Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Verfasser Nachricht
LynxRK Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
9x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Hallo liebe Twingo-Community,

Ich bin auf das Forum gestoßen, als ich nach einer Lösung des folgenden Problems gegoogelt hab.

Mein kleiner Twingo II Ph2 hat ein Problem mit dem Gebläsemotor vom Innenraum.
Dies fing schon vor einer weile an, das ich immer auf das Armaturenbrett klopfen musst damit der Motor angesprungen ist.
Nach einer weile, fing er an zu klappern bis er schließlich, gar nicht mehr geht.
Wobei ab und an, wenn ich über 130km/h unterwegs bin, springt er ab und zu an (klackernd und auf Stufe 4 der Steuerung).
Jetzt wollte ich mich mal schlau machen, ob jemand von euch den Motor schon mal ausgebaut hat.

Von einem Freund habe ich mir die Anleitung geben lassen, wie ich den aufbauen kann. (Er erstellt Reperaturleitfäden)

Er meinte, dass ich
1.) Batterie abklemmen
2.) Im Handschuhfach mit einer Langnuß den Airbag lösen
3.) Beifahrer Airbag-Klappe vorsichtig raus hebeln
4.) Eine Gebläsekanal auf die Seite drücken
muss, und schon komm ich an den Motor ran.

Auf Ebay hab ich mal nach einem Ersatzteil gesucht und gesehen dass das Teil doch ganz schön groß ist und
irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen das man über den genannten weg da so leicht ran kommt.

Hat da wer schon Erfahrungen gemacht?

Danke im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
LynxRK
05.06.2015 15:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 958
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
41x gedankt in 30 Beiträgen
Beitrag #2
ZTwingo2 RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
ja so funktioniert es, es geht sich mit bisschen drücken und leichtes deformieren aus. da auf der trennwand zum motorraum so eine art schaumgummimatte is die ca 1-1,5 cm stark ist. aber hast du nicht noch garantie. könnte auch der heizwiederstand sein.
rechts ist der gebläsemotor, links ist der heizwiderstand.
[Bild: twingo-05221828-dmc.jpg]

05.06.2015 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 23.393
Registriert seit: May 2007
Bewertung 109
Bedankte sich: 4145
4205x gedankt in 3443 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
(05.06.2015 21:09)marcimo schrieb:  ...aber hast du nicht noch garantie...

Richtig, ist die Garantie schon abgelaufen?
Wenn nein Finger weg, wenn ja nach Kulanz fragen, sonst eben selber machen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.06.2015 22:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
LynxRK Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
9x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Mein kleiner ist seit 27.03. schon 3.
Soweit ich weis gibt es ja nur die 2 Jahre Garantie

Muss ich alle Armaturenteile entfernen? Weil ich mir das mal angeschaut habe, am Wochenende.

Also Batterie ab, Airbag raus... und dann... hab ich gesehen, dass man nichts sieht... Oder ich bin zu doof xD
Gut ich hab aber auch keine Ahnung wie ich den Stecker vom Airbag abbekomme. Wollte da auch nicht rohe Kräfte walten lassen hehe.

Also ihr sagt auch das ich da ohne Demontage vom Armaturenbrett ran komme?
Ich hab aber auch nach weiter unten geschaut. Weil ich bin der Meinung das der Gebläsemotor im Beifahrer-Fußraum ist und nicht so weit oben wie auf dem Bild.

Und kann ich das Mittelteil ( Tacho Display usw.) Auch einfach heraus klippen, so wie die Airbag Abdeckung? Dann kommt man vllt besser ran an die auf dem Bild markierte Stelle.

Mit freundlichen Grüßen
LynxRK
08.06.2015 07:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.951
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1253x gedankt in 1055 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Am besten fragst du bei Renault nach, was man wie ausbauen oder wegdrücken muss. Das habe ich trotz Forumshilfe auch schon gemacht (ebenfalls beim Gebläsemotor aber C06) und es war mir eine sehr große Hilfe.

Wenn du die Batterie abklemmst, 15 min warten bis du am Airbag werkst, damit die Kondensatoren im Steuergerät sich entladen können. Airbagarbeiten dürfen nur von Fachleuten mit Zertifikat ausgeführt werden, das ist die Gesetzeslage. Airbagstecker idR mit einem kleinen Schraubenzieher vorsichtig abhebeln, nicht biegen.

Wenn der Motor vorher geklappert hat, wird es nicht der Gebläsewiderstand sein.
08.06.2015 09:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
LynxRK Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
9x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Bei Renault hab ich schon angefragt was ich machen muss um da ran zu kommen. Die Antwort von meinem Renaulthändler war: "Da musst du das ganze Armaturenbrett ausbauen, um da ran zu kommen"
Vllt fahr ich nochmal bei einem anderen vorbei.

Denke auch nicht das es ein Widerstand ist.
08.06.2015 09:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 23.393
Registriert seit: May 2007
Bewertung 109
Bedankte sich: 4145
4205x gedankt in 3443 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
(08.06.2015 09:19)9eor9 schrieb:  ...Airbagstecker idR mit einem kleinen Schraubenzieher vorsichtig abhebeln, nicht biegen...
Das ist zu allgemein und stimmt nicht unbedingt.
Renault (Delphi) verbaut gerne Stecker bei denen erst eine mechanische Sicherung gezogen werden muss.
Beachtest du das nicht passiert das
(17.12.2010 09:03)imkrl schrieb:  Hallo,
beim abnehmen des Lenkrades am Twingo ist mit vom Airbag des orange Stecker direkt am Airbag kaputgegangen und ein Kontakt heraus gezogen worden...

Bitte die Reparaturanleitung lesen, da steht alles drin.
Gibt es in den Tipps, auch für den CN0

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.06.2015 11:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
LynxRK Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
9x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Okay ich werde mir mal die Tipps und die Anleitung durch und schau nochmal danach.
08.06.2015 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
LynxRK Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
9x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Danke für die Hilfe von eurer Seite.
Ich habe jetzt den Lüftermotor ausgebaut.
Dort waren die Kontakte vom den Laufkohlen recht abgenutzt und verdreckt. Diese gereinigt, läuft der Lüfter wieder reibungslos.

Ich stell mal einen Reparaturleitfaden mit ein (PDF im Anhang), nach dem ich repariert habe.


Angehängte Datei(en)
.pdf  gebläse.pdf (Größe: 1,48 MB / Downloads: 491)
06.07.2015 09:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: mecRS , Broadcasttechniker , rohoel , Darth Vader , Orange , Stoßi , allround63 , Tarakan , CubasDictator
mecRS Offline
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 869
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 282
121x gedankt in 104 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
sehr hilfreiche pdf, besten Dank Wink

je me`rite celui-ci! Alter schützt vor Twingo RS nichtSmileSmile
06.07.2015 10:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
T2_75433 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Jan 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #11
ZTwingo2 RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
(06.07.2015 09:28)LynxRK schrieb:  ...Ich stell mal einen Reparaturleitfaden mit ein (PDF im Anhang), nach dem ich repariert habe.


Lüfter tatsächlich im A.....
Der Aus/Einbau hat super gut funktioniert. Die .pdf ist klasse, vielen Dank dafür.
13.01.2018 17:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Spielor84 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Ich kann die pdf nicht laden... Kann sie bitte jemand reuploaden?
22.11.2018 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 23.393
Registriert seit: May 2007
Bewertung 109
Bedankte sich: 4145
4205x gedankt in 3443 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
Funktioniert einwandfrei.
Du musst eingeloggt sein.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.11.2018 18:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
allround63 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Innenraumgebläse defekt! Ausbau?
(06.07.2015 09:28)LynxRK schrieb:  Danke für die Hilfe von eurer Seite.
Ich habe jetzt den Lüftermotor ausgebaut.
Dort waren die Kontakte vom den Laufkohlen recht abgenutzt und verdreckt. Diese gereinigt, läuft der Lüfter wieder reibungslos.

Ich stell mal einen Reparaturleitfaden mit ein (PDF im Anhang), nach dem ich repariert habe.

Hi,Deine Anleitung ist der Hammer, ohne sie hätte man nicht gewusst wo man anfangen sollte. Also nochmals vielen Dank dafür.

Gruß Sporty
25.11.2018 12:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Innenraumgebläse Twingo 2 marcimo 4 2.618 13.12.2013 23:11
Letzter Beitrag: WanneBaum
ZZTwingo1 Innenraumgebläse läuft nur auf höchster Stufe Bingo-Twingo 9 9.340 22.11.2013 19:02
Letzter Beitrag: 9eor9
  Ausbau Wärmetauscher Lemmi63 2 2.242 21.12.2010 22:22
Letzter Beitrag: Lemmi63
  Seitenverkleidungs ausbau ? twingoflo 4 1.707 13.07.2010 23:56
Letzter Beitrag: T-entertain

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation