Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein Twingo zickt bei Feuchtigkeit
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5854
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #61
RE: Mein Twingo zickt bei Feuchtigkeit
Dass du Laie bist teilst du mit Millarden anderen Leuten.
Das ist nichts schlimmes.
Das die Werkstat nicht besonders kompetent scheint, das ist ärgerlich.
Schon mein 98er Twingo lässt sich auslesen.
Ob du jetzt OBD2 hast oder nicht spielt da gar keine Rolle.
Wenn man den kombinierten Tacho/Ot Geber bei Zündung an wechselt und dann versucht zu starten, dann kann sich das Steuergerät nicht auf den Geber eichen.
Das es da sowas gibt und sich das "Impulssteg einlesen" nennt habe ich schon erwähnt.
Gilt eventuell nicht für den D7F Motor

Oh Mann.
Ich klinke mich hier mal aus.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.09.2010 19:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoSteven Offline
Member
***

Beiträge: 145
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #62
RE: Mein Twingo zickt bei Feuchtigkeit
Ok, dann danke ich dir für deine Hilfe (natürlich auch Teefax'), ist ja nicht mehr selbstverständlich, dass man heutzutage noch Menschen findet, die einem ohne weiteres helfen =)

ach schade, dass ihr euch nicht mehr äußern wollt, naja kann ich auch verstehen, ich würd mir selbst auch auf die Nerven gehn^^ aber ich hätt noch gern gewusst was mit "KI Bus" gemeint ist und ob das MSG nur nen ganz neuen OTG einlesen muss, oder eben auch nen alten, der schon verbaut war, aber eben aus und dann wieder eingebaut wird. Wenn das nur bei dem neuen der Fall ist, dann lags ja doch an der eingeschalteten ZÜndung, dass er nicht funktioniert hat, weil als er den alten wieder reingebaut hat, war die Zündung auch an und trotzdem leif das Auto dann.

Naja, ich lass es jetzt auch auf sich beruhen, läuft ja einwandfrei außer dass er manchmal 2 sek stottert bevor er startet, und bin einfach mal der guten Hoffnung, dass ich noch 1 1/2 Jahre beschwerdenfrei fahren kann, bis ich mir ein neues leisten kann.
22.09.2010 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Todde
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #63
RE: Mein Twingo zickt bei Feuchtigkeit
das mit dem OT-geber ist schon nen kracher, meiner war auch verdreckt.
meine kupplung zickt von zeit zu zeit mal rum, soll heissen das dumme ding hat 2 verschiedene schleifpunkte, mal nach ka. 2-4cm und dann wieder ganz normal bei ca. nen halben pedalweg.

aufgefallen ist mir das mit dem OT-geber wie ich anfahren wollte und bingo twingo aus ... will den wagen starten, geht nicht, wart nen mom. er startete wieder, zu hause eben den OT-geber raus und sauber gemacht, eingebaut und mal so nen verbaselten start an den tag gelegt, motor aus, gleich gestartet lool springt wieder an.

für die größe von dem OT-geber aber schon ne mächtige wirkung Smile
24.09.2010 10:37
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Renault twingo 2 GT zickt Herum Maki5645 12 1.668 22.11.2021 13:57
Letzter Beitrag: Maki5645
  Zündverteiler --> Feuchtigkeit und Ersatzteile ulf15 6 1.302 15.02.2021 15:51
Letzter Beitrag: ulf15
ZZTwingo1 Startet nicht bei Regen/Feuchtigkeit Joe_anna 9 3.447 19.01.2020 11:06
Letzter Beitrag: cooldriver
ZZTwingo1 Twingo zickt (manchmal) rum Twingotourbine 6 4.106 08.08.2016 09:56
Letzter Beitrag: Twingotourbine
  Motor zickt! Clemy 2 1.937 27.07.2014 08:47
Letzter Beitrag: Clemy
  Twingo zickt, Läuft nicht richtig:-( Mark 7 7.151 06.11.2011 18:11
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Feuchtigkeit- Problem beim C3G? andreas0380 17 13.760 15.07.2009 21:52
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation