Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bezüge tauschen?
Verfasser Nachricht
kamoll Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Bezüge tauschen?
Mein Twingo Initiale zeigt nach 17 Jahren erste Abnützungserscheinungen am Lederbezug des Fahrersitzes. Der Beifahrerbezug ist noch wie neu, deshalb würde ich gerne die Bezüge austauschen. Hat das schon mal jemand gemacht? Geht das überhaupt?
05.12.2017 11:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 2.751
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 261
998x gedankt in 629 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Bezüge tauschen?
Meinst du von links nach rechts? Das funzt nämlich nicht. Das abnehmen der Bezüge ist beim Twingo relativ einfach.
Am einfachsten wäre, wenn du dir Lederbezüge aus dem Zubehör kaufst und drüber stülpst.
Ein original Bezug vom Händler wird wahrscheinlich unbezahlbar sein. (falls es den überhaupt noch gibt)
Es haben auch schon einige erstaunlich gute Ergebnisse mit diversen Lederpflege/Reiningungsmitteln auf ihren
Sitzen und Lenkrädern erzielt.
Oder eben, wenn es zu verschlissen ist, mal einen Sattler ansehen lassen.

Zu allen Vorschlägen findest du über die Suche hier im Forum eine passende Antwort.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

05.12.2017 11:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Bezüge selber nähen? Irrlicht 5 3.406 05.09.2010 09:09
Letzter Beitrag: kikeriki1972

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation