Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
~ Sweet Amethyst ~
Verfasser Nachricht
tw'ingo Offline
Spaß machen muss er...
***

Beiträge: 58
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 ~ Sweet Amethyst ~
So, Servus!

Nun will ich unseren Tw’ingo auch mal vorstellen. Hier die Basic’s....

Twingo, 1,3Ltr. C3G Maschine, 55PS Serie (keine Umbaumaßnahmen),
Baujahr 05/1996, Farbcode 643 _ amethyst, Tachostand mittlerweile 92500 km, E-Paket mit elektrischen Fensterhebern & verstellbaren Spiegeln, tief-schwarz getönte Scheiben, Radio von Blaupunkt mit zwei 80W Boxen in der Serienaufnahme unterm Amaturenbrett (noch vom Vorbesitzer verbaut) und nem’verlängertem Sicherheitsgurt hinten rechts, um einen Kindersitz eines namenhaften Herstellers (weiß garnicht mehr welcher es war ?!) dort festschnallen zu können.

--- Der allgemeine Zustand: gut ---


Nun zur Geschichte:

Da meine Frau mit ihrem ebenso treuen Ford’i (’96er Fiesta 16V Ghia ; gefahren ist der wie ne’Eins!!) immer wieder jährlich Probleme mit Dreiachslenker, Domlager & Rost an den Radläufen hatte, hatten wir uns entschlossen Ihn zu veräußern. Als Nachfolger wurde nun ein ebenso günstiges, wie zuverlässiges Auto gesucht. Nach Sichtung der Kontraenten in unserer Preisliga, fiel die Wahl alsbald auf einen Twingo...

Also etwas im i-Net gesucht und gleich bei uns um die Ecke einen bei Privat gefunden. Farbe gefiel auf Anhieb. Ein Besichtigungstermin war auch schnell gemacht. Die Daten & Zahlen passten. Die wenigen Reperaturen, die er bis dahin hatte, wurden auch proffessionell gemacht & konnten nachgewiesen werden. Zumal die Familie die Ihn ja nun verkaufen wollte, auch sehr kontaktfreudig & nett war.

Zwei Wochen später war es dann soweit! Endlich die neuen Kennzeichen dran, und ab dafür:

[Bild: bb78f77f22ca45cb1210b6fab7d3a44b.jpg]
[Bild: 6d1f9137a98b5d9f0050162269a4ba84.jpg]
[Bild: 5484ec5b82cafb6d00621d6f2206b740.jpg]

Unseren Amethyst haben wir jetzt seit gut 12 Monaten. Den ersten Ölwechsel mit Filter wurde dann vom Schwiegervater gemacht, der gerad mal die gut 600km auf Besuch da war. Etwas zugekleistert war der Öleinfühldeckel ja schon. Aber spätestens danach hat man es unserem Twingo direkt angemerkt, wie befreit der Motor mal richtig durchziehen konnte!
Leider ist uns im ersten Winter dann auch direkt mal der Auspuff durchgerostet. Eigentlich sollte der noch bis den darauffolgenden Frühling halten. Aber naja.... Gab’s halt zwischendurch mal nen’chicken Neuen:

[Bild: 537ace71f5e5ffdc97711b64082c75c3.jpg]

Jetzt klingt es dafür auch schön sonor, wenn er warmgefahren ist. Twisted Evil

Zu Ostern gab es dann noch nen’Satz T-Lines in 5Jx13 mit den dazugehörigen Reifen. Da musste ich allerdings meiner Frau klein bei geben. Da es immer noch ein Alltagsauto bleiben soll & der Tacho über’s Jahr auch nicht so viele Kilometer zählen wird, haben wir uns für Ganzjahresreifen in der Größe 155/70 R13 entschieden. Vom Optischen her, eher unauffällig. Dafür passt der Rest _ vom Preis/Leistungsverhältnis, über Performance & entfallendem Räderwechsel (wobei das letzte ja eh keine Kunst ist!).

Somit war es das dann auch erstmal bis hierher.... Hab ich irgendwas vergessen?_Glaub nicht. Planungen sind da besimmt noch einige in meinem Kopf. Aber das letzte Wort hat immer noch meine Frau!
Ist ja schließlich ihr ~ Sweet Amethyst ~ Rolling Eyes Wink


-> Up-date steht schon vor der Tür... Unser Tw’ingo ist in der Garage aufgebockt.
Der TÜV steht auch noch an.


Therefor, be aware _ we let you keep informed!


Tsch’ö!
WavingWavingWaving

'Wo Altes geht, da Neues entsteht...!'
d
30.07.2009 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.747
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 497
764x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #2
RE: ~ Sweet Amethyst ~
Hey Smile Schöne Vorstellung und Gratulation zur Entscheidung! Bilder mit T-Lines folgen noch? Wink

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
30.07.2009 22:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Trumbo Offline
Créateur d'additif
*******

Beiträge: 631
Registriert seit: Oct 2002
Bewertung 4
Bedankte sich: 2
75x gedankt in 15 Beiträgen
Beitrag #3
RE: ~ Sweet Amethyst ~
Kann mich nur anschließen... Schöne Vorstellung. Was ist denn noch geplant? Wink

Trumbo [Twingo Freunde NRW]
30.07.2009 22:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
tw'ingo Offline
Spaß machen muss er...
***

Beiträge: 58
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
ZZTwingo1 RE: ~ Sweet Amethyst ~
Klar... n'paar aktuelle Bilder gibt's sobald unser Twingo wieder aus der Garage raus ist!!

Geplant sind bis dato erst mal nur Kleinigkeiten. Family geht halt vor! Eh? Liar Anxious d'oh!
Für den C3G Motor wollte ich eigentlich noch n'offenen Lufti einbauen. Aber da es für die K&N-Kits ja nicht mal ohne Sport-ESD ne'Eintragung mehr gibt....Sad
Ansonsten im Innenraum noch n'paar Kleinigkeiten / Akzente. Was & wie steht noch aus.
Außen sollen es erstmal 40'er Federn sein. Auf alle Fälle noch teillackierte Schürzen.

Aber gut Ding braucht halt Weile, nich ?! Idea
31.07.2009 10:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Trumbo Offline
Créateur d'additif
*******

Beiträge: 631
Registriert seit: Oct 2002
Bewertung 4
Bedankte sich: 2
75x gedankt in 15 Beiträgen
Beitrag #5
RE: ~ Sweet Amethyst ~
(31.07.2009 10:25)twingo schrieb:  Aber gut Ding braucht halt Weile, nich ?! Idea

Sicher! Und lieber Zeit lassen anstatt so gefuscht was ranbauen.... Ich bin trotzdem mal gespannt. Smile Und gerade die von dir angesprochenen kleinen Akzente sind doch das, was ein Auto von der Masse abhebt und ausmacht.

Trumbo [Twingo Freunde NRW]
31.07.2009 15:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
tw'ingo Offline
Spaß machen muss er...
***

Beiträge: 58
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
ZZTwingo1 RE: ~ Sweet Amethyst ~
So, lang hat’s gedauert….aber hier kommt mal wieder ein:

Update 07/2009:

Der TÜV stand bei unserem Twingo vor der Tür. War also letztens in meiner Mittagspause beim örtlichen DEKRA Prüfer, um die Felgen-Reifen-Kobination vorschriftsmäßig eintragen zu lassen.

Er unter'm Twingo, um die Freigängigkeit der Felgen zu prüfen. Ruft mich runter & zückt nur so seinen ’Spachtel’...
~ Altgebackene Hasen wissen, wenn der Prüfer schon den Spachtel zur Hand nimmt, vermutet er nicht mehr nur Flugrost! ~ Think

Das er mir den angefressenen Achsträger / Fahrschemel zeigte, war selbst mir schon bewußt, bevor ich überhaupt unterm Auto war. Aber das er dann doch schon nen’ schönes Loch darin fand, fand ich nicht so prall.
Ende vom Lied: Die Felgen-Reifen-Kombi wurde eingetragen. Aber mir wurde tunlichst ans Herz gelegt den durchgerosteten Achsträger & die Bremsen vorn noch vorm TÜV Termin zu erneuern...

Ok, gesagt getan. Nach etwas Sucherei hab ich dann nicht nur nen’Achsträger, sondern auch noch n’paar andere Sachen aufgetrieben.
Kaum war das erste Paket da, wurde der Twingo ordnungsgemäß in unserer Garage aufgebockt:

[Bild: twingo-09250143741-Kb.jpg]

Nach Abbau der Front, Motorschutz & Rädern hat man dann schon mal mehr Bewegungsfreiheit. Und siehe da, die Ölwanne war mit den Jahren auch schon ganz derb pickelig.

Da hilf nix dachte ich, machst Du das Eine....machst Du das Andere auch gleich mit!

[Bild: twingo-09250143608-yz.jpg]
[Bild: twingo-09250143946-FS.jpg]

KG-Scheinwerfer waren schnell montiert. Und die schon halb abgeschliffene Ölwanne...

[Bild: twingo-09250143333-3K.jpg]

....und hier dann, wo sie schon gut mit Rostblocker grundiert ist.

Die Scheiben & Klötze vorn mussten auch neu gemacht werden. Wobei mir die je 2 Torx Schrauben der Scheibenbremse erstmal nen’derben Strich durch meinen Zeitplan gemacht haben. Durch termische Belastung & Bremsabrieb festgegammelt!

Nach mehreren Versuchen mit Rost lösenden Mitteln, ner’dritten & vierten Hand zum gegenhalten & Hammer mit Schraubendreher half nur noch aufbohren... Hat problemlos geklappt & die Bremssättel sind so nebenbei auch gleich noch in den Farbtopf gefallen.
Cool

[Bild: twingo-09250144134-Ek.jpg]
[Bild: twingo-09250144312-yp.jpg]

Zu guter Letzt noch den neuen Achsträger drunter geschraubt. Natürlich vorher ordentlich hohlraumversiegelt & von außen mehrfach gegen Rost geschützt. FERTIG!

FAZIT: Zeit gekostet haben mich leider vor allem einige Schrauben & Haltebolzen ( Rost ). Bzw. Eher das ständige Hinlatschen zum Renault-Händler, um die Kleinteile durch neue zu ersetzen....

Nichts desto trotz: unser ~Amethyst~ hat seit 20. Aug. wieder TÜV!! Bremsen tut er jetzt zweimal so gut & zu beanstanden war ausschließlich das die Nachstellung der Feststellbremse fast schon am Limit ist.

\
\
\\

Paar aktuelle Foto’s reiche ich demnächst nochmal nach......

'Wo Altes geht, da Neues entsteht...!'
d
07.09.2009 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Alex141 Offline
Member
***

Beiträge: 60
Registriert seit: Jul 2007
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: ~ Sweet Amethyst ~
Hey,

cool du kommst aus dem Kreis Heinsberg?
Dann bist du ja quasi ein Nachbar.

Gruß
07.09.2009 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.747
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 497
764x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #8
RE: ~ Sweet Amethyst ~
Gut gemacht und schöne Bilder + Text. Ölwanne sieht aber immer noch was pickelig aus? Smile Aber ich finds gut, dass er so gut auf Vordermann gebracht wurde.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
07.09.2009 15:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Flums Offline
Senior Member
****

Beiträge: 319
Registriert seit: Dec 2006
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: ~ Sweet Amethyst ~
schöne bilder story,und auch ein sehr gepflegten twingo haste da.
Und mit neuen Tüv auch noch, super.

Thomas

Twingo Freunde NRW
07.09.2009 15:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SEB Abwesend
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.249
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 8
Bedankte sich: 7
13x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #10
RE: ~ Sweet Amethyst ~
Ja die Farbe ist auch schön für den twingo! Hat irgendwie was. Denk aber beim nächsten mal dran das du die Bremssättel nicht einfach an den Schläuchen rumhängen lässt. Beim nächsten mal mit nen draht/Seil/Kabelbinder irgendwo befestigen.

MFG

Seb
07.09.2009 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
tw'ingo Offline
Spaß machen muss er...
***

Beiträge: 58
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
ZZTwingo1 RE: ~ Sweet Amethyst ~
Danke, Danke,.... Wenn man weiss das alles ordentlich gemacht ist, dann fährt sich auch gleich doppelt so gut!


@Chris: ja, ich hätte die Wanne auch gern komplett ersetzt. Aber trotz Pickel ist sie ja noch in einem ganz guten Zustand. Deswegen hat sie auch nur’n Peeling & neues Make-Up bekommen.... Razz

@SEB: die Sättel wurden nur zum Foto machen kurz aus der Hand gegeben. Hatte sie sonst an nem’Stück Bindedraht aufgehangen.... Allerdings war ich da gerad wieder am zusammenbauen. Wink

################

Übrigens wurde mir beim Spur / Nachlauf einstellen ja erzählt, dass das vordere linke Radlager Geräusche macht. Dementsprechend getauscht werden müsse...
-> Ich hör immer noch nicht’s!!
LocoLocoLoco

'Wo Altes geht, da Neues entsteht...!'
d
08.09.2009 08:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation