Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Besonderheiten D4F 708 bei Twingo 75 PS Baujahr 2004 (3004-129)
Verfasser Nachricht
newPewe Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #1
Besonderheiten D4F 708 bei Twingo 75 PS Baujahr 2004 (3004-129)
Sooo, die Motorfrage hatte ich als erste meiner Fragen hier klären können. Falls noch mehr Renault-besitzer vor solchem Problem stehen, werde ich immer mal aufschreiben, wenn ich wieder mal neue Erfahrungen dazu gemacht habe.

Diesmal war das Wechseln der Zündspule dran, weil der Marder es doch ein wenig mit meinen Zündkabeln übertrieben hat.
Original war ein Komplettsatz von Zündspule und Zündkabeln, untrennbar miteinander verbunden, eingebaut. Da sich der Marder öfter mal vergnügt, hätte ich ja gern eine Zündspule mit extra Zündkabeln einbauen lassen. Theoretisch möglich.
ABER..... ich habe einfach keine Zündkabel gefunden, die lang genug waren. Hatte also wieder ein Komplettsystem, von Bosch, mit der Vergleichs-teilenummer des Originals. Die beiden kürzeren Kabel waren aber zu kurz. Der Zündkerzenstecker ging nicht rein.
Bei KFZ-24 habe ich dann gleich mal nach Teilen für den 60-PS-er geschaut. Juch hu.....dachte ich..... ein Kabelsatz von Bosch sollte die entsprechenden Längen haben. Es war übrigens der einzige Artikel, bei dem die Längen überhaupt angegeben wurden. Allerdings stellte sich vor Ort heraus, dass diese Angaben nicht stimmten. Denn diesmal stand ich mit Maßband am Tresen. Der nette Verkäufer hatte wirklich Geduld, konnte aber auch nicht weiter helfen.

Was jetzt? Denkpause.....nächsten Verkäufer genervt. Egal was- es muss passen. Er hat mir dann einen Komplettsatz von "Herth+Buss" -Elparts herausgesucht. Hier hatte ich Glück. Die Kabellängen waren wie beim Original.
Auf der Homepage der Herstellerfirma habe ich gesehen, dass es Spule und Kabel auch getrennt geben muss.
Aber ist mir vorerst wurscht. Mein Mister ED schnurrt wieder.
An Stellen, wo es möglich ist, hat mein Held einen Schlauch über das Kabel gezogen, in der Hoffnung, dass der nicht so lecker ist, wie das Zündkabel selbst.
20.03.2014 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation