Umfrage: Was soll mit dem Auto eines Fahrers passieren wenn er an einem illegalen Straßenrennen beteiligt war?
Gar nichts. Was hat das Privateigentum mit dem Vergehen zu tun?
Das Auto wird sichergestellt und nach juristischer Klärung versteigert, es ist eine Tatwaffe.
Das Auto wird sichergestellt und nachj juristischer Klärung zwangsweise verschrottet mit allem drin was nicht ohne Werkzeug entnehmbar ist.
[Zeige Ergebnisse]
 
Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Illegale Autorennen
Verfasser Nachricht
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 2.635
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 248
941x gedankt in 595 Beiträgen
Beitrag #181
RE: Illegale Autorennen
Da gefällt mir das System im Aston Martin von von James Bond wesentlich besser.

https://www.youtube.com/watch?v=mVB3DDjrN4w

Twisted Evil

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

03.04.2017 17:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 20.049
Registriert seit: May 2007
Bewertung 93
Bedankte sich: 3208
3419x gedankt in 2745 Beiträgen
Beitrag #182
RE: Illegale Autorennen
Mhh.
Und das von dir.
Passt nicht, auch nicht zum Spaß.
Das ist nicht das Auto als Waffenersatz, das ist ne Waffe.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.04.2017 17:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.092
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 41
158x gedankt in 111 Beiträgen
Beitrag #183
RE: Illegale Autorennen
Endlich mal ein nützlicher Fahrassistent. Statt dem ganzen Mist der heute so in die Autos gebaut wird sollte man sowas bringen.
03.04.2017 19:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 20.049
Registriert seit: May 2007
Bewertung 93
Bedankte sich: 3208
3419x gedankt in 2745 Beiträgen
Beitrag #184
RE: Illegale Autorennen
Dass die Autos miteinander reden wird kommen.
Anders wird das autonome Fahren nicht wirklich funktionieren.
Jetzt denkst du natürlich dass du derjenige bist der den anderen wegdirigiert.
Pustekuchen, wir alle werden am Gängelband hängen, dann ist auch Schluss mit der Rennenfahrerei.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.04.2017 19:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.092
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 41
158x gedankt in 111 Beiträgen
Beitrag #185
RE: Illegale Autorennen
Ich muss morgen ja zum Glück keinen modernen Misthaufen mit Autonomer fahrfunktion kaufen Smile
03.04.2017 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 1.708
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 4
Bedankte sich: 335
395x gedankt in 299 Beiträgen
Beitrag #186
RE: Illegale Autorennen
du wirst übermorgen kaum noch drumrum kommen. evtl zwingen auch fahrverbote auf autobahnen zum umstieg.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
03.04.2017 20:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mecRS Offline
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 780
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 248
100x gedankt in 83 Beiträgen
Beitrag #187
RE: Illegale Autorennen
Und wieder ein Menschenleben zu Ende, das hätte vermieden werden können...

https://web.de/magazine/panorama/fussgae...t-32382352

wenn nicht mal die Verurteilung der Berliner Vollidioten abschreckt ist das schon bedenklich......

je me`rite celui-ci! Alter schützt vor Twingo RS nichtSmileSmile
17.06.2017 12:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.092
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 41
158x gedankt in 111 Beiträgen
Beitrag #188
RE: Illegale Autorennen
Passend dazu heute wieder in Facebook einen post gesehen wo sich für das "coole Rennen" zwischen 2 Ortschaften bedankt wurde. Auf dem Golf GTI des 19 jährigem prangte ein großer Aufkleber "Tuner sind keine Verbrecher"

Die Polizei kontrolliert die Hirnlosen Helden noch viel zu wenig und die Strafen scheinen auch noch viel zu gering zu seine.
Stilllegung, Mpu usw müssten noch viel schneller durchgeführt werden.

Edit: Das meine durchaus treffende Bezeichnung für dieses Pack durch das Wort "Helden" ersetzt wird ist schon recht ironisch und wäre passend wenn das Thema mittlerweile nicht schon einige Todesopfer gefordert hätte.
17.06.2017 13:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingotrilogologe Offline
Kühlerfahrer
*****

Beiträge: 1.229
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
105x gedankt in 72 Beiträgen
Beitrag #189
RE: Illegale Autorennen
Theloo, das sind - wie du richtig sagst - keine Helden, sondern Verbrecher, die mit dem Leben anderer spielen - und manchmal leider auch eines auslöschen
MPU und/oder Stilllegung, höhere Strafen, was-auch-immer - die gehören in den Knast, und das nicht zu knapp, denn das, was die anrichten, kann ich nicht mehr fahrlässige Tötung nennen, das ist Vorsatz in seiner Reinform. Nach dem Knast kann man weiter überlegen, was man den Brüdern macht

Andererseits - irgendwie hatte die Ächtung / Vogelfreiheit im Mittelalter was - das wäre doch auch was für diese Kandidaten ...

Kein Twingo RS Bj.2009 mehr
jetzt
Audi S6 mit S8-Motor
5204 ccm Hubraum, V10
450 PS, 540 Nm bei 3.000 - 4000 U/min

265/35 9x19 Original Audi (Sommer)
235/45 8x18 Wheelworld WH12 (Winter)


https://www.spritmonitor.de/de/detailans...59265.html
17.06.2017 17:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sid Ahmed Quid Taya Offline
Member
***

Beiträge: 167
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 110
54x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #190
ZZTwingo1 RE: Illegale Autorennen
Leute, ehrlich, ich versteh hier die ganze Diskussion nicht. Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass die Justiz denen nicht ordentlich in die Eier fast? Denen ihr Leben ist jetzt genauso kaputt wie das der unschuldig Gestorbenen. Die können sofort 'nen Offenbarungseid machen, Insolvenz anmelden und bekommen auch nie wieder einen Führerschein in dem Leben. Einige Jahre Bau und Vorstrafe sind denen auch sicher (Wenn sie nicht gerade irgendwelche saudischen Diplomaten sind). das ist dann auch vollkommen egal ob das Mord, Todschlag oder fahrlässige Tötung heißt. Ich weiß nicht, was hier noch an Gesetzesverschärfungen kommen soll. Todesstrafe? Nicht euer ernst?
Ob denen jetzt noch die Karre eingezogen wird, ist doch auch vollkommen egal. Und was machst du wenn die nicht Eigentümer sind? Wenn die Kiste der Mutti, der Bank oder der Firma gehört hat? Dritt- und Sippenhaft? Was für Nazis seid ihr eigentlich?
Illegale Autorennen sind verboten. Weil illegal. Punkt. Noch illegaler und noch verbotenen werden die nicht. Klar ist das alles schlimm, für die Opfer, deren Angehörige und so gar für die Täter. Aber 100% Sicherheit wird es nie geben. Irgendjemand kommt immer auf irgendeine blöde Idee. Und wenn das autonome Fahren kommt, dann schafft es auch wieder irgendwer die Autos mit seinem Smartphone zu steuern. Und dann? Rübe runter für den illegalen Hacker?
17.06.2017 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: machendryx
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.092
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 41
158x gedankt in 111 Beiträgen
Beitrag #191
RE: Illegale Autorennen
Jetzt bin ich schon ein Nazi weil ich härtere Strafen für das sogenannte "Cruisen" Fordere? Überdenk mal deine Wortwahl! Das Pack muss vorher aus dem Verkehr gezogen werden bevor es zu den Todesfällen kommt. Motor hochreißen und die Gänge durchprügeln auch ohne Kontrahenten? Ab zur mpu. Vorsätzlich ohne Eintragung rumeiern? Ab zur mpu. So Leute haben das Privileg auf eigenbestimmte Mobilität nicht verdient aber ich seh schon kommen gleich bin ich wieder der Nazi.
17.06.2017 22:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , Darth Vader
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 20.049
Registriert seit: May 2007
Bewertung 93
Bedankte sich: 3208
3419x gedankt in 2745 Beiträgen
Beitrag #192
RE: Illegale Autorennen
Genau so.
Und klar gehört die Karre eingezogen.
In der Schweiz ist das jetzt schon so und da ist es auch egal ob das Muttis Auto ist.
Nur Mietwagen werden zurück gegeben, und auch da würde ich keine Ausnahme machen.
Können die sich beim Mieter wieder holen oder versichern.
Ich glaube die Schäden durch Autobumser liegen deutlich höher.

Und zum kaputten Leben.
Die Kölner Totfahrer haben weder den Führerschein verloren (Verjährung) noch Freiheitsstrafen bekommen.
Die Personenschäden zahlt die Fahrzeugversicherung.
In den Knast gehst du in Deutschland fürs Schwarzfahren http://www.tagesspiegel.de/berlin/strafe...96434.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.06.2017 23:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.531
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 375
659x gedankt in 400 Beiträgen
Beitrag #193
RE: Illegale Autorennen
Hier musste ein wenig aufgeräumt werden. Bitte seid nett zueinander, wahrt den höflichen Umgangston und die guten Sitten beim posten.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
18.06.2017 18:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Alpenrenner Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 15
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #194
RE: Illegale Autorennen
Für mich ist es kein Totschlag mehr, wenn man bei einem illegalen Rennen jemanden Tot fährt.
Das ist Mord. Derjenige der da am Steuer sitzt nimmt es in kauf, bzw rechnet immer damit das er jemand tötet dabei.
Das schlimme an solchen Sachen ist, dass die Täter mit etwas davon kommen das man wohl kaum als Strafe bezeichnen kann.
Führerscheinentzug? Ha Ha ha... als ob das jemanden wirklich interessiert. Ich kann ein Auto kaufen und anmelden und muss keinen Führerschein besitzen. Da kann ich gleich einen Liter Wasser ins Klo gießen, der Effekt ist der Selbe.
Auto entziehen und verschrotten? ... gleicher Effekt wie bei einem Führerscheinentzug... man kann einfach ein neues Kaufen ohne irgendwelche Probleme.
Geldstrafe? .... Zumindest ein Anfang. Aber am Ende auch für die Tonne. Wenn die Strafe zu Hoch ist, Privatinsolvenz anmelden und schwarz arbeiten gehen.
Freiheitsentzug? Naja... ist ein Weg aber ich weiß nicht so Recht. Das ist kein Gefängnis, das ist ein gut ausgestattetes Hotel.
Verbot von allem was einen Fremdmotor zur Fortbewegung hat wäre schon mal ein guter Anfang.

Eine sinnvolle Strafe für einen solchen Mord fällt mir leider nicht ein. Den Toten holen die Strafen nicht wieder zurück und beim "Rechtsstaat" Deutschland kann man auch keine wirkliche Strafe erwarten. Es gibt meistens einen Bösen Blick, den erhobenen Zeigefinger und dann war es das schon.

Godwins Law
19.06.2017 11:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: twingotrilogologe
twingotrilogologe Offline
Kühlerfahrer
*****

Beiträge: 1.229
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
105x gedankt in 72 Beiträgen
Beitrag #195
RE: Illegale Autorennen
(17.06.2017 22:03)Theloo schrieb:  Jetzt bin ich schon ein Nazi weil ich härtere Strafen für das sogenannte "Cruisen" Fordere?
Ach je, Theloo, keinen Gedanken daran verschwenden - der Nazi wird doch immer bemüht, wenn etwas nicht passt
Die meisten scheinen "Nazi" als maximal mögliche Verunglimpfung zu benutzen

@alpenrenner
Full ACK, das wurde aber schon zigmal diskutiert - im deutschen Rechtssystem ist es leider kein Mord, dazu fehlen dessen Merkmale KLICK
Eine Strafe wüßte ich schon - aber das darf man hier vermutlich nicht so laut sagen - ich tue das aber trotzdem ==> lebenslange Zwangsarbeit der härtesten Art, deren Erlös den Opfern und deren Hinterbliebenen zu Gute kommt. Damit wird das Opfer zwar auch nicht mehr lebendig, aber es wird immerhin eine Art Wiedergutmachung geleistet

Man bedenke, Bewährungsstrafen oder auch meist relativ kurze abzusitzende Freiheitsstrafen gehen vorüber, das Opfer aber ist für immer tot

Kein Twingo RS Bj.2009 mehr
jetzt
Audi S6 mit S8-Motor
5204 ccm Hubraum, V10
450 PS, 540 Nm bei 3.000 - 4000 U/min

265/35 9x19 Original Audi (Sommer)
235/45 8x18 Wheelworld WH12 (Winter)


https://www.spritmonitor.de/de/detailans...59265.html
19.06.2017 16:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation