Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe! Fensterheber module
Verfasser Nachricht
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
731x gedankt in 588 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Hilfe! Fensterheber module
hmmm ....

Möglichkeit 1: Der Beifahrerfensterheber geht so schwer, daß die in der Anleitung erwähnte Überstromabschaltung anspricht

Möglichkeit2: Störung in der Schaltereinheit des Beifahrerfensterhebers (lau Plan wird das Modul ja in eine Motorleitung eingeschleift, damit müßte der Schalter immer auf "Zufahren" stehen damit es funzt). Diese Störung könnte auch auf der Fahrerseite liegen, wenn man die Beifahrerseite von da aus steuern kann.

Möglichkeit3: Kann es sein daß man den Beifahrerfensterheber von der Fahrerseite aus abschalten kann? (Kindersicherung)

tschüss,

Harald_K
05.06.2011 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Hilfe! Fensterheber module - Harald_K - 05.06.2011 21:38

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Elektrische Fensterheber + Kabel verlegen*hilfe* Twingohomy 7 9.662 25.10.2011 21:31
Letzter Beitrag: Harald_K

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation