Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tuner List plötzlich sehr leise
Verfasser Nachricht
andiandi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Tuner List plötzlich sehr leise
Hallo zusammen!

Ich bin seit einem Monat Besitzer von einem 2004er Twingo mit originalem Tuner List CD-Radio und habe ein Problem zu dem ich nirgends eine wirkliche Antwort gefunden habe: Schon auf der ersten Strecke fiel das Radio kurz aus. Das heißt, es lief weiter, jedoch nur sehr leise (volle Lautstärke auf der Autobahn kaum zu hören, nur CDs im Bassbereich dabei stark verzerrt). Nach einiger Zeit kam der Klang wieder. Nun passierte das regelmäßig und die leisen Phasen wurden mehr, bis das Radio vor einer guten Woche überhaupt nicht mehr in die normale Lautstärke wechselte.
Das Problem trat auf nach einem Neustart, nach dem Warten an einer Ampel/Bahnstrecke, nach dem Betätigen des Mute-Schalters oder nach einem CD-Wechsel. Ich habe das Radio komplett abgestöpselt, wieder angesetzt - ohne Erfolg. Bin leider nicht allzu bewandert mit der Elektronik.

Ich bin ziemlich ratlos und wollte, bevor ich mir ein anderes gebrauchtes Tuner List (wg. Lenkradfernbedienung) besorge, mal nachfragen, ob hier jemand schonmal ein ähnliches Problem hatte oder per Ferndiagnose etwas dazu sagen kann..

Danke schonmal und lg


PS: habe auch hier im Forum gesucht, aber nichts passendes gefunden..
18.04.2017 20:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 21.175
Registriert seit: May 2007
Bewertung 97
Bedankte sich: 3564
3664x gedankt in 2963 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
Dazu fällt mir auch direkt nichts ein.
Wichtig ist in jedem Fall dass die Lautsprecherausgänge massefrei bleiben, auch ein Kurzschluss ist zu vermeiden.
Einen Kurzschluss hält die Endstufe ne zeitlang aus, Kurzschluss gegen Masse kann zum direkten Abrauchen führen.
Da ich sowas nicht ausprobiere kann ich die nicht sagen wie sich das Tunerlist dabei verhält.

Dererlei Stress hat man oft wenn jemand schon an den Kabeln rumgeschnibbelt hat, egal ob wegen Einbaus zusätzlicher Lautsprecher oder wegen Steckerabschneidens.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
18.04.2017 22:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: andiandi
Orange Offline
...hat jetzt auch ne Blaubeere
****

Beiträge: 363
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 74
58x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
Wenn das auch nach nem CD-Wechsel kommt, weiß ich auch nicht.
Wenn es nach Warten an der Ampel oder ähnlichem Tempo-Wechsel kommt, wäre eventuell noch zu überlegen, ob Dein Tachogeber ok ist. Wenn der auch Probleme macht: das Tuner List hat (zumindest als Option) eine geschwindigkeitsabhängige Lautstärke-Regelung. Das ist — wenn alles ordnungsgemäß verkabelt ist — ein grünes dünnes Kabel.
Wenn Du so eins in Deinem Radiostecker drin hast, probier doch mal, ob du das (rückbaubar) ausklinken kannst. Denn dann sollte das Gerät nur noch auf einem Level Lautsprecheroutput liefern.

Könnte natürlich sein, dass Dein Radio generell (auch ohne den Tachogeber) sein Problem intern in der Verarbeitung des Geschwindigeitssignals hat. Von daher auf jeden Fall mal schauen, ob Du das grüne Kabel verlegt hast. Du kannst auch im Expert-Modus die geschwindigkeitsabhängige Lautstärke-Regelung mal abschalten. Das wäre wahrscheinlich die schnellste Möglichkeit, diesen Fall zu prüfen und ggf. auszuschliessen.
19.04.2017 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: andiandi
andiandi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
Erstmal vielen Dank für die Antworten! Soweit ich das beurteilen kann, schaut alles recht original aus. Das Auto scheint nicht verbastelt. Ich habe mal die Lautsprecher in den Türen angeschaut, ob da etwas am Metall anliegt, aber auch die scheinen original und sind ja auf Plastik geschraubt. Da konnte ich auch nichts finden.. Könnte ich irgendwo messen, ob ein Kurzschluss vorliegt? Nicht, dass ich ein neues Radio einbaue und es mir auch gleich abraucht. Ich werde mal sehen, dass ich ein definitiv funktionierendes Radio in die Hänge kriege, um zu testen, ob das Problem im Tuner List liegt. Oder dauert es einen Moment, bis das neue wieder von einem Kurzschluss gekillt wird? Bzw. höre ich sofort ob ein Kurzschluss vorliegt?
Die Geschwindigkeitsregelung habe ich im Expert-Modus auf 0 gestellt, aber das Kabel zu ziehen könnte vielleicht helfen. Das probiere ich nachher mal.
Vielen Dank für die schnellen Anworten! Ich sag Bescheid, wenn sich etwas neues ergibt.
19.04.2017 12:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt auch ne Blaubeere
****

Beiträge: 363
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 74
58x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
Un? Was war nun des Rätsels Lösung?
21.05.2017 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
andiandi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
Es ist weiterhin ein Mysterium. Bei einer Fahrt vor ein paar Wochen war es nochmal sehr kalt und ich habe die Heizung voll aufgedreht. Plötzlich war das Radio wieder da. Ob eine direkte Verbindung besteht kann ich nicht sagen, nur vermuten. Seitdem funktioniert das Ding wieder relativ konstant, auch, wenn die Heizung nicht an ist.
Mit "relativ konstant" ist gemeint, dass die neue Funktionstüchtigkeit recht instabil ist. Wenn ich mehrere sehr kurze Strecken fahre oder auch mehrfach die CD wechsle, fällt das Radio doch mal wieder aus. Kommt aber nun wieder recht fix (20-30 Sekunden) wieder.

Ich habe immer noch keine Ahnung, woran es lag/liegt. Kurzschlusspotential habe ich geprüft und nichts gefunden. Auch das ausgesteckte Geschwindigkeitssignal hat vor dem plötzlichen Wiedererstarken keine Verbesserung gebracht. Danke nochmal für Eure Hilfe. Ich bin mal gespannt, ob das jetzt so bleibt oder doch wieder zum Problem wird..
22.05.2017 11:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.004
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
es wird dir nicht erspart bleiben, das radio auszubauen und die GANZEN kabeln (ev. "kabelbaum") zu ueberpruefen. nach meiner erfahrung (liegt schon ein par "jahrzente" zurueckVery Happy) hast du irgendwo ein kontact problrm oder eine kalte loetstelle im radio, deswegen meine ich auch ausbauen, oefnen und ev. mit einer lupe genau reinschauen /platine/ etc..
bon courage..Laughing

Twingo, CN0, Phase 2, Baujahr 2014, D4F 770, 75PS
22.05.2017 15:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt auch ne Blaubeere
****

Beiträge: 363
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 74
58x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
Ich bin ja auch immer fürs Reparieren, aber mein Vorschlag für Dich wäre: irgendwo ein anderes Radio leihen und schauen, ob das Problem AUSSERHALB des Radios liegt.

Sollte das Problem INNERHALB des Radios liegen, würde ich zum Austausch raten. Ich hatte meins für kleines Geld aus der Bucht geholt, nachdem mein erstes mit Cassette keinen Mucks von sich gab. Ich hatte das zwar noch geöffnet, aber bei der Summe keinen echten Rettungsversuch mehr gemacht.

Ein kurzer Blick in die Kleinanzeigen bietet mir ein UpdateList für 20,- Euro in Hamburg.
22.05.2017 15:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.004
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
allerdings, heut'zu tage sind die preise fuer ein guts radio schon ab 50 euros (cd muss es ja nicht sein, wenn USB anschluss vorhanden..)

Twingo, CN0, Phase 2, Baujahr 2014, D4F 770, 75PS
22.05.2017 16:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt auch ne Blaubeere
****

Beiträge: 363
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 74
58x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
@twingo46:
Die Rechnung hatte ich mir auch mal gemacht, läpperte sich aber dann doch zusammen: besseres Radio (MIT CD!), dazu gerne Bluetooth und Stick, dann noch der Adapter um die Lenkradbedienung einzubinden...

Letztendlich hab ich jetzt meine Lösung als preiswerter empfunden (JA, es gibt bessere Radios für etwas mehr Geld. Aber meiner Meinung nach nicht fürs gleiche Geld, sprich 25,- Euro per Kleinanzeige Laughing ): Original-Radio mit CD, originale Lenkradfernbedienung plus Yatour mit Stick und Bluetooth.
Lenkradfernbedienung hatte ich schon, dazu das Radio für 25,- und den Yatour-Kram für 48,- = 73,- Euronen
22.05.2017 19:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.004
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Tuner List plötzlich sehr leise
leider ist der adapter/lenkradfernbedienung teuer, nur, so viel ich weis, gibt es modele wo man keinen (teuren!!) adapter braucht, glaube dass dazu alpine radios gehoeren koennte mich aber auf die marke festlegen..

Twingo, CN0, Phase 2, Baujahr 2014, D4F 770, 75PS
23.05.2017 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Original Tuner List mit Kassette ohne Ton Orange 16 4.087 04.08.2015 23:09
Letzter Beitrag: Orange
  Lenkgrad Laut- und Leise Regelung für Radio funktioniert nicht jezzyjackpot 6 1.827 02.03.2015 11:19
Letzter Beitrag: FFR
  "Tuner list" Radiocode lt. Fahrgestellnummer passt nicht. Joachim555 2 2.108 22.02.2015 17:40
Letzter Beitrag: Joachim555
  AUX-Eingan an Radio "Tuner List" Stulle 0 1.004 11.11.2014 21:18
Letzter Beitrag: Stulle
  Sehr gutes Autoradio Patrick-RS 10 2.464 22.03.2014 15:49
Letzter Beitrag: Manuel1986
  Twingo CD Radio Tuner List lässt keinen Code eingeben Chris - TFNRW 8 9.336 07.07.2013 22:55
Letzter Beitrag: Chris - TFNRW
  Displayansteuerung für Standardradio Tuner List mhirnigel 5 2.108 24.11.2012 22:16
Letzter Beitrag: mkay1985
  Twingo BJ2006 + Original Radio Update List: welches Radio? vestax 2 3.696 25.07.2012 11:37
Letzter Beitrag: vestax

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation