Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tankanzeige manipulieren
Verfasser Nachricht
klein.le Offline
Genauer Beobachter
**

Beiträge: 35
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 18
5x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #1
Tankanzeige manipulieren
Hallo,
die Tankanzeige beim C06 wird vom Tachogeber beeinflusst.
Das ist bei meinem roten mit Gasbetrieb sehr unvorteilhaft.
Weil verschiedene Personen auf das Fahrzeug nutzen, ist es oft unklar, wieviel Benzin noch im Tank ist.
Frage, gibt es eine Möglichkeit den Impuls vom Tachogeber ohne großen Aufwand abzustellen?

Besten Gruß
Helmut
08.08.2018 21:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 23.059
Registriert seit: May 2007
Bewertung 108
Bedankte sich: 4068
4128x gedankt in 3371 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Tankanzeige manipulieren
Dann hast du keine Tachoanzeige mehr.
Benutze einen Tankfopper, kostet nicht die Welt.
https://www.ebay.de/itm/121554889563
Die Anzeige stimmt dann immer recht genau.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.08.2018 21:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rubber-duck Offline
Member
***

Beiträge: 122
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
14x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Tankanzeige manipulieren
Ich hab damit kein Problem. Die Tankanzeige sprint immer wieder mal zurück auf den wahren Benzinstand, damit bleibt die Abschätzung recht genau. Nur wenn sie auf Reserve ist, bleibt sie dort bis zum nächsten Tanken. Dann ist bei mir der Tank i.d.R. noch halb voll. Also einfach Tanken, wenn die Benzinanzeige Reserve anzeigt.

Es war einmal - '98er Twingo "Henry" mit Gas (KME Diego G3) - das Sparschwein mit zwei Schlitzen...
Aktuell - '01er Twingo 16V + LPG (KME Diego G3). 5,33 l/100 km mit E10 // 5,39 l/100km mit E5 // 5,8 l/100km mit LPG
09.08.2018 06:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 23.059
Registriert seit: May 2007
Bewertung 108
Bedankte sich: 4068
4128x gedankt in 3371 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Tankanzeige manipulieren
Einfach mal bei ausgeschalteter Zündung eine scharfe Linkskurve fahren.
Reicht auch, ist von mir persönlich erprobt.
Das Zündschlos MUSS! dann allerdings top in Ordnung sein.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.08.2018 08:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rubber-duck Offline
Member
***

Beiträge: 122
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
14x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Tankanzeige manipulieren
Raffinierter Trick Very Happy
Die Linkskurve ohne Zündung vollenden, und dann in Geradeausfahrt wieder einschalten, oder noch während der Linkskurve?
Und tut das auch, wenn schon die Reservelampe an war?

Es war einmal - '98er Twingo "Henry" mit Gas (KME Diego G3) - das Sparschwein mit zwei Schlitzen...
Aktuell - '01er Twingo 16V + LPG (KME Diego G3). 5,33 l/100 km mit E10 // 5,39 l/100km mit E5 // 5,8 l/100km mit LPG
09.08.2018 09:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 23.059
Registriert seit: May 2007
Bewertung 108
Bedankte sich: 4068
4128x gedankt in 3371 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Tankanzeige manipulieren
Kurz danach reicht völlig aus.
Ich muss allerdings sagen dass ich im Twingo kein Gas fahre, nur im AVI (und der steht und steht).
Beim Twingo klappt das auch bei Reserve, allerdings schwappt da ja dann auch Benzin in rechten Tankteil sodass es dann so aussieht als ob getankt worden wäre.
Der Tankfopper gibt soweit ich weiß elektronisch an den Tacho das Signal ganz leer und danach das echte Signal.
Bau den doch ein.
Berichte auch mal was das bei dir mit der Linkskurve gebracht hat.
Mache aber bitte keinen Unsinn und fahre irgendwo gegen.
Zum Üben am Besten auf einem leeren Parkplatz.
Ich habe immer die vorletzte Kurve auf dem Weg nach Hause wo man das ganz gut ohne Gefährdung machen kann.
Und vorher das Zündschloss testen, das rastet beim Twingo ja gerne ein und genau das ist mir bei einem dieser Manöver passiert.
Es kostet echte Überwindung das Lenkrad zum Entklemmen nochmal in die falsche Richtung zu drehen und es sind nur Zehntelsekunden die du dann dafür hast.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.08.2018 10:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
klein.le Offline
Genauer Beobachter
**

Beiträge: 35
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 18
5x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Tankanzeige manipulieren
Hallo,
ich werde mich für den Tankfopper entscheiden.
Diese Zirkusnummer mit Zündung aus und ein
ist eher nicht so meins.
Besten Gruß
Helmut
11.08.2018 06:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  frage zum verbrauch bzw tankanzeige! Johnny0815 5 1.875 18.07.2013 21:59
Letzter Beitrag: D4F

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation