Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Scheibenwischer intervall stufe probleme
#16
Hallo zusammen,
ich habe jetzt das blaue Relais und den Bediengriff getauscht und trotzdem funktioniert der Intervall nicht Crying or Very sad

Woran könnte es denn noch liegen ?
Es ist auch sicher das blaue Relais ?
Denn als ich es gekauft habe stand nichts von Intervall Relais .

Die Teilenummern sind aber gleich

Viele Grüße

Thomas
Zitieren
Es bedanken sich:
#17
Tja, Pech gehabt.
Aber warum zum Teufel hast du dir kein Relais99 geholt?
Hat aber nichts mit dem Fehler zu tun.
Ist wirklich nur der Intervallbetrieb betroffen?
Zu deinem Baujahr gehört eher der interne Massefehler am Scheibenwischermotor.
Abhilfe außer zerlegen und Kontakte putzen schafft eine Masseverbindung von der Karosserie auf das Scheibenwischerchassis.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich: tomdo
#18
Mist ich sag gleich das S....... Wort Sad

Das interne Kabel von der Batterie zum Gehäuse Motor liegt schon.
So wie ich das sehe ist es eine Mortsarbeit den Motor auszubauen ich bin zwar Schlosser aber leider nicht im KFZ Bereich, muss meine
Tochter wohl oder übel damit Leben.
Oder liege ich falsch mit der Annahme und es ist gar nicht so aufwendig den Motor auszubauen?
Ich hätte nämlich noch für ca eine Woche einen zweiten Twingo zum Ausschlachten hier stehen.

Viele Grüße

Thomas
Zitieren
Es bedanken sich:
#19
Der Motor geht leicht raus.
Batterie raus, Scheibenwaschbehälter raus, Kühlmittelausgleichsbehälter raus, Schläuche bleiben dran.
Dann ist Platz und bekommt alles recht easy raus.
Wenn wirklich nur Intervall betroffen ist würde ich das lassen.
Wenn die Gelenke und vor allem die Hauptwischerachse Spiel haben raus mit dem Teil.
Hatte ich bei diesem gebrauchten auch, der hat aber so gut wie nichts gekostet http://www.twingotuningforum.de/thread-26885.html
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich: tomdo
#20
Hallo liebes Forum, ich hatte auch das Problem mit dem nicht funktionierenden Intervall. Es ging nur die schnellste Stufe. Bei meinem Twingo 1, Phase drei lag das Problem einfach nur an dem schwarzen Plastikteil am Scheibenwischer Motor. Dieses Plastikteil sitzt unten am Scheibenwischermotor und wird mit vier Plastikclips and dort fixiert. An diesem Teil ist auch der Stecker montiert. Einfach bei eingeschaltetem Intervall eins oder zwei ein wenig an diesen Plastik Teil herum wackeln. Bei mir gehen dann kurzzeitig der Intervall wieder. Aber leider nur kurzfristig. Deshalb das Plastikteil mit den vier Clips and vom Motor lösen, den Stecker ab montieren und das ganze Teil ein wenig säubern und die drei Metall Kontakte ein bisschen nach oben biegen. Wieder einbauen Stecker dran und alles funktioniert wieder bestens, bei mir jedenfalls.
Zitieren
Es bedanken sich: alfacoder


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZTwingo2 TWINGO 2 Gebläsewiderstand - Gebläse läuft nicht auf Stufe 4 tojamata 1 1.743 29.12.2020, 07:18
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 Heizungsventilator - nur eine Stufe viento 8 3.078 12.11.2020, 18:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Scheibenwischer nur höchste Stufe Twingo Bj:4/2003 defekt gefunden und behoben Mantis 12 13.166 20.01.2020, 18:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Wischer wasch Intervall Walli90 7 4.916 12.05.2019, 10:23
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Heckwischer auf Intervall umbauen? handyfranky 14 11.319 12.05.2018, 11:33
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Lüfter geht nur auf Stufe 1 gerba 16 14.699 30.11.2016, 22:16
Letzter Beitrag: indiana157
  Frontscheibenwischer geht nur noch auf zweiter Stufe Olli-t 30 21.508 23.10.2016, 20:17
Letzter Beitrag: Olli-t
ZZTwingo1 Frontscheibenwischer schnellste Stufe funktioniert nicht Rainer1970 4 4.871 17.04.2016, 19:31
Letzter Beitrag: Rainer1970

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste