Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo Offroad-Projekt
Verfasser Nachricht
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.004
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #46
RE: Twingo Offroad-Projekt
bei der motoren wahl, persoenlich wuerde ich den 1.2 16V turbo einsetzen, diesel weniger bis ueberhaupt nicht...
ist aber nur meine besch... meinung..

Twingo, CN0, Phase 2, Baujahr 2014, D4F 770, 75PS
26.05.2017 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Urlauber51 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 400
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 58
114x gedankt in 77 Beiträgen
Beitrag #47
RE: Twingo Offroad-Projekt
An der Vorderachse sollen wohl die Federn von irgendeinem Clio passen.
Hier im Forum hat vor langer Zeit jemand berichtet, er würde den Twingo im Autocross einsetzen.
Er hat an der VA Tieferlegungsfedern vom Clio benutzt. Damit hatte er nach seiner Aussage etwa Serienhöhe, war aber deutlich straffer.
Das heißt im Umkehrschluss, mit Serienfedern vom Clio kommst höher. Federbeine wie gesagt original lassen, dass der Ausfederweg nicht deine Antriebswellen zerstört.

Sie wussten nicht, dass es unmöglich war, also taten sie es.
(Marc Twain)
26.05.2017 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
risinqsun Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #48
RE: Twingo Offroad-Projekt
Ich werde sehen.. Diesel wäre schon cool, weil der 1.5er dci richtig gut zieht. Aber das ist viel zu aufwendig. Und vom TÜV brauchen wir überhaupt nicht sprechen!

Ich werde mal sehen Smile
26.05.2017 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
risinqsun Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #49
RE: Twingo Offroad-Projekt
Update...
[Bild: twingo-17133334-JUX.jpg]
17.06.2017 12:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.247
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 4
Bedankte sich: 103
266x gedankt in 237 Beiträgen
Beitrag #50
RE: Twingo Offroad-Projekt
kommste kurz vorbei, hab ich alles liegen Razz

sogar in schwarz^^

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
17.06.2017 13:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
risinqsun Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #51
RE: Twingo Offroad-Projekt
Erstmal danke für das geniale Angebot Smile

Hatte ihn jetzt ne Woche im Hof stehen und hab gerade angefangen, auseinander zu bauen..

Ersatzteile hab ich teilweise schon vom Blechner ausm Geschäft mitgenommen. Ich werde jetzt allerdings gleich sehen, ob ich die Karosserie überhaupt behalte.

Die Ersatzteile sind blau, gefällt mir eh besser.
ich finde, in schwarz sehen die Twingos so schäbig aus.

Hatte schon länger im Kopf, Türen, Kotflügel, Motorhaube, Heckklappe Stoßstangen in einer Farbe zu machen und Seitenwand + Dach schwarz zu lassen. Mal sehen, was beim Zerlegen raus kommt

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
17.06.2017 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
risinqsun Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #52
Twingo Offroad-Projekt
Soo,
Frontblech ist endlich weg. Anbei noch ein paar Bilder. Wie man unschwer erkennen kann, haben die Längsträger gut was abbekommen.
Das kann man zwar richten.. Aber was einmal verbogen war, kriegt nie wieder die selbe Stabilität.

Ich setze mich jetzt hin und überlege, wie ich weiter vorgehe. Ich halte euch auf dem Laufenden. [Bild: dc268a0714d12e13387d9fb347c0ad88.jpg][Bild: 5a0886fa602c9f7232e8284728d5686c.jpg][Bild: d29e1acea6170bb2b61714951d070ccc.jpg]

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
17.06.2017 14:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.032
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 4
Bedankte sich: 397
496x gedankt in 377 Beiträgen
Beitrag #53
RE: Twingo Offroad-Projekt
hauptsache kein personenschaden. Smile


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
17.06.2017 15:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.247
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 4
Bedankte sich: 103
266x gedankt in 237 Beiträgen
Beitrag #54
RE: Twingo Offroad-Projekt
das sieht doch noch klasse aus.
das kannste beruhigt zurückformen und das bekommt seine stabilität eh wieder durch die anbauteile.
hauptsache das ging nicht durch bis zur A-Säule was man nach den ersten Foto vermuten konnte.

Schwarz ist doch Geil.......^^

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
17.06.2017 15:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Pardid02 Offline
Didier
***

Beiträge: 130
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
30x gedankt in 21 Beiträgen
Beitrag #55
RE: Twingo Offroad-Projekt
Natuerlich ist schwarz geil... aber gut, vielleicht nicht wie auf dem Bild
17.06.2017 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.247
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 4
Bedankte sich: 103
266x gedankt in 237 Beiträgen
Beitrag #56
RE: Twingo Offroad-Projekt
da sind bestimmt nichtmal die Airbags gekommen was schon etwas aussagt, oder doch?

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
17.06.2017 22:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
risinqsun Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #57
RE: Twingo Offroad-Projekt
nene, sind drin geblieben..

Ich bin trotzdem am Überlegen.. Ich werde voraussichtlich einen Teil des Schadens ersetzt bekommen, weil der Vordermann ohne triftigen Grund eine Notbremsung auf der Landstraße durchgeführt hat.. Bekommt also Teilschuld.
Liegt aktuell beim Anwalt.

Evtl. werde ich dann direkt auf einen Twingo 2 GT umsteigen und mir für mein Projekt nen 4x4 Kangoo zulegen..
Ich denke das gerade durch Smile

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
17.06.2017 22:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 854
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 18
209x gedankt in 172 Beiträgen
Beitrag #58
RE: Twingo Offroad-Projekt
Wenn du dir keine Fehler einräumst,
ist der nächste Unfall vorprogrammiert.
18.06.2017 06:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , Darth Vader
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.247
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 4
Bedankte sich: 103
266x gedankt in 237 Beiträgen
Beitrag #59
RE: Twingo Offroad-Projekt
also wenn mir aus gesundheitlichen Gründen SCHWARZ vor Augen wird geh ich auch sofort auf Bremse und wünsche nicht obendrein noch überfahren zu werden........
und erst recht wünsch ich mir nicht das der, der da hinten draufgebrummt ist das der sich dafür ein chickeres Auto kaufen kann.
aber das sind ja ev. veralterte Ansichten^^

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
18.06.2017 10:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , Darth Vader
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Twingo Projekt Nummer 5 - Twingo "Austria" :) Jan 4 622 14.05.2017 22:24
Letzter Beitrag: dragomir
ZZTwingo1 Twingo Projekt Nummer 4 in Spanisch-Rot Jan 16 1.927 31.03.2017 09:38
Letzter Beitrag: Jan
ZZTwingo1 Projekt #TurboTwingo maik1101 6 1.698 30.12.2016 15:20
Letzter Beitrag: Pardid02
  Twingo Projekt - Nr. 2 Jan 10 4.043 11.10.2016 18:03
Letzter Beitrag: Jan
ZZTwingo1 (Don't) FOLOW ME: Idee für ein Projekt! Nachmachen erlaubt! kolbenfresser 15 4.679 31.05.2016 10:23
Letzter Beitrag: twingo46
  Projekt: Daily Driver ohbivan 184 65.543 16.05.2016 19:10
Letzter Beitrag: ohbivan
  Mein Twiggi*Ich bin wieder daaaa,mit neuem Projekt ;O) Twingohomy 142 76.033 11.03.2016 15:00
Letzter Beitrag: Twingohomy
  Mein Projekt, Sucht oder Liebe Develfish 27 8.927 27.11.2015 00:18
Letzter Beitrag: Develfish

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation