Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Moosgummi reparieren?
Verfasser Nachricht
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.951
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1257x gedankt in 1058 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Moosgummi reparieren?
Mir kam noch die Idee mit schwarzem Silikon. Hintergrund ist die Überlegung, dass das nicht hart wird. Könnt ihr bitte eure Einschätzungen / Überlegungen dazu posten.

Danke.
12.09.2014 07:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
passivhaus Offline
:-X
****

Beiträge: 563
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 3
Bedankte sich: 1
144x gedankt in 105 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Moosgummi reparieren?
auch wenn es den anschein hat, silikon ist nicht komprimierbar!
das kann also nur funktionieren, wenn die "schaumelastizität" ausreichend im restlichen moosgummi vorhanden ist, bzw. das silikon leicht anderswohin ausweichen könnte. da es wohl um eine ansehliche länge der dichtung geht, wird der hierzu erforderliche anpress druck nicht möglich sein, es sei denn du formst iwie eine lippe oder du packst unter das silikon ein kompriband (luftzutritt erforderlich, damit quelldruck wirksam werden kann).
alles diffizil auszuführen. vielleicht mit etwas übermass modellieren, dann mit trennlage (etfe, silikonpapier, etc) durch das originalgegenstück andrücken und lange warten bis das durchvernetzt ist.
ich kenne die fugengeometrie (ohne dein altes moos) nicht. vlt. könnte man ja ein im tür- und fensterbau gebräuchliches O-profil oder auch lippenprofil in silikonmasse einbetten.
klar, dass neutralvernetzendes silikon sinnvoll wäre.
aber silikonhaut wäre wohl aureichend mech. und UV-stabil und sollte auch haften.

unterschätze nicht, dass es für die dichtkeit äusserst wichtig ist, auf der ganzen länge absolut gleichmässigen anpressdruck zu haben!
die scheibenwischerproblematik grüsst hier freundlichst.

lg - manfred
12.09.2014 08:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: 9eor9
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.951
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1257x gedankt in 1058 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Moosgummi reparieren?
Die Abdichtung ist nicht das eigentliche Problem. Im Dichtbereich zur Türscheibe besteht der originale Moosgummi noch mit Oberfläche ziemlich gut. Das Krustenbrot gedeiht im offenliegenden Bereich daneben.
12.09.2014 12:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.951
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1257x gedankt in 1058 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Moosgummi reparieren?
Habe mich jetzt für Plastidip Flüssigisolierung zT zusammen mit Moosgummistaub (geflexte Türdichtung) entschieden. Funktioniert soweit. Optik nicht so toll.
29.09.2014 02:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Katzenaugen Reflektor reparieren Sid Ahmed Quid Taya 8 785 08.02.2019 07:29
Letzter Beitrag: Eleske
  Abgerissene Entlüfternippel reparieren 9eor9 2 1.172 18.07.2016 22:19
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Kompressor reparieren / Kolben ausgescheuert evil twinGo 16 12.719 01.09.2014 19:00
Letzter Beitrag: evil twinGo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation