Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dacia Dokker Van
Verfasser Nachricht
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 970
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #1
Dacia Dokker Van
Hallo Leute
ich habe vor mir demnächst den Dacia Dokker Van zuzulegen. Hat jemand von euch Erfahrung mit Dacia bzw welchen Motor würdet ihr nehmen, wie anfällig ist die Elektronik. Über die Verarbeitung brauchen wir zumindest im Innenraum nicht zu diskutieren, er ist halt ein Plastikbomber. Würde mich über eure Erfahrungswerte freuen.
Danke schomal

06.08.2019 08:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rapiderich Offline
Grottenschrauber;-)
****

Beiträge: 575
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 256
148x gedankt in 125 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Dacia Dokker Van
es gibt ein großes forum: https://www.dacianer.de
werbefinanziert, das ist soweit oki.
es wird viel auf garantie/ gewährleistung rumgeritten....klar, sind ja meist neuere autos (....und leute, die schwadronieren, statt schrauben....)
ich lese da schon lange mit, weil ich auch schon so ein fzg. in erwägung gezogen hab (und nach all dem lesen zu dem schluß kam, das ich bei den 300 oiro karren bleibe, und der rapid garnicht so übel ist....)
anyway, der TCE 115 geht öfter mal hoch. da gibts auch threads dazu. leider konnte ich bislang nicht herausbekommen, warum die kaputtgehen.
mitunter gibts softwareprobleme (ruckeln etc)
schlampige verarbeitung.
also bis auf die motorschäden nix wildes.

gruß, stefan
06.08.2019 08:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.008
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 285
1100x gedankt in 708 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Dacia Dokker Van
In meinem Umfeld gibt es mittlerweile 9 Leute die seit seit wenigstens 5 Jahren Dacia Fahren.
Nicht einer hat irgendwas zu Bemängeln. Überall das selbe: "Was soll schon sein, er fährt einfach"
Wobei hier das "einfach" im Vordergrund steht... Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

06.08.2019 12:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.593
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 28
374x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Dacia Dokker Van
Ergonomie ist auch wichtig.
Da ist Dacia eher mittelmäßig.
Ohne Probefahrt schwierig, jeder hat da andere Vorstellungen.
06.08.2019 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 970
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Dacia Dokker Van
OK dann mal anders gefragt welcher ist der stabilste Motor bzw. Unanfälligste

07.08.2019 06:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.008
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 285
1100x gedankt in 708 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Dacia Dokker Van
Mal anders rum gefragt: Neu oder gebraucht?
Beim neuen brauchst du dir um den TCE 115 keine Gedanken machen, weil es ihn gar nicht mehr gibt.

Die neuen Benziner haben alle mehr Hubraum. 100/110 PS aus 1600ccm, 130 PS aus 1335ccm.
Welcher Motor mehr "arbeiten" muss, dürfte ja wohl klar sein.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

07.08.2019 07:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 970
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Dacia Dokker Van
Ja den neuen und natürlich auch als Neuwagen, da ich zur Zeit einen TwingoII habe mit 58ps welche mir auch gereicht haben mit dem ich fast problemlos 245000km runter habe (den geb ich auch nicht her). Will ich einfach nur wieder einen stabilen robusten Motor welcher nicht zu anfällig ist
diese dürfte es aktuell noch geben
[Bild: twingo-07083034-VDm.jpg]

07.08.2019 07:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.593
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 28
374x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Dacia Dokker Van
Denk nur dran, keinen Diesel zu kaufen, die Beschränkungen im Verkehr nehmen zu.
08.08.2019 05:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.656
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 65
330x gedankt in 231 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Dacia Dokker Van
Das kommt doch immer drauf an, wo man wohnt. Ich zum Beispiel merke absolut keine Einschränkungen und würde ohne mit der Wimper zu Zucken auch einen Diesel kaufen.
08.08.2019 06:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 970
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Dacia Dokker Van
Wäre der Benziner der selbe Motor wie im Twingo GT

08.08.2019 07:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.593
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 28
374x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Dacia Dokker Van
Nee, der Dacia ist auch nicht sparsam im Verbrauch.
Gut, das max. Drehmoment liegt beim Diesel wesentlich früher an,
und da ist der Verbrauch bei 4 Liter. Und Euro 6 .
Kann man also noch vertreten. Frage ist , wozu solch ein Gefährt.....
08.08.2019 09:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 970
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Dacia Dokker Van
Weil ich oft größere und sperrige Sachen führe und da ist mir jedesmal Sitz umklappen beim Twingo zu schade

08.08.2019 09:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation