Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zentralverriegelung?
Verfasser Nachricht
BöserEngel Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Zentralverriegelung?
Hey Leute!

Habe mich jetzt extra hier Angemeldet da ich nicht gleich hunderte von € beim Autohaus bzw. Bei der Werkstatt liegen lassen will... Smile
Ich hoffe ich bin hier in der Richtigen "Abteilung?"

Vielleicht könnt ihm mir ja helfen!

Ich habe nun seit rund 2 Wochen den Führerschein und habe den "Alten" Twingo Bj. 05 von meiner Schwester Abgekauft dieser hatte nur 80.000KM! Alles schön und gut fährt auch wunderbar Smile
Nun habe ich mir eine Einparkhilfe Eingebaut so ein Nachrüste set... Da ich ja erst den Führerschein habe und beim Rückwärtsfahren nicht so der held bin... Embarassed
Hat auch alles 1A geklappt Alles so Angeschlossen wie es muss die 4 Sensoren hinten rein gemacht Kabel verlegt... und an der Rückfahr-leuchte angeschlossen und an der Karosserie (wegen + und -).

Dann das Empfängerteil vorne links über dem Lautsprecher befestigt und Kabel in der Lüftung verschwinden lassen und ebenfalls an Strom angeschlossen!
So jetzt habe ich alles getestet funktioniert alles ohne Probleme (bis dahin bin ich schon ziemlich stolz haha)!

Jetzt zum Eigentlichen Thema...
Meine Zentralverriegelung seit dem ich das eingebaut habe... geht die nicht mehr... Bzw. geht schon doch immer wenn ich "schnell" los muss da ich zu spät dran bin so wie heute zum Zahnarzt... Geht die nicht ich stand echt 15 Minuten vorm auto... Also losfahren gut okay kann man ja aufschließen... Aber dann wieder das Abschließen beim Parken... Da ging nix mehr... Habe dann meinen Twnigo von And abgeschlossen... Aber mein Licht innen ging nicht aus und der Kofferraum da habe ich kein schloss den habe ich dann eben offen gelassen...
Kann das mit dem Rückfahrpieps dingern zusammen hängen?

Bei meiner Schwester hat alles geklappt! Gut man muss auch sagen das der Twingo 1 Jahr unbewegt bzw. alle 2 Monate damit er keine abdrücke bekommt und so bei den Reifen bewegt wurde.
Batterie an der Fernbedienung bzw. Schlüssel wurde auch schon ausgetauscht!


Ich bin am verzweifeln kann so was kaputt gehen?
Oder liegt das an der Einparkhilfe?
Oder bin ich einfach zu dumm um meinen Twnigo auf zu machen Rolling Eyes ?

Ich fände es mega geil wenn ihr mir da helfen könnten...

Grüße
20.11.2014 15:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5847
6187x gedankt in 5131 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Zentralverriegelung?
Wichtigste Frage: Was sagt der Zweitschlüssel?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.11.2014 16:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
BöserEngel Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Zentralverriegelung?
oh das hatte ich total Vergessen...

Der zweitschlüssel geht gar nicht mehr...
Trotz Batteriewechsel blinkt beim Drücken nicht mal das Rote LED Lämpchen...
20.11.2014 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation