jetzt wüsste,was die da noch im programm haben in deinem budget
16.06.2011 15:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
El_Cojones Offline
Junior Member
**

Beiträge: 44
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
hab mir jetzt doch das 9300sd genehmigt Surprised


gab noch das sony dsx-s-100 - 129€
hat zwar online ganz gute bewertungen, fand das aber nicht so prall, vorallem für den preis nicht.

Kenwood KDC-BT41U - 159€

JVC KD-R721BT - 139€

und irgend ein alpine. ich weiß zwar, dass alpine im gegensatz zu sony, kenwood und jvc einen besseren sound hergeben, aber ich kann dieses design überhaupt nicht ab Surprised

im gegensatz zu diesen radios fand ich die pioneers besser.

ist auch schon verbaut, muss aber noch eingestellt werden. kam damit noch nicht so ganz zurecht. die standardboxen hören sich aber nen gutes stück besser an als beim jvc. der bass ist auch nichtmehr so merkwürdig schwammig wie davor.

ist das 9300SD soundtechnisch besser als das 6200BT?

hät ich damals schon lieber ordentlich im internet bestellt, aber denke, dass ich mit dem neuem radio nichts großartig falsch gemacht hab


schade dass die die kenwood mit laufzeitkorrektur für glaub ich 170€ nicht dahatten. die fand ich eigentlich auch ganz gut.
16.06.2011 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 874
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
Also ich hätte je nach modell das alpine genommen Very Happy Bin da aber vorbelastet wie mit Pioneer Smile

Hast schon ne gute wahl getroffen. Das 9300 ist definitv besser. Und die Pioneer haben den vorteil,das sie generell richtig klasse klingen. Sehe ich ja immer wieder,wenn ich das teure JVC avx in nem projekt auto von mir höre. Das pio klingt einfach in allen belangen nen tick besser,dynamischer .


In Zukunft,fragst direkt hier nach Wink Oder,kannst mich auch gerne per mail anschreiben,ist auch kein thema.
Viel spaß auf jeden fall mit deinem neuen Pioneer. Jetzt fehlt nur noch der rest Very Happy
16.06.2011 15:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
El_Cojones Offline
Junior Member
**

Beiträge: 44
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
das nächste wird wohl das frontsystem. denke dass dauert aber noch ein wenig Smile
16.06.2011 16:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 874
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Phase 3 - Lautsprecher Hinten / Radio EQ Problem
ich schreib dir mal ne pn Wink
16.06.2011 17:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Twingo Phase 4 BJ05 Lautsprecher problem hilfe :/ Christianz18 12 6.154 05.02.2021 11:13
Letzter Beitrag: Christianz18
ZTwingo2 Radio Signal vom original Radio Twingo 2 (facelift) RS DaNorli 4 5.319 01.03.2019 09:51
Letzter Beitrag: Hombre
ZZTwingo1 Original Lautsprecher beim Twingo defekt / Neue Lautsprecher einbauen babi_89 40 26.600 16.09.2018 15:06
Letzter Beitrag: Orange
  Radio Problem rpmac1 3 3.678 02.02.2017 15:57
Letzter Beitrag: rpmac1
  Lautsprecher hinten sinnvoll/nötig? Sunwaver 11 12.019 28.05.2016 11:30
Letzter Beitrag: onkel-howdy
  Technisches Problem mit meinem Radio Patrick-RS 15 9.233 24.02.2016 09:27
Letzter Beitrag: Hombre
ZZTwingo1 Lautsprecher an Radio anschließen Maxatmaxy 8 7.268 27.07.2015 11:56
Letzter Beitrag: Maxatmaxy
  Lautsprecher Hinten Twingo 2 RS 2008 ? Patrick-RS 20 18.665 23.06.2014 20:00
Letzter Beitrag: Patrick-RS

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation