Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Verfasser Nachricht
kavin91 Offline
klein aber fein
****

Beiträge: 557
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 4
Bedankte sich: 16
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #1
Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Nabend Leute,

wir haben da nen Problem was wir selber nicht verstehen. Nachdem wir die Bremsscheibe und die Beläge erneuert haben passen die Winterfelgen nicht mehr.
Twingo 16V BJ 2001
Bremsanlage: Lucas
Bremsscheibe: Innenbelüftet
Bremsbelag: 18mm
Felgen 5,5J 14" ET36

Hatte schon jemand zufällig das gleiche Problem und kennt eine Lösung?
Wir verstehen die Geschichte selber nicht, da mehrere Mechaniker und Werkstattbesitzer über die Sache geguckt haben.

Gruß
Kevin
17.11.2014 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoTobse Offline
Member
***

Beiträge: 157
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 24
17x gedankt in 14 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Was passt da nicht genau ? Flüchten die Bohrungen für die Radschrauben nicht ? Was für (sorry für den Ausdruck) idiotische Mechaniker haben da drüber geschaut ? Mach mal ein Foto dieses Problems. Das kann normal nicht sein. Es sei denn jemand hat mit aller Dummheit irgendeine falsche Scheibe draufgeklatscht. Sowas sollte man aber schon merken...
20.11.2014 11:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.847
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 15
Bedankte sich: 127
301x gedankt in 225 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Oder schleift der Sattel an der Felge?

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
20.11.2014 12:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoTobse Offline
Member
***

Beiträge: 157
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 24
17x gedankt in 14 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Kann auch gut sein. Denn so viel Spiel ist nicht vorhanden
20.11.2014 13:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
kavin91 Offline
klein aber fein
****

Beiträge: 557
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 4
Bedankte sich: 16
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Hallo danke für die Ideen ... idiotisch waren die Leute die sich das angeguckt haben definitiv nicht.
Wir haben nur an der falschen Stelle suchen lassen Smile

@RölliWohde: richtig der Bremssattel schleift an der Felge, als wenn die Beläge zu dick wären.

Wir konnten das Problem aber zum Glück finden:
das sind die Felgen, die ja auch die letzten Jahre auf dem Wagen gefahren wurden:
[Bild: twingo-20124131-fVc.jpg]

das ist die Felge, die als Ersatzrad mal nachgekauft wurde:
[Bild: twingo-20132014-Dyj.jpg]

Problem ist dass die Wölbung eine andere ist und die Bremse so auf der richtigen Felge mehr Platz hat.
Ich hab den Bereich mal makiert, der bei der korrekten Felge kleiner ist:
[Bild: twingo-20132416-2jG.jpg]

Wir haben also falsche Felgen, obwohl die Daten identisch sind.

Gruß
Kevin
20.11.2014 13:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.847
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 15
Bedankte sich: 127
301x gedankt in 225 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Die Felgen sind nicht "falsch" in dem Sinne, nur anders gebaut... die Bremse ist halt ziemlich grenzwertig für 14" Felgen, da passen ja auch leider nicht alle 14" Alus drüber.

Mit neuen Scheiben und Belägen taucht dann dein beschriebenes Problem auf. Da hilft nur für vorne 2 von den alten Felgen verwenden die drüber passen. Und beim anprobieren neuer Felgen immer dran denken dass es mit frischen Scheiben und Belägen eng werden kann.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
20.11.2014 14:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Werni Offline
Nur C06 ist das Original !
***

Beiträge: 139
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
16x gedankt in 15 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Hallo
es gibt 14 Zoll Felgen mit ET 36 und ET 29 !
Schau mal auf die Felgenbezeichnung..........


Grüsse Werni
21.11.2014 09:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Urlauber51 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 422
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 66
124x gedankt in 86 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
(21.11.2014 09:26)Werni schrieb:  Hallo
es gibt 14 Zoll Felgen mit ET 36 und ET 29 !
Schau mal auf die Felgenbezeichnung..........

Auf den Twingo gehört aber ET 36 drauf. Da ET 29 demgegenüber eine Spurverbreiterung darstellt, müsste damit mehr Platz sein.
Es gibt tatsächlich von den Renaultfelgen 5,5 x 14 ET 36 verschiedene Varianten, ich habe selbst 2 unterschiedliche rumliegen.

Gruß Martin

Sie wussten nicht, dass es unmöglich war, also taten sie es.
(Marc Twain)
21.11.2014 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
kavin91 Offline
klein aber fein
****

Beiträge: 557
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 4
Bedankte sich: 16
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Winterfelgen passen nicht mehr nach erneuern der Bremsen
Hallo, danke für eure Kommentare Wink Das Problem hat sich ja bereits erledigt.
Wie schon gesagt hatten wir von den Daten her die korrekte Stahlfelge.
Die Krümmung der passenden Felge ist minimal mehr, sodass der Bremssattel Platz hat.

Ich versuche es nochmal zu beschreiben:
Bei den falschen Felge ist bei den Löchern eine gerade Fläche.
Bei der korrekten Felge sind die Löcher auf einer gekrümmten Fläche.
Erkennen kann man das an dem Ventil, bei der falschen Felge ist die Stelle gerade.
Bei der korrekten verläuft die Fläche wieder gekrümmt.
Ich musste es aber live sehen und konnte mit bei den Versuchen von meiner Freundin auch wenig drunter vorstellen. Wink

Gruß
Kevin
21.11.2014 15:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hinterradbremse erneuern, technische Frage marko.70806 5 766 03.06.2019 14:07
Letzter Beitrag: handyfranky
  Ich weiß nicht mehr weiter. Andzieg 4 1.142 19.10.2018 19:50
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Bendix Bremsen Beläge passen nicht? Artk1x 11 1.719 08.05.2018 17:53
Letzter Beitrag: handyfranky
  Reifen 195/40 r 14 Nicht mehr lieferbar ? Werni 2 936 25.04.2018 19:29
Letzter Beitrag: Kleopatra
  Twingo 2 zieht beim Bremsen nach Rechts Erna0815 25 8.260 27.12.2016 23:52
Letzter Beitrag: Erna0815
  Spurstangenköpfe ausgeschlagen, Domlager etwas Spiel, Bremsflüssigkeit erneuern! Micronik 3 2.111 28.05.2014 16:52
Letzter Beitrag: Micronik
  Vorderrad steht nach Unfall zu weit hinten und nach rechts. Lagunatanja 23 12.460 21.11.2013 21:34
Letzter Beitrag: Sid Ahmed Quid Taya
  Bremsen quietschen, Renault findet den Fehler nicht Sonnenschein67 7 4.475 25.09.2013 18:30
Letzter Beitrag: eKsman

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation