Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremsen quietschen wenn man vom Pedal geht
Verfasser Nachricht
TwingoTuningNeuling Offline
Senior Member
****

Beiträge: 430
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Bremsen quietschen wenn man vom Pedal geht
Hi Ihr!

Hab da ein Problem Sad Wenn ich auf die Bremse trete und sie dann wieder loslasse quietscht es genau in dem Moment des Loslassens. Genau das selbe Geräusch tritt auf wenn ich die Handbremse (schnell) löse! Denke also, dass es die hinteren Bremstrommeln sind (Geräusch kommt auch aus der Richtung). Keine Frage nun: was kann man machen? Hab schon mal mit Druckluft die Trommelbremsen ausgeblasen, hat aber nichts genutzt. Denke mal ich werde die Bremsen mal aufmachen müssen. Dazu eine Frage: wie viel Arbeit ist es die Trommelbremsen aufzumachen?!

Wäre echt um jeden Tipp dankbar!

Markus
30.07.2002 18:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
GrasHopper Offline
Senior Member
****

Beiträge: 472
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE:
Hi TTN

Das Problem hatte ich auch.
Ich bin her gegangen und hab die Räder einzeln runter gemacht.
Hab dann zuerst die Bremsen vom Roßt befreit mit einem Schraubendrehen.
(Aber Vorsichtig Bitte) Wink

Hab dann die Bremsen auseinander gebaut.
Außeinander geht es recht einfach aber zusammen schon recht schwer.
Vorallem wenn man sich nicht gemerkt hat wie man sie außeinander gebaut hat. Rolling Eyes

Ansonsten geh zum Händler der Sagt dir wies Geht.

Hoffe Konnt helfen

gruß GrasHopper

Meine HP:
http://www.Twingo4u.de.vu
Vergesst das GB nicht *g*


[Bild: 4.jpg]
30.07.2002 19:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Exshg Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
Das Problem hatte ich auch.......
und ich hab das was gequietscht hat einfach geölt........... Laughing
Nein es waren nicht die Bremsscheiben...sondern nur das Bremspedalund dabei dachte ich auch es käme von vorne aus dem Motorraum

Klein aber OOHOOOOoooooooooo....Twingo
Twisted EvilTwilighthunter...the night returnsTwisted Evil

[Bild: maintwingo.jpg]
05.08.2002 19:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sascha Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
hatte das auch!
Ich hatte das Prob mit der Quitschenden Trommelbremse auch gehabt!
Bei mir waren nur an den Bremsbacken regelrecht kanten eingeschliffen, das hat das Quitschen verursacht. Hab die Trommeln zerlegt, und die "Grate" Abgeschliffen. Alles wieder zusammen gebaut, und siehe da, das Quitschen war weg!


Hoffe, ich konnte ein bischen weiterhelfen.

Gruß Sascha Very Happy
19.08.2002 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Quietschen an dem rechten hinterrad .. HILFE -.- nervt!! RennKrümel 3 1.029 15.02.2009 20:35
Letzter Beitrag: RennKrümel
  Vorne rechts pfeifen/quietschen... muggel2008 4 2.457 15.06.2008 15:10
Letzter Beitrag: bernhard84

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation