Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Klarglasscheinwerfer am Phase 1 einstellen
Verfasser Nachricht
Bugbert Offline
Freak
****

Beiträge: 354
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Klarglasscheinwerfer am Phase 1 einstellen
Hallöchen,

hab da mal ne Frage, ich hab die Suche benutzt aber keine eindeutige Antwort auf mein Problem gefunden.
Und zwar hab ich mir Klarglasscheinwerfer besorgt, alles umgebaut, Blinker, Lampen etc. und nun steht mein linker Scheinwerfer zu niedrig. Den rechten hab ich einwandfrei eingestellt bekommen, und der linke steht am Anschlag, also der Stellmotor kracht und dreht durch, wenn ich versuche, weiter zu drehen.
Hab nun schon einige Male gelesen, dass man den Scheinwerfer unterlegen soll, wie soll ich denn das verstehen? unter die unteren 2 Bolzen für die Befestigungsmuttern Unterlegscheiben unter den Scheinwerfer legen? Gibts da dann keine Probleme mit der Motorhaube, bzw. sieht das nich etwas doof aus, wenn der linke Scheinwerfer etwas weiter nach oben steht als der rechte?
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich seh auf der linken Seite kaum was Very Happy

Grüße,

Bugbert
01.02.2010 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.392
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5987
6285x gedankt in 5208 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Klarglasscheinwerfer am Phase 1 einstellen

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.02.2010 20:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bugbert Offline
Freak
****

Beiträge: 354
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Klarglasscheinwerfer am Phase 1 einstellen
Ich verstehs immernoch nicht, da steht doch nirgends wie ich die Scheinwerfer einstelle, sodass ich den linken Scheinwerfer höher stellen kann? Mein Problem ist, dass der Stellmotor sich nicht weiter nach oben verstellen lässt, da er am Anschlag hängt. Und das Problem ist in keinem Post der beiden Beiträge geschildert.
Tut mir leid, falls mein erster Beitrag etwas undeutlich war. Ich hab alles so umgebaut, wie es sein soll. Der Stellmotor ist richtig befestigt, wenn ich elektrisch verstelle, funktioniert auch alles, nur bekomm ich eben den linken Scheinwerfer nicht höher gestellt.
Abhilfe soll da scheinbar Unterlegescheiben bringen, nur meine ich, dass es doch Probleme mit der Haube geben müsste, wenn ich die unterlege? Und es soll doch bestimmt auch doof aussehen, wenn der linke Scheinwerfer weiter hoch steht...Oder irre ich mich?!

Grüße
01.02.2010 20:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.392
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5987
6285x gedankt in 5208 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Klarglasscheinwerfer am Phase 1 einstellen
Bei den unsäglichen Angel Eyes kenne ich das Problem vom Hören-Sagen.
Weißt du eigentlich, wo und wie die Scheinwerfer eingestellt werden?
Wenn der Stellmotor kracht, würde ich sagen, er ist kaputt.
Ganz wichtig ist, dass die Kugel in die Pfanne eingeschnappt ist.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.02.2010 20:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bugbert Offline
Freak
****

Beiträge: 354
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Klarglasscheinwerfer am Phase 1 einstellen
Natürlich weiss ich, wie die Scheinwerfer eingestellt werden, hab schliesslich auch den rechten Scheinwerfer eingestellt (Arbeite in ner Werkstatt), also hab ich diesen mit Einstellgerät eingestellt. Aufm Stellmotor hab ich nen Sechskant, auf die ich mit ner 8er Nuss draufgeh und drehe.
Jedoch hab ich in den neuen Scheinwerfern keine Pfanne mehr, sondern "Gummiplatten", die von links und rechts gegen die Kugel drücken. Also schiebe ich die Kugel von oben in ne "Mulde", wo eine Metallgabel befestigt ist, und schiebe die Kugel zwischen die Gummiplatten. Anders bekomm ich den Stellmotor nicht in den Scheinwerfer.
Für mich kommt es so vor, als wäre die Stange vom Stellmotor zu lang. Der Stellmotor hat irgendwann nen Anschlag, wo er nicht mehr höher geht, oder stimmt das nicht? Weil erst ab dem Anschlag, wenn ich dann versuche weiter zu drehen, fängt er an zu krachen und lässt sich nicht mehr höher stellen.

So, also ich hab die Lösung gefunden. Und zwar hab ich mir an die unteren 2 Stehbolzen für die Befestigung Unterlegscheiben unter den Scheinwerfer gelegt, keine Probleme mit der Motorhaube oder ähnliches... Vielleicht haben ja manche auch ähnliche Probleme und finden damit Abhilfe Smile

Gruß
01.02.2010 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bigboy3000 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 37
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Klarglasscheinwerfer am Phase 1 einstellen
Wieviel Unterlegscheiben hast du jeweils drunter gemacht Wink ?
08.05.2012 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.392
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5987
6285x gedankt in 5208 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Klarglasscheinwerfer am Phase 1 einstellen
Bugbert war seit über einem Jahr nicht mehr da.
Ich finde die Idee den ganzen Scheinwerfer zu kippen und nicht das Innenleben nicht so prickelnd.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.05.2012 19:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 neue Klarglasscheinwerfer + Phillips H4 X-treme Vision +130% ( mit E-Prüfz.)erlaubt ? schlumpiela 14 12.825 02.01.2016 16:58
Letzter Beitrag: AnneT
  Klarglasscheinwerfer C06 Luzifer 5 5.987 20.05.2015 10:59
Letzter Beitrag: Mumbo
ZZTwingo1 Neue Klarglasscheinwerfer Chrome welche leuchtmittel xxKevin88xx 38 36.232 12.09.2012 14:41
Letzter Beitrag: oli_ver
  Schwarze Klarglasscheinwerfer Wales 3 3.829 01.07.2012 22:57
Letzter Beitrag: Twiente
ZZTwingo1 Klarglasscheinwerfer - Phase 2 / 3 oder Tuningteil? Kernle 32DLL 1 2.441 03.06.2011 15:11
Letzter Beitrag: Giftzwerg
  Klarglasscheinwerfer Phase 2 in Phase 1 einbau? Dülli 7 4.365 23.05.2011 21:16
Letzter Beitrag: Dülli

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation