Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Verfasser Nachricht
kaninja Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Hallo,

ich möchte gerne in meinem Twingo Lazuli ein Radio mit Display einbauen. Leider geht das mit dem Radio nicht so einfach wie gedacht. Im Netz habe ich dann angehängtes Bild gefunden. Das wäre genau das was ich mir vorstelle. Weiß jemand ob man sowas irgendwo kaufen kann, oder ob das selbstgebaut ist.

Danke Very Happy


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   
06.03.2017 20:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 21.187
Registriert seit: May 2007
Bewertung 97
Bedankte sich: 3567
3668x gedankt in 2967 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Einbaurahmen Radio
Diese Konsole ist schon sehr interessant.
Bisher kannte ich nur das
http://www.twingotuningforum.de/thread-30490.html
http://www.twingotuningforum.de/thread-29745.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
06.03.2017 22:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.559
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 394
677x gedankt in 408 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Einbaurahmen Radio
Die von Dir gezeigte Variante wird eine Eigenbaulösung sein und verdeckt natürlich dauerhaft die Drehregler der Lüftung.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
08.03.2017 12:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 21.187
Registriert seit: May 2007
Bewertung 97
Bedankte sich: 3567
3668x gedankt in 2967 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Aber nur bei ausgefahrenem Display.
Was weg fällt ist der Aschenbecher.
Bei der Lösung mit dem hochgesetzten Radio fallen die Mitteldüsen ganz weg.

Das Bild stammt aus diesem Thread http://www.stcolombia.com/portal/pregunt...wingo.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.03.2017 12:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
onkel-howdy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.492
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
250x gedankt in 198 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Naja bei so nem Dash In Radio spielt die Einbaulage nicht soooo die grosse Rolle. Selbst wen dein Radio "nach unten" steht kannst du das so machen. Die Dash In Teile kannst du in der Regel (also wens kein Chinamüll ist) alle einstellen wie weit die ausfahren sollen.
08.03.2017 17:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 2.751
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 261
998x gedankt in 629 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Ändert aber nicht viel an der Tatsache, dass der Bildschirm ziemlich tief sitzt. Offensichtlich hat der
Bildersteller aus der Liegeposition, Waagerecht auf das Display geknipst. Also eher was zum
Video gucken wenn man im Auto liegt.
Mich würde mal interessieren ob man auf dem Display noch Titel, Interpreten oder Musiklisten
erkennt, wenn man normal hinter dem Steuer sitzt und von schräg oben da drauf sehen muss.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

08.03.2017 18:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Black Kitty Offline
Hab`s gelernt!
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Hat mich auch immer gestört, hab gestern mal die Säge geschwungen, ist noch nicht fertig, aber wird noch ...    

Carpe Diem !
16.07.2017 12:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.158
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 4
Bedankte sich: 95
245x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
mir blutet das Auge

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
16.07.2017 14:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 1.976
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 4
Bedankte sich: 375
481x gedankt in 366 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
warnblinkschalter verdeckt - tüv-gerecht?


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
16.07.2017 15:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.158
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 4
Bedankte sich: 95
245x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
noch lustiger noch der Stromklau am Ziggianzünder^^

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
16.07.2017 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Black Kitty Offline
Hab`s gelernt!
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Ich hab doch gleich dazu geschrieben, daß ich bei dem Stand noch nicht fertig bin, weil ich genau wußte, daß solche Aussagen hier schnell kommen. Leider,
Der Warnblinkschalter ist im Stand verdeckt, ja, wenn die Handbremse aber nicht angezogen ist, z.B. wenn man mit dem Auto fährt, dann ist der Monitor eingefahren und der Warnblinker ist nicht verdeckt. Zudem ist der Schalter noch gar nicht wieder richtig in die Halterung eingesetzt, da ich das Radio erst vernünftig einbauen möchte und der sehr hohe Warnblinker doch nur stört. Wie schon geschrieben, ich bin noch nicht fertig und wollte nur mal ein Bild posten, in welchem der Monitor an guter Stelle sitzt und nicht 40 cm zu tief. Blutende Augen hin oder her.
Die Bananenbuchsen und zwei USB-Buchsen in der Nähe des Zigarettenanzünders habe ich deshalb eingebaut, damit ich mal schnell 5V, bzw. 12 Volt zur Stelle habe, wenn ich etwas testen oder laden möchte. Das nur als Erklärung. Gefallen muß es ja eh keinem, außer mir.

Carpe Diem !
16.07.2017 17:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 2.751
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 261
998x gedankt in 629 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Zusammenfassend:
Der Twingo 1 stammt eben noch aus einer Zeit, wo man noch nichts mit Multimedia im Auto
am Hut hatte und am Radio die Einstellungen für Laut/Leise blind bedienen konnte.
Umsonst ist die Fernbedienung am Lenkrad da nicht drin.

Für mich bleibt es dabei. So viele es schon versucht habe, eine andere/bessere Position zu finden,
es hat mich noch keiner überzeugt, das selbe auch bei meinem zu machen.
Sogar die Schächte vom Diener können da nicht viel dran ändern.

Die Zeit und das Geld stecke ich lieber in Lebensverlängernde Maßnahmen, damit ich meinen ollen
noch ein paar Jahre länger fahren kann und lasse das Radio da, wo es eben ist. Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

16.07.2017 21:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.259
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 46
217x gedankt in 150 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
Die Position des Warnblinkschalters ist im Twingo ideal, beim skoda Yeti musste ich gestern erst anfangen zu suchen wo ich zu drücken hab. Diese geringe Zeit kann am Ende entscheidend sein, allein deshalb gibt's von mir für das Display welches da in weg ist nen fetten Abzug.
16.07.2017 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 21.187
Registriert seit: May 2007
Bewertung 97
Bedankte sich: 3567
3668x gedankt in 2967 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
(16.07.2017 17:09)Black Kitty schrieb:  .... ja, wenn die Handbremse aber nicht angezogen ist, z.B. wenn man mit dem Auto fährt, dann ist der Monitor eingefahren und der Warnblinker ist nicht verdeckt...

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.07.2017 21:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Black Kitty
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.158
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 4
Bedankte sich: 95
245x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Einbaurahmen Radio / andere Platzierung / Moniceiver im Twingo C06
und weil er das irgendwann nicht mehr will umgeht er es dann^^

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
16.07.2017 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Andere Sitze im Twingo? Original Sitze mit Leder beziehen lassen? AmBull1105 4 2.491 01.08.2014 05:26
Letzter Beitrag: dragomir
  Twingo 1 - Andere Sitzmöbel/Lackierung? Musics 12 5.967 04.09.2012 13:14
Letzter Beitrag: Like
  andere Sitzkonsole Franky_C06 0 950 22.02.2012 05:25
Letzter Beitrag: Franky_C06

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation