Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Verfasser Nachricht
Zweitwagen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Hallo Twingoleros,

seit kurzem habe ich das Problem das sämtliche Beleuchtung an den Bedienungsschalter ausgefallen ist.
Betroffen sind, Heizungsregler, Lüftungsregler, Gebläseregler und die Schalter für die Heckscheibenheizung und die Nebelrückleuchte.

Heute habe ich sämtliche Sicherungen überprüft (ohne Fehler) und die Drehschalter für Heizung, Lüftung und Gebläse
ausgebaut und überprüft. Soweit wie ich das sehen kann sind die Birnchen alle in Ordnung.
Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, wo es noch dran liegen könnte, das die Schalter ohne Beleuchtung sind.

Für Eure Mühe schon jetzt vielen Dank.

Gruß ausm Sauerland, woll.
Lutz

Geht nicht, gibt`s nicht!
16.11.2013 16:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.756
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4361
4547x gedankt in 3734 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Zu den Heizungsreglern schau in die Tipps und Tricks, ein Lämpchen ist kaputt.
Die anderen haben keine Beleuchtung, Fensterheberschalter wieder doch.
Insofern ist es interessant dass du die Lämpchen überprüft haben willst.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.11.2013 17:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zweitwagen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Hatte ja geschrieben das ich nur meine das die Lämpchen in Ordnung sind. Hab ich nur optisch geprüft und da sahen sie in Ordung aus.
Also wenn eins kaputt ist, dann gehen die anderen auch nicht?

Ich hatte auch schon die Suchfunktion genutzt, leider ohne Erfolg. Hab auch gerade noch mal die Tipps und Tricks durchsucht, habe aber auch hier leider nichts gefunden, was mir bei meinem Problem helfen könnte.
Aber vielleicht bin auch zu dusseligCrying or Very sad.

Geht nicht, gibt`s nicht!
16.11.2013 18:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.756
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4361
4547x gedankt in 3734 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Also nochmals, nicht vorhandene Lämpchen durch in Augenscheinname zu prüfen finde ich putzig.
Ich will dir aber helfen, daher
http://www.twingotuningforum.de/thread-2...eleuchtung
http://www.twingotuningforum.de/thread-8...eleuchtung

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.11.2013 18:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zweitwagen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Etwas für "putzig", in Verbindung mit einem Problem am Fahrzeug zu finden, halte ich für fragwürdig. Oder wolltest Du einfach nur nicht schreiben "wie blöd ist das denn"?Waving

Das hinter den Schalter für die Nebelrückleuchte und der Heckscheibenheizung keine Birnchen sind, habe auch selbst heraus gefunden (toll ne`).
Hinter den Drehschalter sitzen immer hin drei Birnchen, die ich leider nur optisch prüfen kann, da ich kein Meßgerät zur verfügung hatte.
In den zwei Links wird auch nur der Ausbau beschrieben, nicht was für ein Fehler zum Ausfall der Beleuchtung führen könnte.

Schönen Restsonntag ausm Sauerland, woll!

Geht nicht, gibt`s nicht!
17.11.2013 17:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.756
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4361
4547x gedankt in 3734 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Die Links sind doch o.K. oder was ist daran auszusetzen?
Und Probleme mit der Innenbeleuchtung sind keine.
Ein Problem hast du wenn dein Auto nicht mehr fährt.
Ein noch größeres hast wenn dein Auto nicht mehr anhält, Link von heute http://www.twingotuningforum.de/thread-29944.html
Birnchen im Auto gehen von ganz alleine durch Verschleiß kaputt.
Erst die eine, dann die nächste und irgendwann sind alle hin.
Das gilt für die Standlicht- und Abblendlichtkontrolle wie auch für Heizungsbedienung und Zigarettenanzünder.
Apropos, geht die noch?
Bei mir ging das über einen Zeitraum von nur einem Jahr.
Ich habe sie alle ausgetauscht und gut wars.
Bei Leuten die ohne Licht fahren geht dafür die Tachobeleuchtung kaputt.
Alle erwähnten Lämpchen sind im übrigen gleich.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.11.2013 17:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zweitwagen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Klar sind Links okay, haben mir auch beim Ausbau geholfen. Nur hab ich die mit meiner Suche nicht auf Anhieb gefunden, da ich ja nach dem Ausfall der Beleuchtung gesucht habe und nicht wie man die ausbaut. Hätte ja vielleicht was anderes sein können als der normal Verschleiß.

Selbstverständlich ist das kein wirkliches Problem! Da hast Du recht, da trifft`s andere schon wesentlich härter. Schlimmer geht halt immer!
Ich hab den Twingo ja erst gute vier Wochen und da ist man vielleicht noch etwas sensibler was so kleine Macken angeht und wenn man noch wenig Ahnung von dem Auto hat.

Es ist überings nur die Beleuchtung der drei Drehschalter die ausgefallen ist, alles ander funzt.

Für Deine Hilfe nochmals vielen Dank.

Gruß ausm Sauerland,woll
Lutz

Geht nicht, gibt`s nicht!
18.11.2013 10:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
WanneBaum Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Schalterbeleuchtung komplett ausgefallen
Oh, na das ist ja ärgerlich, wenn du das Fahrzeug erst seit kurzem hast und jetzt schon die ersten Macken auftreten. Aber wie bereits erwähnt, sind das wirklich nur Kleinigkeiten und keine schwerwiegenden Probleme. Da drück ich mal die Daumen, dass sonst nichts weiter ist.

Viele Grüße
Wanne
13.12.2013 23:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Lüftung ausgefallen Theloo 5 1.924 08.01.2016 17:31
Letzter Beitrag: bernief
  Innenraum komplett getarnt RT97 9 5.281 15.01.2014 18:54
Letzter Beitrag: Supertramp
  Schalterbeleuchtung - Welcher Schalter ist beleuchtet und wie wechselt man diese 97er CSABG 9 5.488 27.11.2012 21:41
Letzter Beitrag: mkay1985

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation