Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
Verfasser Nachricht
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 970
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #1
luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
hallo leute hab schon so viel bei meinem auto geändert und immer vergessen es zu fotografieren und dokumentieren, aber diesmal nicht.
habe meinen originalluftfilter, gegen einen sportluftfilter getauscht und das geht so:
zuerst muss man die beiden klammern einfach nur nach unten drücken, dann hängen sie sich aus.
[Bild: twingo-10144065338-Nv5.jpg]
dann muss man bei punkt 1 den plastikhacken nach unten drücken, und wie bei punkt 2 nach oben drehen zuguterletzt wie in punkt 3 einfach nur den behälter nach hinten schieben.
[Bild: twingo-10144065300-Uyi.jpg]
und tada da ist der luftfilter, denn ebenfalls noch aus dem behälter ziehen und dann den neuen hinein und in umgekehrter reihnfolge wieder zusammenbauen.
[Bild: twingo-10144065650-hNW.jpg]

24.05.2010 06:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
arnno Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.262
Registriert seit: May 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 23
21x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #2
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
du ich habe dazu eine fragen
1. warum machst du auf Bild 1 die Gummibänder aushängen daran ist doch nur das Gehäuse befestigt und das muss man doch nicht ausbauen um den LUFI zu tauschen?

und auf Bild 3 ganz links da wo bei dir die Leitungen zur Klimaanlage rein gehen siehst du wo ich mit meinen Plus Kabel von der Batterie zum Verstärker in den innenraum bin.

ach ja eins noch wen ich mir dein Avatar Bild anschaue hast doch einen GT oder? und dann schreibst du du hast 58 PS. wie geht das den?

http://www.renaultfreunde-erzgebirge.de

http://www.renault-magazin.de
24.05.2010 14:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 970
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #3
ZTwingo2 RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
ja aber ohne den gummibändern hat man nicht so viel "bewegungsfreiheit" ich finde man tut sich leichter.
was hat dein pluskabel fürn verstärker mit dem luftfilter zu tun.
und in österreich gibt es die ausstattung dynamic, was es in deutschland nicht gibt. ist genau so irsinnig wie mit der grasmatte in deutschland gibt es die nur in grün und blau und in österreich gibt es noch die anthrazit.

24.05.2010 16:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.847
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 15
Bedankte sich: 127
301x gedankt in 225 Beiträgen
Beitrag #4
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
In Deutschland gibts die Grasmatt mittlerweile auch in Anthrazit, hab die seit Mitte letzten Jahres in meinem RS Smile

Und den Dynamique gabs bei Einführung 2007 auch in Deutschland, wurde recht schnell aus dem Programm genommen.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
25.05.2010 13:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hardi Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #5
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
hat das auch sound gebracht??
(denk mir so die berechneten resonanzkammern im luftfilterkasten stimmen für den "neuen" luftstrom ja nicht mehr)
25.05.2010 15:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 970
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #6
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
sound mäßig hat sich nicht wirklich was geändert

28.05.2010 06:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 481
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 81
61x gedankt in 57 Beiträgen
Beitrag #7
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
Nehmt bitte einen anständigen Filter von Mann oder den Originalen von Renault...bei den zubehörfiltern sind die dichtringe viel zu hart so das nacher der luftfilterdeckel nur mit gewalt draufgeht...wenn ihr so ein plastiknöppel kaputt macht braucht ihr ein neues gehäuse....kann ein lied singen davon und weitere twingojaner hier im forum auch....

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
20.03.2016 21:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sascha84 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
Moin bringt der K&n Sportfilter was oder eher nicht!?gruus
01.04.2016 13:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 481
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 81
61x gedankt in 57 Beiträgen
Beitrag #9
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
Was soll ein Sportlufti an einem 58Ps Auto bringen ausser Optik und ein lauteres Geräusch ? Wenn dann einen Offenen Pilz Luftfilter der macht Sound....leider muss man den eintragen lassen wenn er sogar nicht ganz verboten ist laut Stvzo.

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
01.04.2016 15:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
smarti10 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #10
ZZTwingo1 RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
Hallo an alle Twingoschrauber,

ich habe da mal eine kurze Frage zu den oben gezeigten Luftfilter Bildern. Ich habe einen 2002er Twingo dessen Motorraum genau so aussieht. Gestern habe ich den Filter wie oben angegeben geöffnet, um den Luftfiltereinsatz zu reinigen. Als ich den Röhrenluftfilter herauszog war er mit Wollstoff in der Mitte gefüllt und ich schätze da waren wohl beim Vorbesitzer Mäuse drin.

Ich habe mir das System einmal angeschaut und irgendwie macht die abdrehbare Kappe für mich keinen Sinn. Wofür ist diese und kann man sie irgendwie auf bekommen um sie zu reinigen ? Auch da sind noch Stoffrest drin.
Kommt in den Filter irgendetwas hinein oder wird er einfach so blanko hineingeschoben und ist mittig hohl so daß man hineinschauen kann?

Wenn mir jemand da kurz helfen kann wäre ich echt dankbar. Ich habe den Twingo nun 3 Wochen und weiß leider noch nicht wie die Teile auszusehen haben.

Also gem Forum was ich hier gefunden habe ist mein Twingo ein

T1 Phase II
EZ 03/02
43kW/58PS
keine Klima, keine Servo
Motor D7F-702

Falls ich noch Daten zusteuern kann mache ich das gerne.

Ich freue mich auf Eure Antworten.

LG Chris
10.11.2016 10:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.010
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 285
1100x gedankt in 708 Beiträgen
Beitrag #11
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
Was meinst du mit der Kappe?

Wolle, Watte und sonstiges gehören da jedenfalls nicht rein.
Gehäuse aufmachen, groben Schmutz auswischen, Filterelement wechseln und wieder zu machen.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

10.11.2016 12:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
smarti10 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #12
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
(10.11.2016 12:04)ogniwT schrieb:  Was meinst du mit der Kappe?

Wolle, Watte und sonstiges gehören da jedenfalls nicht rein.
Gehäuse aufmachen, groben Schmutz auswischen, Filterelement wechseln und wieder zu machen.


Hallo ogniwT,

ich meinte diese Runde und Geriffelte Kappe die man erst durch drehen nach rechts abzieht. Ich hatte hier im Forum gelesen, daß da irgendetwas im Luftfilter sein muß was man drin lassen kann. Genau kann ich mich aber nicht daran erinnern und deshalb frage ich. Vielleicht hatte da der vorherige Besitzer etwas weg gelassen. Die Kappe hat mittig ein Loch was den Luftfilter wohl berührt und ihn abdichtet. Die Kappe hat einen Hohlraum und ich hätte gerne gewußt ob man die Kappe trennen kann. Ich komme sonst schlecht an das Zeug im Inneren ran. Ich fahre gleich mal zu Renault und werde einen neuen Filter kaufen, falls da etwas fehlen sollte wird er es mir schon sagen.

Danke für Deine Antwort und einen schönen restlichen Tag noch.


LG Chris
10.11.2016 12:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.809
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4367
4560x gedankt in 3746 Beiträgen
Beitrag #13
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
Das Ding welches das Luftfiltergehäuse verschließt ist Teil der Ansauggeräuschdämpfung und wirkt zusammen mit dem gesamten System sogar für leicht erhöhtes Drehmoment im mittleren Drehzahlband.
Der Luftfilter wird von innen nach außen durchströmt, deswegen können innen Mäuse rein kommen.
Außen hat der originale einen Lochblechkäfig, weiter kommt die Maus also nicht, innen ein Mäntelchen aus Schaumstoff.
Bitte nichts optimieren, bis auf ein Gitter vielleicht http://www.twingotuningforum.de/thread-10509.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.11.2016 13:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: smarti10
smarti10 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #14
RE: luftfiltertausch beim twingo N 1,2 58ps
Hallo Ulli und danke für Deine Info. Wenn der luftfiltereinsatz von innen nach außen durchströmt wird kann der Dreck aus dem Kasten welches das System verschließt ja nicht in den Motor gesaugt werden. Dann mache ich es sauber sobald ich Zeit dafür finde.
Habe mir eben einen neuen Filter beim Händler bestellt wie Ihr es hier geschrieben habt. 26 €uronen aber wenn der besser passt soll er es mir wert sein.

Aus dem Alter des Basteln und Optimierens bin ich raus. Er soll laufen und sparsam sein.

Beim ersten Nachschauen war mir die Luftführung nicht ganz schlüssig gewesen und so viel konnte ich auf Anhieb auch nicht erkennen. Nun bin ich wieder etwas schlauer.

Danke Dir und einen schönen Abend noch.

LG Chris
10.11.2016 16:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation