Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 6 Bewertungen - 2.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Verfasser Nachricht
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 950
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 37
135x gedankt in 96 Beiträgen
Beitrag #316
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Na gut dann warten wir mal weiter ab wie es sich mit dem klappern verhält Very Happy
30.12.2016 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
onkel-howdy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.380
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
216x gedankt in 172 Beiträgen
Beitrag #317
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Ne das klappern ist in der Regel sofort da. Warum? Weil die Federn der HA aufeinander "reiben" und darum klapperts. Die hatten oftmals (bei machen wurde das nachgebessert) keinen Kunststoffschlauch zwischen den Federn.
31.12.2016 10:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.840
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
281x gedankt in 216 Beiträgen
Beitrag #318
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Bei mir schafft es Abhilfe wenn ich die Dämpfer umdreh unten an der Achse, aber nicht lange. Gummiteile an den Federn haben bei mir nicht geholfen. Ich denke es kommt von den oberen Dämpfer Aufnahmen, wenn die Löcher minimal zu groß sind. Was hilft ist bei meinem, innen alles raus und lauter Auspuff, dann hört man es nicht mehr. Very Happy

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
31.12.2016 10:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 950
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 37
135x gedankt in 96 Beiträgen
Beitrag #319
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Kunststoffschlauch ist bei mir auch keiner um die Hinteren Federn. Im neuen Jahr folgt jetzt die notwendige Achsvermessung für die Eintragung. Wenn TÜV auf dem Fahrzeug ist hab ich angeboten bekommen das ein bekannter den Wagen mal auf die Radlastwage stellt und schaut was man da so machen kann.
31.12.2016 14:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.840
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
281x gedankt in 216 Beiträgen
Beitrag #320
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
das klingt sehr gut, Radlastwage und mehr Sturz stehen bei mir auch nooch auf dem Zettel für die neue Saisong =)

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
31.12.2016 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 950
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 37
135x gedankt in 96 Beiträgen
Beitrag #321
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Sturz kommt mittels H&R Schrauben auf der Va rein. Mal sehen bei welchen werten wir so landen.
31.12.2016 17:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 950
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 37
135x gedankt in 96 Beiträgen
Beitrag #322
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
So, Eintragung war nicht erfolgreich. Nach telefonischer Absprache meinte er solange Freigängigkeit usw gegeben wäre könnte man auch unabhängig von den Werten im Gutachten eintragen. Er radmitte zu Kotflügel gemessen und alles für tutti befunden, Fahrzeug hochgehoben und meinte dann ne also ohne Restgewinde hinten würde er das nicht eintragen. Äh was? Jetzt auf einmal also docj werte nach Gutachten. Na dann.
Traggelenk vorne links unten wäre auch ausgeschlagen. Gut geht auf meine Kappe, da hab ich nicht nach geschaut.
Nebelscheinwerfer: gelbe Folie wäre ja kein Problem, aber gelbe leuchtmittel würden nicht gehen. Aha, na die Logik soll mir mal einer erklären, hat nämlich beides keine Zulassung.

Beim nächsten mal fahr ich die 170 km zu meinem Bekannten der TÜV Prüfer ist, dann ist mir die Anfahrt mal gänzlich egal.
02.01.2017 13:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
onkel-howdy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.380
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
216x gedankt in 172 Beiträgen
Beitrag #323
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Das "mit ihne Gestgewinde" hat mein nicht Stammsuppenkasper auch gebracht. Beim ST wars aber kein Thema, beim Twingo hat der irgendwas von 6mm gelabert.

Aber was hat Traggelenk und NSW mit dem Fahrwerk zu tun? Oder warst zur HU angetreten? BTW ham gelbe Leuchtmittel sehr wohl ne Zulassung. So isses nun auch net! Gibts nur net soooo häufig mitlerweile.
02.01.2017 15:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 950
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 37
135x gedankt in 96 Beiträgen
Beitrag #324
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
War zur HU und Abnahme vom Fahrwerk da.

Wie gesagt, Traggelenk geht auf meine Kappe, da hab ich nicht nach geschaut das wird getauscht.
Hätte ich vorher nicht telefonisch extra nachgefragt wonach die Abnahme vom Fahrwerk läuft würde ich das auch noch einsehen.

Zu der Aussage mit den Nebelscheinwerfern sag ich echt nichts mehr.
02.01.2017 15:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoRS1988 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 25
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #325
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Bei mir im gutachten vom gewinde steht min 6mm von aufnahme am Fahrzeug bis zur Feder und dann ist der gewindeteller komplett rein geschraubt hab das Gutachten leider gerade nicht zurhand kanns aber noch rein stellen vogtland gewinde
03.01.2017 15:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 950
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 37
135x gedankt in 96 Beiträgen
Beitrag #326
RE: Theloos Schwarzer 16V, oder auch "der Twingo Belastungstest"
Im Bilsteingutachten sind es 15mm vom oberen Punkt bis zur Federauflage. Für die Abnahme bekommt er die jetzt. Traggelenke hab ich gestern auch noch bestellt, mal schauen ob ich möglichst zügig zum einbauen komme.
03.01.2017 17:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Mein Schwarzer Twingo Fred 68 8.017 11.12.2016 19:51
Letzter Beitrag: Waschi
ZTwingo2 Mein kleiner Schwarzer :) Finsch 14 3.013 01.05.2015 21:30
Letzter Beitrag: Finsch
ZTwingo2 Mein kleiner Schwarzer Caprice 1 994 30.03.2014 17:14
Letzter Beitrag: 666records
  schwarzer Twingo II Facelift Thorsten Huch 179 62.852 16.11.2013 18:04
Letzter Beitrag: Thorsten Huch
  Mein schwarzer Twiggi Vicky 3 1.044 25.08.2013 15:23
Letzter Beitrag: Dennis1993
ZTwingo2 mein schwarzer flitzer sachsen90 26 8.030 25.06.2012 08:33
Letzter Beitrag: FCMAX
  Mein kleiner Schwarzer Black Thunder 47 23.511 16.05.2011 20:47
Letzter Beitrag: rs133er
  Mein neuer Twingo Sondermodell LEV, wer hat auch so einen? TomHighflyer 5 3.289 31.01.2009 21:01
Letzter Beitrag: RölliWohde

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation