Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Verfasser Nachricht
Giftzwerg Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.372
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 28
Bedankte sich: 31
164x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #31
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Gute Idee mit der Vorrichtung mach mal Bilder und stell sie unter Tricks und Tipps rein.
Versuch mal ne Torx-Nuss vorsichtig reinzuklopfen und zu drehen.

[Bild: 8gxez4ss.jpg]
02.08.2011 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
322x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #32
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
(02.08.2011 20:16)Giftzwerg schrieb:  Gute Idee mit der Vorrichtung mach mal Bilder und stell sie unter Tricks und Tipps rein.

Bitte ... Smile

Ich liebe selbstgebaute Spezialwerkzeuge und Vorrichtungen ...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
03.08.2011 17:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Toto86 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #33
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Hey ma Be wichtige Frage was machen wenn der imbus abgebrochen ist und drinne steckt ? Wie bekomme ich das stück wieder raus? Sad
13.09.2011 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TobY87 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.222
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 6
Bedankte sich: 17
61x gedankt in 56 Beiträgen
Beitrag #34
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
(13.09.2011 15:03)Toto86 schrieb:  Hey ma Be wichtige Frage was machen wenn der imbus abgebrochen ist und drinne steckt ? Wie bekomme ich das stück wieder raus? Sad

hatte ich auch schon, da half nur der Schlagschrauber
13.09.2011 15:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
merde Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #35
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Erstmal danke an Teefax für die schöne Anleitung.

Sollte jemand bei den oberen Federbeinbefestigungen, so wie ich auch, beim Wiedereinbau Febi Austauschteile benutzen: Die haben SW22!
Beim Einbau kein Problem, beim Ausbau müsste man sich ein neues Spezialwerkzeug überlegen, am besten vorher, oder einfach direkt den Schlagschrauber benutzen Wink
16.10.2011 21:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
322x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #36
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Hallo merde,

(16.10.2011 21:41)merde schrieb:  ... Beim Einbau kein Problem, beim Ausbau müsste man sich ein neues Spezialwerkzeug überlegen...

das Werkzeug habe ich bereits im Kopf, da ich ebenfalls Febi Austauschteile verbaut habe ... Smile

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
16.10.2011 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
JeanLucPicard Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
6x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #37
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Besser spät als nie. Irgendwie habe ich es nicht eher hinbekommen, die Fotos raufzuladen. Also hier mein "absolut geniales" Tool. Arbeitsaufwand war ca. 1/2 Stunde. Mit dem Heber steht das ganze recht gut und lässt sich gut in der Höhe verstellen. Die Schnellspannzwinge (Aldi, Lidl, Norma etc.) mit Kunststoffbacken (!) auf der Bremsscheibe sorgt dafür, dass die Zange oben bleibt.

Gruss
JeanLuc[Bild: twingo-09002547-2hQ.jpg]
[Bild: twingo-09002602-FuU.jpg]
[Bild: twingo-09002620-rHE.jpg]
[Bild: twingo-09002629-AaZ.jpg]
[Bild: twingo-09002639-zSo.jpg]
09.11.2011 01:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: felixkarls , macko
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
322x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #38
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Hallo JeanLuc,

absolut geiles Teil - gefällt mir ... Cool

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
09.11.2011 13:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
JeanLucPicard Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
6x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #39
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Danke Klaus. Funktioniert gut. Den Fuss kann noch etwas vergrößern, damit das Ding wirklich bombensicher steht. Materialkosten waren wie gesagt unter 15 Euro und 'ne halbe Stunde Arbeit (ok - vielleicht 'ne Stunde wenn man es richtig schön machen will). Das nächste Werkzeug ist schon in der Planung. Realisierung hängt aber vom Wetter ab. Nach einem Zahnriemenwechsel (natürlich passte mein handelsüblicher Riemenspannungsprüfer nicht Sad ) habe ich die Motorlage bei Renault justieren lassen. Die blöde Lehre (Mot. 1272) bekommt man nämlich nicht. Mit 18 Euro war das ok. Und jetzt kann ich die Maße abnehmen umd die lehre nach zu bauen.

Gruss
JeanLuc
11.11.2011 00:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
322x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #40
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Hallo JeanLuc,

(11.11.2011 00:41)JeanLucPicard schrieb:  ... Und jetzt kann ich die Maße abnehmen umd die lehre nach zu bauen ...

kannst Du nicht direkt zwei davon bauen? Embarassed
Nach dem Mot. 1272 habe ich nämlich schon wie blöde gesucht ...

Oder nenne mir die Maße ...

[Bild: twingo-11193757-K2C.jpg]


Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
11.11.2011 20:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
JeanLucPicard Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
6x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #41
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Sowie ich zu komme. Momentan muss ich aber erstmal meine Steuer f. 2010 fertig machen (sonst steinigt mich das Finanzamt). Und dann hängt es vom Wetter ab. Ich bin (leider) OpenAirSchrauber.

Gruss
JeanLuc
14.11.2011 09:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ingostwingos Offline
Junior Member
**

Beiträge: 21
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #42
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
...

Hallo Teefax!! Erst einmal ein großes DANKE! Deine Anleitung ist SPITZE!! Bin soeben fertig geworden. Passt alles super. Lediglich die Mutter im Motorraum sollte man eine Nacht lang in Caramba "baden". Es erleichtert die Sache ungemein. Vielen DANK für diesen Beitrag!!
08.01.2012 13:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
322x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #43
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Hallo ingostwingos,

Dankeschön für Dein nettes Dankeschön ... Smile

Gruss
Klaus

P.S.
Klick

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
10.01.2012 01:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DerKlausi Offline
Member
***

Beiträge: 195
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #44
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Hallo,
zuerst einmal vielen Dank für diese hilfreiche Anleitung.

Nachdem ich diese Prozedur 1999 problemlos erledigt hatte wollte ich es nun an meinem aktuellen Twingo (auch bj 1999, aber bisher original dämpfer+federn) wiederholen.

Nach dem Motto was vor 13 Jahren ging wird heute auch noch gehen wurde mir schnell klar, dass vor 13 Jahre Fabrikneue Schrauben nicht mit meinen zu vergleichen waren.

Vergebens versuchte ich mittels selbstbau Spezialwerkzeug und Torx sowie Imbus zu kontern. Keine Chance. Schlagschrauber - keine Chance.

Ich war am verzweifeln. Vielleicht hätte man oben was anschweißen können um zu kontern. Das kann ich aber nicht.

Meine Lösung: Fixierung des oberen Federbeintellers. Ich habe dort eine Schraubzwinge auf Feder und Federbeinteller geschraubt (so fest wie möglich) und dann mittels Holzklötzchen verkeilt. Die Karosserie im oberen Dombereich ist stabil und konnte meiner Drehgewalt standhalten.

Extrem schwer (drei Tage spürte ich noch die Ratsche vom gegenhalten in meiner Hand) drehte sich das verdammte ding endlich los.

Meiner Meinung nach wäre es unmöglich mit der inneren Konterschraube diese Kräfte gegenzuhalten, das die ruck zuck rund waren war wohl nicht zu vermeiden.

Beim Lösen habe ich mich teilweise mit Fuß an der Wand abgedrückt um mehr Kraft zu haben.

Der restliche Wechsel war dann "easy going".

Grüße aus dem Rheingau

Klaus
13.04.2012 10:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Cabriofahrer Offline
Junior Member
**

Beiträge: 47
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #45
RE: Federbein vorne ausbauen + zerlegen
Das Problem besteht mir nun auch vor.

Das sich die Scheiß Schraube nicht lösen will.

- Schlagschrauber so oft schon versucht, verdreht nur den ganzen Kolben ohne die Mutter zu lösen.
- Ratsche welches mittig offen ist Proxxon 23602
und einer ratsche mit einer Inbusnuss schlug fehl. Kraft nicht ausreichend bei einer kleinen, und mit der großen Knarre ist der 1/2" zu 1/4" Adapter Gerissen.
- Rostlöser etc genug Getränkt.
- Morgen nun die Umgekehrte Version, Schlagschrauber 6er Imbus auf den Schlagschrauber und die 21er Mutter kontern.
Mal schauen.
21.08.2012 20:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Tacho zerlegen Berliner_Twingo 41 50.294 22.01.2020 09:54
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Heckklappenschloß zerlegen Harald_K 6 37.962 03.01.2016 19:14
Letzter Beitrag: Toecutter
ZZTwingo1 Twingo Spiegel zerlegen, ohne zu schrotten Raini -TFNRW- 3 6.739 07.10.2014 00:55
Letzter Beitrag: suessbacke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation