Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Starproblem - Springt sporadisch nicht an (gelöst)
#19
vielleicht beim Batterieumbau ein Käbelchen vergessen?? ...

ansonsten - es hilft, wenn man nach dem Lösen der Patent-Batterieklemme den Gewindestift in den Batteriekontakt zurückdrückt, damit sich die Spannzange für den Batteriepol wieder öffnen kann ... grade wenn man oft die Batteriekabel abhatte und immer nur neu "festzieht" kann es sein, daß die Spannzange zwar in ihrer Klemmhülse "fest" wird, aber den Batteriepol nicht richtig greift ...


und nach dem Batterieanklemmen das Anlernen des Leerlaufreglers nicht vergessen (Zündung an, 1 Minute warten, Motor starten, 1 Minute Leerlauf ohne Gas, Zündung aus)
tschüss,

Harald_K
Zitieren
Es bedanken sich:


Nachrichten in diesem Thema
RE: Starproblem - Springt sporadisch nicht an - von Harald_K - 28.06.2012, 17:18

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motor getauscht, Wegfahrsperre entfernt .... Jetzt springt er nicht an! Twingonas 12 1.202 21.12.2023, 09:36
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Twingo 1.2 D7F springt nicht an RyuxWolf 17 2.055 03.12.2023, 15:54
Letzter Beitrag: wodipo
  Twingo springt nicht an. Alasser neu Charly1210 16 2.204 09.06.2023, 05:38
Letzter Beitrag: handyfranky
  Motor ging während der Fahrt aus -> springt nicht mehr an. NorthernLights 17 3.826 16.12.2022, 10:50
Letzter Beitrag: Theloo
ZZTwingo1 Twingo Baujahr 2003 springt nicht mehr an [Gelöst] semjon 52 58.882 05.11.2022, 21:19
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor springt bei der Hitze nicht an Horst1 31 9.390 29.07.2022, 11:15
Letzter Beitrag: Horst1
ZZTwingo1 Motor springt nicht an santaner61 4 3.282 09.02.2022, 19:39
Letzter Beitrag: santaner61
ZZTwingo1 Twingo springt manchmal nicht an Blackkitty 23 32.190 29.11.2021, 19:47
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste