Das Twingoforum...
Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Tuning (/forum-54.html)
+--- Forum: Karosserie - Tuning (/forum-50.html)
+--- Thema: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift (/thread-34188.html)

Seiten: 1 2 3


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2/2 - Theloo - 09.03.2015 12:26

Das ganze ist das Prinzip wie bei einer abnehmbaren ahk. Alle vermeidbaren Risiken müssen auch vermieden werden. Deshalb kann dir jemand wegen so einer Öse ans Bein pissen.


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2/2 - CARRI86 - 09.03.2015 15:29

Und so eine Schlaufen?


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2/2 - Twingo Pi - 09.03.2015 15:36

(08.03.2015 19:46)Urlauber51 schrieb:  Selbst wenn das Teil runzergeklappt ist, du hast ein starres, unnachgiebiges Teil, welches über die Stoßstange heraussteht.
Wenn du das im Fahrzeug mitführst und nur bei Bedarf anschraubst, geht das in Ordnung. Dauerhaft eingeschraubt aber nicht zulässig im Bereich der StVZO.
Hab ich selber schon durch und deswegen eine Abschleppschlaufe aus dem Motorsport verbaut.

(08.03.2015 20:10)Urlauber51 schrieb:  Such mal nach Abschleppschlaufe bei ebay, da siehst du die Teile. Zur Befestigung ist ein Blech mit Schrauböse dran.
Da muss man halt selbst kreativ sein, wie man das befestigt. Ich habe im Schlossträger ein passendes Loch an stabiler Stelle (doppeltes Blech) genommen und die Schlaufe mittels M12 10.9er Schraube, Sicherungsmutter und Unterlagscheibe verbaut. Anschließend an passender Stelle ein Schlitz in die Stoßstange geschnitten.
Ich sag aber lieber nochmal dazu, dass es bei uns einfach nur um die Funktion geht, wir setzen den Twingo im Motorsport ein. Optik spielt in dem Fall eine untergeordnete Rolle.

(08.03.2015 22:20)Urlauber51 schrieb:  Such mal nach Abschleppschlaufe bei ebay, da siehst du die Teile. Zur Befestigung ist ein Blech mit Schrauböse dran.
Da muss man halt selbst kreativ sein, wie man das befestigt. Ich habe im Schlossträger ein passendes Loch an stabiler Stelle (doppeltes Blech) genommen und die Schlaufe mittels M12 10.9er Schraube, Sicherungsmutter und Unterlagscheibe verbaut. Anschließend an passender Stelle ein Schlitz in die Stoßstange geschnitten.
Ich sag aber lieber nochmal dazu, dass es bei uns einfach nur um die Funktion geht, wir setzen den Twingo im Motorsport ein. Optik spielt in dem Fall eine untergeordnete Rolle.


Da Du hier noch immer das gleiche fragst, geh ich davon aus daß du dem Martin seine Ausführung überlesen hast, daher hab ich es nochmals kopiert Wink





Kuckst du, so schaut Schlaufe aus in eingebauten Zustand (roter Pfeil fehlt noch)
Und weil diese Schlaufe niemand Aua machen kann ist alles in Ordnung Smile
Ist nicht eintragungspflichtig, aber Du bist für die Funktion verantwortlich. (Interessiert auser den TÜV, den Abschleppwagenfahrer und die Technische Abnahme eh niemand)


[Bild: twingo-09154357-Dvd.jpg]


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2/2 - CARRI86 - 09.03.2015 21:13

Ich habe es gelesen aber es ist ja die Frage,ob es erlaubt ist.
Aber egal,ich lass es.
Danke fürs Helfen...


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - Twingo Pi - 10.03.2015 13:30

(09.03.2015 15:36)Twingo Pi schrieb:  Und weil diese Schlaufe niemand Aua machen kann ist alles in Ordnung Smile
Ist nicht eintragungspflichtig, aber Du bist für die Funktion verantwortlich.

Mit dem lesen und verstehen hast Du es glaub nicht so Wink


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - CARRI86 - 10.03.2015 21:09

Oh man Leute,ich habe es gelesen und auch verstanden. Smile

Ich lass es aber dennoch bleiben,da mir die Konstruktion der Schlaufe noch fehlt und naja,es mir nicht so zusagt.


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - kloiHeini - 11.03.2015 09:07

Unglaublich hier. Da will jemand was wissen und das erste das kommt ist das es nicht erlaubt ist. Das ist doch erst mal zweitrangig. Auf zwei Seiten konnte noch keiner sagen was für ein Gewinde der Twingo hat. Ich finde die umklappbare Öse gut. Rechtlich ist das grauzone. Aber darum ging es ja ursprünglich auch nicht.
Leider ist es hier immer das gleiche!

Ps: Ich kann dir die Gewindegröße leider auch nicht sagen!


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - Elepos - 11.03.2015 09:19

Also ich hatte so einen Abschlepphacken montiert an meinem GT, kann aber sagen dass man die Gewindelänge eh ändern muss weil sie bei mir deutlich zu kurz war um ihn reinzuschrauben. Ich glaube es war M16, bin mir aber nicht mehr sicher.


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - Darth Vader - 11.03.2015 10:19

(11.03.2015 09:07)kloiHeini schrieb:  Unglaublich hier. Da will jemand was wissen und das erste das kommt ist das es nicht erlaubt ist. Das ist doch erst mal zweitrangig. Auf zwei Seiten konnte noch keiner sagen was für ein Gewinde der Twingo hat. Ich finde die umklappbare Öse gut. Rechtlich ist das grauzone. Aber darum ging es ja ursprünglich auch nicht.
Leider ist es hier immer das gleiche!

Ps: Ich kann dir die Gewindegröße leider auch nicht sagen!

Schon mal darüber nach gedacht das man jemanden vielleicht davor bewahren möchte sich unwissentlich strafbar zu machen?
Anscheinend nicht.
Kannst immer sagen:ja mach doch einfach.und wenn man ihn dann drankriegt zählt so eine Aussage:im Forum ham se aber nich gesagt das es verboten ist,nicht.


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - ogniwT - 11.03.2015 11:55

Weiß du was, Darth Vader?
kloiHeini hat recht! Man sollte die Leute einfach machen lassen. Wir sind nicht für
das Verantwortlich was andere tun. Aber unterstützen werde ich das dann auch nicht.
Und das es zwei Seiten geworden sind liegt nicht an denen, die geantwortet haben... Rolling Eyes

Übrigens: Im realen Leben gibt es eine Institution, die nennt sich Renault Händler.
Ich denke mal, dort bekommt man die Gewindegröße innerhalb von 3 Minuten,
wenn man es wirklich will.
Und man spart sich die schlauen Kommentare hier im Forum...Wink


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - kloiHeini - 11.03.2015 12:26

Das man auf die rechtlichen Aspekte eingeht ist ja okay, aber hier im Forum kommt grundsätzlich der Tenor " Das ist nicht erlaubt" oder "Für was brauchst du das?"! Wenn mal einer über die rechtliche Situation schreibt ist das ja okay aber es sollte doch erst mal die Fragen beantwortet werden.
Für was ist ein Forum gut, wenn ich da noch nicht mal nach einer Gewindegröße fragen kann ohne die "schlauen Kommentare"?

Ich bin in vielen Renault Foren, aber hier ist das echt extrem. Schade eigentlich!


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - Broadcasttechniker - 11.03.2015 12:47

Wenn das hier extrem ist dann heiße ich Heinz.
Hier ist es höchstens extrem entspannt.
Geh' mal in irgendein anderes Renault Forum und frage da mal nach Lenkradabbau oder irgend was anders zu Airbags.
Oder zu Dialogys.
Oder zu Clip.
Oder zumn Killen der Wegfahrsperre.
Kann man fortsetzen.

Und wer die Gewindegröße seines Abschlepphakens nicht rausbekommt hat ihn entweder schon verloren, dann sei ihm verziehen, oder so wenig Ahnung vom Schrauben dass er es besser sein lässt.


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - kloiHeini - 11.03.2015 15:29

Da gehen unsere Meinungen "extrem" auseinander! Bin in vielen Foren unterwegs. Nicht in allen. Vielleicht gibt es ja noch schlimmere, aber für mich persönlich ist es hier als RS Fahrer unentspannt. Egal!

Müsste M16 x 2 sein!


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - CARRI86 - 11.03.2015 21:56

So,jetzt Meld ich mich nochmal,ich wollte hier keinen Streit unter Forenmitgliedern anzetteln, da ich das am Sonntag an einem Auto gesehen hatte, wollte ich einfach nur direkt wissen, was es für ein Gewinde ist usw, da ich sonntags!!! bei Renault niemanden erreiche deswegen wollte ich mir hier im Forum schnell Infos holen.
Aber wie gesagt,ich werde es nicht manchen,es gefällt mir zwar aber da es versicherungstechnisch Probleme geben könnte lasse ich es.
Thema kann geschlossen werden.
Entschuldigung,dass das Thema hier so ausgeartet ist aber dennoch danke für die Antwort bzgl.des Gewindes ,dass war ja auch ursprünglich meine Frage.
Mit freundlichen Grüßen
Carri


RE: Abschleppöse Tuning für Twingo 2 Facelift - kloiHeini - 11.03.2015 22:44

Mach dir keine Sorgen. Das mit deiner Frage war völlig berechtigt. Dafür sind Foren da. Um Fragen zu stellen. Das das hier so ausgeartet ist tut mir Leid. Das Thema brennt mir schon lange unter den Nägeln. Musste jetzt einfach mal angesprochen werden. Hat also nichts mit Dir und deiner Frage direkt zu tun.