Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Co wert zu hoch
Verfasser Nachricht
hasick Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Mar 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Co wert zu hoch
Schönen guten Abend,

ich war heute beim Tüv und der kleine rs kam leider nicht durch die AU,
er hatte einen Wert von 1,7 im Leerlauf (0,2 darf er haben).
Alle anderen Werte sind unter dem erlaubten.
Der Prüfer meinte das es wahrscheinlich der KAT ist.


Bin ein wenig am verzweifeln weil ich keinen kat im Zubehörhandel finden kann und er bei Reanult 1042,- ohne Märchensteuer kosten sollSad.
06.03.2019 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.019
Registriert seit: May 2007
Bewertung 112
Bedankte sich: 4247
4363x gedankt in 3573 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Co wert zu hoch
Ich glaube nicht an den KAT.
CO ist imho mit 1,7% sogar vor KAT zu hoch.
Erstmal auslesen http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8753326
KAT erkennt dein Steuergerät selber und macht die Abgaslampe an.
Schau erst nach Undichtigkeiten in der Abgasanlage.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
06.03.2019 18:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.407
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 26
341x gedankt in 288 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Co wert zu hoch
Beliebt sind im Moment die etwas teureren Modelle, EXZA und BerryKing als Bluetooth.
Bei Canbus ist Qualität wichtig, jeder kann ja mal den Abschlusswiderstand
messen Pin6 und 14. Der ist oft weniger als 120 Ohm.
06.03.2019 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation