Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umbau Projekt 2019/2020 - Dachleiste entfernt - Schweißarbeit angekündigt
Verfasser Nachricht
makilela Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #1
Umbau Projekt 2019/2020 - Dachleiste entfernt - Schweißarbeit angekündigt
Hallo an Alle.

Vor kurze habe ich eine Twingo als Umbau Projekt gekauft.
Vorbesitzer hat Dachleisten entfernt und alles einfach mit zugespachtelt. Sieht schrecklich aus.
Ich habe vor alles wieder bis zum Blech zu schleifen, Blechstreifen zu schweißen, alles verzinnen, spachteln und lackieren.
Jetzt die Frage - Nach welche Blechstärke soll ich suchen, und ob dei Blech verzinkt sein soll oder reicht blanko Blech?

Fotos von betroffene Stelle

[Bild: twingo-06143902-mF3.jpg]
[Bild: twingo-06143919-7Y9.jpg]

Danke in Voraus.

Clio Grandtour - TCE 120, BJ 2016, Km Stand ca. 40TKm, Böse Edition, voll LED
Twingo Initiale - 16V, BJ 2002, Km Stand 185 TKm
06.02.2019 14:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
OHC TUNER Offline
Homo ludens
****

Beiträge: 695
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 35
83x gedankt in 65 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Umbau Projekt 2019/2020 - Dachleiste entfernt - Schweißarbeit angekündigt
Nimm einfach 1mm Blech und gut , verzinkt macht eigentlich keinen Sinn wegen schweissen , verbrennt eh an den Schweisspunkten , sinnlose Sauerei .
06.02.2019 17:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: makilela , Broadcasttechniker , Chris - TFNRW
karteileiche Offline
Member
***

Beiträge: 66
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 20
20x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Umbau Projekt 2019/2020 - Dachleiste entfernt - Schweißarbeit angekündigt
Hallo,

auch 0,8mm Blech reicht doch!Bloss wenn Du einfach eine Streifen Blech draufschweisst gibts halt eine Hohlraum und wird dann darunter halt fröhlich weiterrosten.

gruss karteileiche
07.02.2019 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
makilela Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Umbau Projekt 2019/2020 - Dachleiste entfernt - Schweißarbeit angekündigt
(07.02.2019 13:49)karteileiche schrieb:  Hallo,

auch 0,8mm Blech reicht doch!Bloss wenn Du einfach eine Streifen Blech draufschweisst gibts halt eine Hohlraum und wird dann darunter halt fröhlich weiterrosten.

gruss karteileiche

Ich sehe es genau so. Habe ich mir gedacht, dass ich von innen an zwei Stellen je Seite kleine Loch bohre und mit Hohlraumversiegelung alles versiegeln.
Dann sollte nicht passieren.

Clio Grandtour - TCE 120, BJ 2016, Km Stand ca. 40TKm, Böse Edition, voll LED
Twingo Initiale - 16V, BJ 2002, Km Stand 185 TKm
07.02.2019 16:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
xsivelife Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Umbau Projekt 2019/2020 - Dachleiste entfernt - Schweißarbeit angekündigt
Hohlräume sind immer potentiell rostkritisch. Würde über komplettes Verzinnen nachdenken ... mehr Materialeinsatz, weniger Affentheater.
07.02.2019 17:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rico.stoetzel Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Feb 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Umbau Projekt 2019/2020 - Dachleiste entfernt - Schweißarbeit angekündigt
(07.02.2019 17:13)xsivelife schrieb:  Hohlräume sind immer potentiell rostkritisch. Würde über komplettes Verzinnen nachdenken ... mehr Materialeinsatz, weniger Affentheater.
Ja genau ist die beste und sicherste Lösung. Auch benötigt man weniger Spachtel der bei Verwindung der Karosserie eh nur Probleme macht.

Gesendet von meinem DLI-L22 mit Tapatalk
09.02.2019 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation