Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Avantime
Verfasser Nachricht
Pardid02 Offline
Didier
***

Beiträge: 150
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
38x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #1
Avantime
Ich wusste nicht genau wohin mit meinem thema. Also bin ich hier gelandet.
Ich habe vor einen Avantime zu kaufen. Aber, nach erkundigung im internet, es scheint dass die Teileversorgung immer schwieriger wird.
Vor allem, und da werden ich Euch um Verständniss bieten weil ich den deutschen Begriff nicht kenne, es sieht so aus dass ein teil der Kupplungsanlage, direkt am kupplungspedal etwas anfällig ist und nicht mehr als Ersatzteil gibt.
Das wurde bedeuten dass wegen ein Teil à 60 euros, der ganze wagen steht ohne Offnung still.

Hat jemand schon erfahrung mit dem Avantime oder kennt Jemand der jemand kennt vielleicht Informationen darüber hat.

Wäre ganz lieb von Euch. danke im voraus.

Pardid
08.08.2019 23:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.756
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4361
4550x gedankt in 3737 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Avantime
Hallo Pardid,
ja, ich kenne einen, mich*, und noch ein paar andere.
Ganz grob (stimmt nicht genau) kann man sagen dass der Avantime die Mechanik vom Espace3 hat, jedoch alles andere sehr speziell ist.
Wegen des Kupplungsgebers oder der Leitung wird der Wagen nicht stehen, das lässt sich genauso reparieren wie die Rüchlaufleitung der Servolenkung die gerne abfault.
Auch die Windschutzscheiben werden mittlerweile nachproduziert.
Nochmal, vergiss die Listenpreise.
Wenn das teil nicht mehr beim Händler erhältlich ist musst du es eventuell mit Gold aufwiegen.
Der Avantime ist für den der nicht selber schraubt ein teures Auto, Vorsicht.
Die Ersatzteile werden immer weniger, und deshalb sollte man tatsächlich ein zweites Auto zum Ausschlachten zur Verfügung haben.
In Frankreich habe ich schon hier gekauft, aber der hat nur noch sehr wenige Teile.
http://minedor.net/avantime.html
Und er verkauft nicht an Deutsche, zum Glück habe ich einen französischen Freund.
In Deutschland bekommst du eventuell hier Teile https://kfz-huether.de/home.html
Allerdings repariert dir der Christian deinen Avantime lieber selber.

Ich möchte dich warnen, alle Mechaniker fluchen über den Avantime.
Daran zu arbeiten ist wirklich nicht lustig, besonders beim Sechszylinder (mit Automatik).

* http://www.twingotuningforum.de/thread-26916.html
Und bitte nicht fragen, es immer noch nichts weiter geschehen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.08.2019 00:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.593
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 28
374x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Avantime
Das Auo ist voller Schwächen und häßlich.
Das hat selbst Renault eingesehen.
Als Hochbeet umbauen.
09.08.2019 07:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.656
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 65
330x gedankt in 231 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Avantime
Optisch polarisiert der avantime genauso wie ein Megane 2 oder ein Velsatis. Ich persönlich mag all diese außergewöhnlichen Renaults sehr, eben weil sie aus der Masse der langweiligen Autos herausstechen.
09.08.2019 08:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , ogniwT
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.593
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 28
374x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Avantime
Das ist nicht deine reale Meinung.
Ich habe in Foren generell keine Scheu meine Meinung zu sagen,
sonst macht es keinen Sinn.
Schau den Tata Nano an, der setzt an den geopolitischen Problemen an,
mit denen sich unsere Zivilisation rumschlagen muss.
Es geht um Materialkosten, Sprit sparen, Platz sparen und Minimalismus.
09.08.2019 08:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.756
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4361
4550x gedankt in 3737 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Avantime
Autofahren ist Mist.
Meine Meinung.
Meine Jahreskilometerleistung liegt mit allen Fahrzeugen die ein Nummernschild haben so bei 4.000km wenn überhaupt.
Der Avantime ist nicht zum Fahren sondern zum Sammeln und Beschrauben.
Nur soll sich niemand der Illusion hingeben das gäbe es für wenig Geld.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.08.2019 09:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.656
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 65
330x gedankt in 231 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Avantime
Cooldriver, ich hab schon immer einen fable für Dinge gehabt, die vielen nicht gefallen. Avantime fand ich tatsächlich optisch gesehen immer sehr cool, genau wie den Megane 2. Einheitsbrei wie ein Golf oder dergleichen fasziniert mich einfach nicht.
09.08.2019 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Pardid02 Offline
Didier
***

Beiträge: 150
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
38x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Avantime
Vielen vielen Dank für die infos. Der wagen gefält mir weil er selten ist und karakter hat. Ich würde das design weitaus nicht mit dem vom Laguna oder vom vel satis vergleichen, Der Avantime trägt mehr Kunst in sich.
Der ist auch nicht als erstes Auto vorgesehen, sondern für besondere Anlässe, also die Kilometerleistung soll sich im grenze halten. Ist mir klar dass die Werkstätten keinen bock haben an dem teil zu schrauben, Es gibt eben 2 oder 3 Spezialisten in Frankreich. Ich kann auch ein bisschen daran schrauben, ich habe früher einen Traction Avant besitzt und habe noch einen DS 23 in der Garage stehen.
Bei den Französischen clubs, scheint Panik aufzutreten wegen der Rarität von bestimmten Teilen. Ich werde darüber weiter nachdenken. Bei den Anzeigen, verstehe ich die Diskrepanz bei manchen preisen nicht?? Ähnliche Fahrzeuge können zwischen 5000 und 12000 euros kosten??

Da ich in Montpellier wohne, ich denke nicht dass ich mal bei dem Christian für einen Ölwechsel vorbeischauen werde. Aber dass ist gut zu wissen dass man nicht alleine (mit gutem Geschmack) auf der Welt ist.Twisted Evil

Pardid
09.08.2019 18:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rapiderich
Pardid02 Offline
Didier
***

Beiträge: 150
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
38x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Avantime
(09.08.2019 00:49)Broadcasttechniker schrieb:  * http://www.twingotuningforum.de/thread-26916.html
Und bitte nicht fragen, es immer noch nichts weiter geschehen.

Gut, ich werde nicht nachfragen, (obwohl ich eine grosse Lust dazu habe)
09.08.2019 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Avantime in Oldtimer Markt Juli 2017 Sid Ahmed Quid Taya 0 529 07.07.2017 11:58
Letzter Beitrag: Sid Ahmed Quid Taya

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation