Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
Verfasser Nachricht
Marcus1976 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
Hallo, ich habe mal ein Problem und kein Rat mehr.

Mir ist am Sonntag das Handbremsseil gerissen.

Am Montag habe ich dann beim erneuern gesehen das mein Radzylinder defekt ist. Alles Neu gemacht, Bremsbacken, Radzylinder, beide Seiten.
Bremsklötze vorne. Alles mit äußerster Sorgfalt, in der Werkstatt.

Danach alles schön entlüftet, aber mein Pedalweg ist jetzt soooo groß.



Dann nochmal entlüftet, aber kein Chance. Luft ist nicht drin !

Ist ein 2000er mit ABS !

[Bild: 5619952.jpg]

[Bild: 5619957.jpg]

[Bild: 5619961.jpg]
11.11.2010 06:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
feuerstein Offline
Senior Member
****

Beiträge: 400
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
Wie hast Du entlüftet? Denke daran wenn Du ABS hast muss die Zündung an sein, weil das ABS wo nun mal die Bremsflüssigkeit durchfliest auch sich Luft einschließen kann.
Also Zündung an hinten rechts - hinten links - vorne rechts - vorne links und natürlich den Füllstand beachten (Bremsflüssigkeit) Danach sollte alles prima sein.

Twingo I Phase-3 1.2 16V

http://www.felgendoctor-malecki.de/index.html
11.11.2010 07:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Marcus1976 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
Ja habe ich gemacht !!
11.11.2010 07:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
feuerstein Offline
Senior Member
****

Beiträge: 400
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
Hast DU die hinteren Beläge richtig eingebaut und eingestellt das diese ganz leicht schleifen in der Trommel? Denn erst wenn das ist darfst bzw kannst Du das Handbremsseil einstellen.

Twingo I Phase-3 1.2 16V

http://www.felgendoctor-malecki.de/index.html
11.11.2010 07:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.657
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
327x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
Hallo Marcus1976,

also, zunächst mal ist bei ABS die Reihenfolge beim Entlüften anders:

vorne links - vorne rechts - hinten links - hinten rechts

... Twingo-Doku ..., 3025A_ABS_MK20.pdf, S. 16

Ganz davon abgesehen:
Hast Du die Bremsbacken richtig eingebaut und die Handbremse eingestellt?

Eine Anleitung dazu habe ich zufällig Smile gerade hier eingestellt:

http://www.twingotuningforum.de/trommelb...14358.html

Beitrag #7

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
11.11.2010 08:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TobY87 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.222
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 6
Bedankte sich: 17
61x gedankt in 56 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
die Reihenfolge bei ABS (beim Entlüften) sollte eigentlich, vorne links, hinten rechts, vorne rechts, hinten links sein
"Bei einem Fahrzeug mit ABS müssen Sie diese Entlüftungsreihenfolge unbedingt einhalten."

[Bild: twingo-10315082450-VpM.jpg]

hab ich grad in der Twingo Doku gefunden


//edit

mist, Teefax war schneller Wink
aber anscheinend hast du eine andere Entlüftungsreihenfolge gefunden, ich hab meine dem Handbuch "Jetzt helf ich mir selbst" entnommen
11.11.2010 08:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.657
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
327x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
(11.11.2010 08:27)TobY87 schrieb:  mist, Teefax war schneller Wink
aber anscheinend hast du eine andere Entlüftungsreihenfolge gefunden, ich hab meine dem Handbuch "Jetzt helf ich mir selbst" entnommen

Unwesentlich ... Wink

Ich habe die Reihenfolge aus dem erwähnten pdf ...

Schau mal genau auf Deinen Screenshot ...

Zitat:Vorraus beschriebene Arbeitsschritte an den übrigen Bremssätteln (vorne rechts, hinten links, hinten rechts) wiederholen.

Die Reihenfolge aus dem Handbuch "Jetzt helf ich mir selbst" keine ich auch.

Sie bezieht sich aber auf den Phase 1.
Ganz abgesehen davon, habe ich mich für die Originalunterlagen entschieden ...

// Edit

Ich habe gerade mal in das französische Original der NT 3025A geschaut - man weiß ja nie ... Rolling Eyes


Zitat:Brancher le flexible et le vase de purge au raccord de purge de l’étrier avant gauche et ouvrir le raccord.
...
- Répéter les opérations précédemment décrites pour les autres étriers de frein avant droit, arrière gauche
et arrière droit
...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
11.11.2010 08:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TobY87 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.222
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 6
Bedankte sich: 17
61x gedankt in 56 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
Habe grad mal weitergesucht
MR305TWINGO03.pdf
30-Allgemeines
Entlüften des Bremssystems
dort steht:
Hinten Rechts - Vorne Links
Hinten Links - Vorne Rechts

bezieht sich das in der Doku auch auf den Phase I ?
11.11.2010 08:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.657
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
327x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Neue Bremsen, jetzt weiches Pedal mit langem Bremsweg
Japp - das ist der Phase 1 ohne ABS ...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
11.11.2010 08:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Neue Bremsen - Bremskraft? DocMAX 4 1.417 26.06.2021 04:43
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 Bremse PH1 Pedal geht bis Bodenblech 3Dscrewer 13 8.258 24.01.2016 19:25
Letzter Beitrag: 3Dscrewer
ZZTwingo1 Bremse hinten neu gemacht Pedal weich hornett 1 1.948 07.03.2015 16:34
Letzter Beitrag: 9eor9
  Neue Bremsen für Ur-Twingo klaster05 10 8.377 15.06.2012 22:12
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Nach langem stehen, klappern Hean 2 3.355 21.02.2012 18:39
Letzter Beitrag: 1strap
  rel. neue Bremsen quietschen TwingoSteven 19 16.684 07.07.2011 16:42
Letzter Beitrag: KevKev1991
  Quitschende (neue) Bremsen und sehr starkes vibrieren. TroII2 7 4.582 22.08.2010 18:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Bremsen quietschen bei leichtem Bremsen torkel 3 19.418 02.02.2010 11:15
Letzter Beitrag: hbxx792

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation